Anzeige
|

Größter Silber-ETF meldet Silberbestände in Rekordumfang

Die Silberbestände des größten Silber ETFs iShares Silver Trust haben nach knapp sechs Monaten wieder ein neues Rekordvolumen erreicht.

Lange Zeit folgten die Silber-Bestände des iShares Silber Trust nicht so recht der Entwicklung der Edelmetallkurse. Der seit 2006 bestehende Exchange Traded Fund (Börsenkürzel SLV) meldete am 1. April 2010 zuletzt neue Rekordbestände an Silber, die man als Deckung der Anteilsscheine seiner Investoren verwahrt. 9.492,97 Tonnen waren es seinerzeit.

In dieser Woche wurde das Jahres- und Allzeithoch mit Beständen von 9.509,55 Tonnen endlich durchbrochen. Alleine im September baute der SLV seine Silberbestände um 282,42 Tonnen auf (+2,7%). Ein Spiegelbild des zuletzt kräftig gestiegenen Silberpreises, der sich in den vergangenen Tagen über der Marke von 21 Dollar etablierte und damit so hoch steht, wie seit Oktober 1980 nicht mehr.


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=566

Eingetragen von am 24. Sep. 2010. gespeichert unter News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Größter Silber-ETF meldet Silberbestände in Rekordumfang”

  1. Schmeißt doch ‚mal diesen alten Schmarren ‚raus!
    Ein fast 3 Jahre alter Artikel-was soll man damit anfangen?

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: Man hat die Goldbinding ans Fiat Money aufgegeben, mit der Begründung, weil es zuwenig Gold gibt, würde das...
  • Conny: @Thanatos ,das Leben ist doch so einfach , schwarz und weiß ! Die Oberen sorgen sich doch um uns ziemlich gut...
  • Christof777: @Taipan Der Coin ist, im Gegensatz zu Gold, künstlich limitiert. Wer will garantieren, dass eine...
  • Taipan: Es gab mal eine Diskussion ob man die Schulden mit Gold hinterlegen soll. Unmöglich, sagten die Experten,...
  • Taipan: Hier noch mal ein paar Gesichtspunkte, ob Bitcoin oder Gold. http://mobil.teleboerse.de/...
  • Krösus: @Thomas Fraglich ist, ob der Siegeszug, so er denn tatsächlich eintritt, von Dauer ist. In der Schule habe...
  • Thanatos: @Conny Danke Dir. Jetzt geht’s mir schon viel besser. Ich hatte kurzfristig...
  • Conny: @Thanatos . Blödsinn ! Wenn die GUTEN töten ist das GUT ! Wenn die GUTEN mal was BÖSES tun, ist das auch GUT,...
  • Conny: Es sei euch gegönnt !
  • Conny: @Krösus , richtig ! Was hättest Du sonst mit der Währung getan ? Unnütze Verträge abgeschlossen oder für...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren