Anzeige
|

Räuber überfallen Werttransportdienstleister

Angriffe auf gepanzerte Werttransporter sind in Deutschland relativ selten. Wenn es geschieht, dann kann der Schaden für die Betroffenen immens sein. Insbesondere dann, wenn es sich um nicht ersetzbare Werte handelt. In Salzwedel (Sachsen-Anhalt) wurde bei Prosegur nun ein ganzes Depot (Lagerhalle) angegriffen. Die Räuber sind auf der Flucht (mehr). Wie man physische Werte (Gold, Silber, Diamanten, Kunst) sicher und deutlich diskreter als mit einem ausgeschilderten Werttransportdienst von Ort zu Ort überführen kann, erfahren Leser der Goldreporter-Publikation „Edelmetall sicher transportieren“.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=62339

Eingetragen von am 27. Nov. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

17 Kommentare für “Räuber überfallen Werttransportdienstleister”

  1. Wer ist der größte Profiteur des „Trump-Jumps“ an den US-Börsen: Ausgerechnet Goldman Sachs, der Börsenwert der Bank stieg in den letzten Tagen um 20% (14 Milliarden Dollar). Die US-Banken profitieren von den Aussichten auf weniger Regulierung, aber auch von den erwarteten Zinserhöhungen, die mit dem avisierten deficit spending der trumpschen Investitionsprogramme für manche schon festzustehen scheinen.

    http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/us-banken-goldman-sachs-groesster-gewinner-des-trump-jump-a-1123156.html

    Auffallend ist allerdings, dass die GS-Aktien mit 212 Euro nun genau das Niveau erreicht hat, bevor die Finanzkrise 2008 dieselbe in die Tief riss.
    Na denn, die Ärmel hochgekrempelt, wir treiben die Börsen- und Verschuldungsparty auf ihren Siedepunkt zu. Ist doch nur ein Tanz auf dem Vulkan.

    9+
  2. welche Märkte denn….?

    1+
  3. weniger Regulierung = noch mehr Betrug…mir schwant Trump wird nicht nur Gutes bringen….und hat wohl die selben Auftraggeber wie die ganzen Marionetten zuvor….was bleibt ist die Hoffnung, dass er wenigstens mit RU keinen Krieg anzettelt…

    11+
    • @Draghos

      Die Hoffnung stirbt zuletzt…

      3+
      • Vorläufiges Ergebnis der Trumpwahl bisher:

        Der Wechsel an den Börsen von unberechenbar zu völlig absurd !
        Die Insider haben ihre eh schon vollen Taschen weiterhin zum Überlaufen gebracht und unvorbereitete, kleine Inverstoren sind auf falschen Fuß erwischt worden und haben möglicherweise viel oder alles verloren !

        Dass ein Paradiesvogel wie Trump, trotz „schlimmer Propaganda“ (auch noch nach der Wahl) gewinnen konnte, suggeriert der breiten Masse, dass es noch sowas wie Demokratie gibt…
        Aber die „Machtelite“ hätte Trump (den Trumpf) niemals aufgestellt, wenn sie ihn nicht kontrollieren könnte…

        8+
        • „Den „Trumpf“ ausgespielt“ sollte es vielleicht passender heißen !

          1+
          • Und bevor ich’s vergesse…
            Das Cover der 2017er Ausgabe von Rothschild’s zukunftsweisender „Zeitschrift“, „The Economist“, spricht auch mal wieder Bände:

            Das soll uns also nächstes Jahr bevorstehen:

            https://4.bp.blogspot.com/-QGruQW9cQcw/WDNJxT4VtBI/AAAAAAAAFUw/eU33Dj8T4Pog5rSn_9-soDp24P___iIIwCK4B/s640/The%2BWorld%2Bin%2B2017%2B-%2BThe%2BEconomist.jpg

            Damit dann 2018 der Gold (Währungs) Phoenix aus der Fiatwährungs- oder EU Asche emporsteigen kann:

            https://socioecohistory.files.wordpress.com/2014/07/theeconomist-phoenix_get_ready_for_world_currency_by_2018.jpg

            So vermutlich der Plan…

            6+
            • Wenn man auf das Jahr zurückblickt & mit dem ECO 2016 cover vergleicht findet man da rückblickend schon so einiges

              Das sie Wahrsager Karten drucken ist schon bemerkenswert..

              Die Spannensten, das „Wheel of Fortune“, Merkel steigt ab, über ihr Brechen dunkle Gewitter wolken Herein, es Blitzt, keine Rosigen aussichten für Mutti in der nächsten Zeit.

              Anders herum für Le Pen und den Typ aus Holland gehts aufwärts richtung sonne.

              Vor ein paar Wochen konnte man lesen, mit Trump wurde eine wende von den Herrschenden eingeleitet. Das “ Rechte“ Lager soll jetzt die Macht übernehmen. Würde dazu passen/es bestätigen.

              Die Death karte erklärt sich von selbst… :/

              Planet Trump, das Jahr wird wohl viel auf ihn ausgerichtet sein. Von ihm wird man viel zu hören bekommen.

              2018 wird dann get Ready for a Wolrd Currency geschrieben.

              Der Phönix sitzt auf Brennenden Dollarscheinen Die Münze um seinen Hals kann auch für nen Goldstandart stehen.

              Sehen wir nächstes Jahr das Hartgeldszenario, angekündigt durch die Todeskarte ? Mir Graust es solangsam schon ein Wenig.

              4+
  4. Dass ausgerechnet Prosegur überfallen wurde,ist an dreistigkeit nicht zu überbieten.Wir werden zunehmend damit leben müssen,dank unserer offenen Grenzen und Einladungen an jedermann,unser Haus zu betreten.Die gefahr der Kriminalität kommt nicht unbedingt von den arabischen Ländern,sondern zunehmend aus Osteuropa und den ehemaligen Sowjetrepubliken.Menschenleben zählen da nicht viel, und unserer Justiz ist für diese Konsorten eher ein Mädchenpensionat.
    Man bereite sich auch da vor.

    10+
    • @Catpaw
      Anfrage an Sender Jerewan: Warum hört man in der DDR niemals davon, daß es einen Bankraub gab? Antwort: Weil auch Bankräuber 12 Jahre lang auf ein Fluchtauto warten müssen.

      4+
  5. Wichtigste Frage , haben die Täter Zugang zu den Adressen der Kunden bekommen ?

    5+
  6. Ein weiterer Schritt in amerikanische Verhältnisse um 1970. Wen wunderts bei den immer stärker Abgestumpften Sozial- und Rechtsvorstellungen. Die Wertsachen sollten die Diebe aber schnell loswerden. Zum einen weil man bewusst markierte Gegenstände in solchen Beständen versteckt und zum anderen, weil die Edelmetalle schon wieder kurz vor einem Niederschlag stehen. Bin ech tgespannt, ob die Dreistellige Marke noch vor oder erst nach Yellens Ankündigung erreicht wird.

    2+
    • und wieder ein Rückschlag den das Goldkartell erleiden muss. Die „neue“ Währung Gold zeigt ihre Stärke, will an der SGE nicht unter 1200 Dollar pro Unze fallen … das Goldkartell shortet und shortet doch um so sinnloser das ganze. Schon klemmt das Comex-Casino den Schwanz ein, nimmt von den 1180ern schleunigst reisaus.
      Ein Blick auf den Dollarindex und den Yuandollar zeigen worum es geht : die verunreinigenden Staaten müssen vor China kapitulieren, der Dollar muss weltweit runter. Und Gold *schmunzel* eben rauf. 5000 Jahre Wert gegen 100 Jahre … der grüne Lappen hat keine Chance *schallendes Gelächter*

      5+
      • @Goldkiste

        Zitat:
        „Ein Blick auf den Dollarindex und den Yuandollar zeigen worum es geht : die verunreinigenden Staaten müssen vor China kapitulieren…“

        Und wieder muss ich auf dieses Video hinweisen, das ich bereits, wie auch der @selbstversorger, am Wochenende schon verlinkt hatte…
        Leider wurde mein Kommenztar, mit eben diesem Link, gestern vom Goldreporter-aufgrund von gewissen „Streitigkeiten“ unter Foristen, gelöscht !

        Hier also nochmal:

        https://youtu.be/y7IzADHClLM?t=2864

        Schau Dir die nächsten paar Minuten an, vielleicht bist Du dann anderer Meinung…
        Schaut es Euch alle (!) an, und diskutiert hier mal über den Inhalt !

        Allen eine schöne, erfolgreiche Woche !

        4+
  7. Am sichersten sind die Wertgegenstände von denen niemand was weiiß,reden schützt Silber ,Schweigen schützt Gold.

    2+
  8. Mögliche Zukunft oder Utopie?
    https://youtu.be/Cckl1VZAGNg

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Ahat: @translator Nach 3 Mercedes habe ich mir letztes Jahr einen Dacia Sandero gekauft. Anfangs haben die...
  • Antoni voyage: Nachtrag: Comex Gold ist nicht Scharia-konform. GLD-ETF ist ok. So schauts aus!
  • 0177translator: @Ahat Ich kann/darf auch kein Auto made in Germany fahren. Wohne dicht vor der offenen, deutschen...
  • 0177translator: eykiway Hierzu gibt es das Buch „The Pity of War“ von Niall Ferguson, siehe:...
  • 0177translator: @Hillbilly Ja, ich möchte unbedingt den Stoff-Papagei. Und der gibt wie eine Sprechpuppe stets von...
  • Haribo: Du scheinst da was durcheinander zu bringen, du kommst in einem Satz von 1/10Oz Au zu 10Oz Ag…. Die...
  • Catpaw: @ForceMajeure Die Comex natürlich nicht, das ist ja keine Person. Es sind die Leute, welche an der Comex...
  • GolderBuddha: … wenn „man/frau“ sich so umschaut, könnte man diverse Goldmünzchen im Angebot als...
  • Krösus: Kleiner Nachtrag, soeben gefunden. http://www.spiegel.de/wirtscha ft/unternehmen/lebensversic...
  • Krösus: @Irgendein Typ Gehörst Du zu den Herrn vom andren Stern ? Die gute alte Mutter Erde kann Dein Zuhause nicht...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter