Anzeige
|

U.S. Federal Reserve überwies 73-mal Geld Richtung Libyen

Die Fed verteilte nach der Lehman-Pleite großzügig Dollars in aller Welt.

Im Zuge der Lehman-Pleite hat die US-Notenbank Notkredite an eine Vielzahl internationaler Banken vergeben. Die nun veröffentlichten Daten brachten einige Überraschungen.

Das amerikanische Notenbank-System Federal Reserve hat in der vergangenen Woche Daten veröffentlicht, die Aufschluss über die Kreditvergabe der Fed im Zuge der Lehman-Pleite geben. Zur Preisgabe der Daten war die Fed gerichtlich gezwungen worden.

Die Informationen bergen einige brisante Details. Aus den Unterlagen geht unter anderem hervor, dass die Fed ihr Geld großzügig in der ganzen Welt verteilt hat.

Eine der größten Überraschungen: Zwischen September 2008 und Januar 2010 erhielt die Arab Banking Corp. (ABC)  in Bahrain 73-mal Kapitalspritzen von insgesamt 35 Milliarden Dollar. Mehrheitlicher Anteilseigner der Bank (59 Prozent) ist die Zentralbank von Libyen. Noch im vergangenen Januar erhielt die ABC von der Fed 1 Milliarde Dollar Kredit.

Auch deutsche Institute wurde von der Fed mit Krediten versorgt. Dazu gehörten die HRE-Tochter Depfa (28,5 Mrd. Dollar), Deutsche Bank (1 Mrd. Dollar).

Größter einzelner Profiteur war die europäische Dexia Group mit insgesamt 37 Milliarden Dollar an erhaltenen Finanzmitteln.

Mehr Informationen zu den Fed-Finanz-Spritzen gibt es bei Financial TimesWall Street Journal und Bloomberg.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=7933

Eingetragen von am 3. Apr. 2011. gespeichert unter Asien, Banken, Deutschland, Fed, News, US-Dollar, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Einkaufstipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Grandmaster: @Krösus ist das jetzt normal, dass man hier beleidigt wird (=> Grandmoul)? Ich finde das sehr...
  • Pinocchio: @Domino, Du hast Recht. Wenn die Produktionskosten beim derzeitig niedrigen Oelpreis $1.000 pro Unze...
  • Frosch: Die Amis sind doch so hoch verschuldet ( Rekordverschuldung bei Studentenkrediten und Autokrediten ) Wer will...
  • Domino: @Goldminer Danke. Die Konzerne unterliegen der modernen Versklavung… und auch das Volk!
  • Goldminer: @Domino Wenn es so einfach wäre, hätten das bestimmt schon einige Minenbetreiber versucht, um das Angebot...
  • Bernstein: „so lange ist mein Ziel weiter 697-714 usd“ Davon kannst du höchstens träumen diese Kurse...
  • Domino: @ukunda Wenn ich ein namenhafter Minenbetreiber wäre und ich darüber hinaus gute Kontakte zu weiteren...
  • Krösus: @Grandmoul Preis und Wert sind nicht dasselbe, aber das verstehst Du ganz sicher nicht. Wenn die Unze auf 300...
  • ukunda: @ Falco Nein nicht immer Falco,doch ich bin weiter bärisch bei Gold obwohl ich hi und da selbst auch...
  • Grandmaster: Du musst nur gaaaaaanz viel davon kaufen. Dann reicht es auch im Alter. Mach es so wie taipan…der...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren