Freitag,01.März 2024
Anzeige

Chinas Immobilienriese Evergrande stellt Insolvenzantrag in den USA

Wie Reuters am späten Donnerstagabend berichtete, hat der stark verschuldete chinesische Immobilienentwickler China Evergrande am Donnerstag Schutz vor Gläubigern beim US-Konkursgericht in Manhattan beantragt – gemäß Chapter 15 des US-amerikanischen Konkursgesetzes. Der Insolvenzantrag sei erfolgt, nachdem das Unternehmen beschlossen hatte, Versammlungen für die Inhaber von Hongkonger Schuldtiteln zu verschieben, um mehr Zeit für die Prüfung eines neuen Umstrukturierungsplans zu gewinnen. Bei Reuters heißt es außerdem, nicht-US-amerikanische Unternehmen nutzten Chapter 15, um Gläubiger zu blockieren, die Klagen einreichen möchten oder Vermögenswerte in den Vereinigten Staaten binden wollen. Mehr

Goldreporter-Ratgeber

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter und erhalten Sie den Spezial-Report "Vermögenssicherung mit Gold" (PDF) kostenlos! Weitere Informationen?

6 Kommentare

  1. auch hier kommen die Schulden ins Tagegespräch.
    An die 30 Jahre hat man wegen aller möglichen und unmöglichen Gründe „ vermehrt investiert“, ein besseres Wort für Schulden gemacht.
    Nun fordert man wieder Investitionen vom Staat ( also dem Bürger) um die jetzige Krise zu überstehen.
    Investitionsgesellschaften heißt das nun.Anstelle zu sparen und nochmals zu sparen, Schulden machen um wieder prassen zu können. Bis zum nächsten mal.
    Zwar hat Lindner geschworen, keinen Cent für neue Schulden, aber man weiß ja nie, wie Grüne, Rote oder Linke diesmal das Grundgesetz aushebeln.
    Dann steigen die Schulden erneut und unser Gold wird immer wertvoller. Bis zum bitteren Ende.Und das wird kommen, für all jene, welche meinen, mit ganz wenig Arbeit kann man auch in Wohlstand leben. ( Solange es noch jemanden gibt, der zubuttert, mit seiner eigenen Mehrarbeit).

    • @Maruti
      Vergessen Sie mal nicht Lindner bei Ihrer Aufzählung. Wie schreibt die Weltwoche von gestern: Christian Lindner
      der Totengräber Deutschlands.

      • @ Goldhase Den Christian betrachte ich nur als willfährigen grossmäuligen Mitläufer die wahren Totengräber waren oder sind für mich in erster Linie Mutti , Lenchen und Märchenonkel Robert.

        • @Materialist
          Wir haben mal wieder Freunde in Bayern besucht, dort ist Wahlkampf für die Landtagswahl im Oktober.
          Es gab (oh Wunder) auf einem Marktplatz einen Wahlkampfstand der FDP, mutig.

          Ich habe denen eine ganz einfache Frage gestellt:
          Wer trägt die Kernverantwortung dafür, dass Robert das Land und die Bürger ruiniert, Lenchen uns weltweit lächerlich macht und Nancy F. die Innere Sicherheit zerstört ?

          Antwort: Christian L. und die FDP.
          Ohne die Steigbügelhalterfunktion von Christian, kein Robert, kein Lenchen, keine Nancy und auch kein Olaf.
          Ganz einfach.
          Das hören die „Liberalen“ gar nicht gerne.
          Dass die BRD für den Ministerjob von Lindner geopfert wird.
          Fazit: die FDP muss weg, dann ist auch die Ampel weg.
          Haben die Wahlkämpfer auch nicht gerne gehört.

          Aber ich kann ja auch falsch liegen: ich hatte auf weiter sinkenden Goldpreis gehofft, um noch ein paar Nüsse einsammeln zu können. Und nun das.
          Naja, man braucht halt Geduld.

  2. Sie fahren mit aus Inkompetenz und Ignoranz resultierenden Schulden das Land vor die Wand und machen unbeirrt weiter, weil sie nichts anderes können.Der kleine Unterschied ist nur, dass man Schulden machen jetzt Investieren bzw.Sondervermögen nennt.Wenn man den ersten Tag hier mit Schuldenmachen aufhört renne ich zum Händler und verkaufe,ich werde diesen Tag nicht mehr erleben weil schon 70.

  3. Irgendwann sind ja wieder mal Wahlen. Schauen wir mal was bis dahin noch nicht in Trümmern liegt. Gold und Silber bleibt für mich auch weiterhin wichtig aber ich bin mittlerweile auch in Aktien investiert. Ist ziemlich ruhig hier geworden.
    MfG @ Fleischesser

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige