Anzeige
|

EU verhängt Millionen-Strafe wegen manipulierter Zinsen

Die Europäische Kommission hat Strafen im Umfang von annähernd 500 Millionen Euro wegen manipulierter Zinsen verhängt. Nein, nicht gegen die Europäische Zentralbank, sondern gegen drei Großbanken. Dazu gehören JP Morgan (€ 337,2  Mio.), Credit Agricole (€ 114,7 Mio.) sowie die britische HSBC (€ 33,6 Mio.). Ihnen wird neben einer Reihe weiterer Institute vorgeworfen, den Euribor-Referenzzins zu eigenen Gunsten verfälscht zu haben. Die anderen beteiligten Geldhäuser hatten 2013 einem Vergleich zugestimmt. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=62650

Eingetragen von am 7. Dez. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

8 Kommentare für “EU verhängt Millionen-Strafe wegen manipulierter Zinsen”

  1. lachhaft diese Summen!

  2. Millionen Strafe bezahlt u um Milliarden betrogen, so macht man Geschäfte.Das sind die Grössten Verbrecher.

  3. Steuerlich abschreibbar, Peanuts.
    Das ist so, wie wenn ein Autofahrer wegen Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit von 100 Kmh in Zusammenhang mit Alkohol 2,8 Promille eine Strafe von 5,50 Euro zu zahlen hätte und diese noch beim Finanzamt absetzen könnte, da er behauptet, beruflich unterwegs gewesen zu sein..

  4. Das Problem ist, Banken werden wegen Betrug und Manipulation nicht strafrechtlich verfolgt, für sie gilt anscheinend ein anderes Mass. Mich würde jeder Richter sofort für Jahre einsperren lassen, würde ich in der Größenordnung durch Manipulationen Geld verdienen.

    • Lieber Notgroschen – ich bin mir sicher, da reicht eine „kleinere“ Größenordnung.

  5. Hat jetzt nichts mit Gold zu tun, einfach so als Lückenfüller.

    In den „normalen“ Nachrichten wird sowas nicht gezeigt.

    Berlin: Migrant gang kick woman down subway stairs
    https://www.youtube.com/watch?v=koMMk3zAKYY

  6. @Notgroschen

    Unglaublich.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Falco: @materialist Du bist ja eigentlich kein Freund des Trumpels. Deshalb nehme ich Deinen Einwurf auch ernst. Und...
  • Falco: @materialist Nein, ich bin da anderer Meinung. „42“ ist die Antwort auf alles. Glaube mir.
  • GoldmanSucks: ja sogar im Wasser ist das Zeug, zu hauf, Überfluss ohne Ende, also weg damit in den Sondermüll oder in...
  • saure: So eine Empfehlung sollte immer zu denken geben…Wenn eine Bank Gold empfiehlt werde ich...
  • Hoffender: Unabhängig vom Gold: US-Technologie Aktien sind extrem überbewertet, dass weis jeder mit...
  • GoldmanSucks: Ach und ein fetter „Bitcoin Wal“ hat seinen Arsch aus dem Meer erhoben und laut und feucht...
  • materialist: @Falco Bis jetzt ist die Bilanz von Trump erst mal weniger desaströs als die des Kriegsnobelpreisträgers...
  • materialist: 2
  • f.s.: Nein! Blos nicht Gold kaufen! Kauft Bitcoins u. werdet glücklich ;))
  • taipan: Der Goldpreis sinkt etwas und die Presse ändert sich: 1. keine Berichte über drohende Goldverbote mehr. 2....

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren