Anzeige
|

„Gold bricht um über 100 Dollar ein“ (FTD)

Financial Times Deutschland: „Nach einem tagelangen Höhenflug geht es für das Edelmetall steil bergab. Eine zeitweise Schwäche, meinen Experten: Inflationsängste könnten den Preis rasch in ungeahnte Höhen treiben.“

Kommentar: Beim Goldpreis läuft es nicht wie an der Börse. Eine Heerschar nervöser Kleinanleger hat kaum Einfluss auf die Kursbewegung. Der Goldpreis wird vor allem an den Terminbörsen und am Londoner Bullion Market (physischer Spotmarkt) gemacht. Um einen Preissturz der aktuellen Größenordnung auszulösen, müssen neben „Papierverkäufen“ (Futures/Optionen) auch erhebliche Mengen an physischem Gold auf den Markt kommen. Der scharfe Preiseinbruch im Londoner Fixing am gestrigen Handelstag (-5,6% zum Vortag / -4,3 % von P.M. zu A.M.) weist auf erhebliche physische Verkäufe hin, die eigentlich nur von sehr großen Adressen auf den Markt geworfen werden können (z.B. Zentralbank).


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=13341

Eingetragen von am 25. Aug. 2011. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “„Gold bricht um über 100 Dollar ein“ (FTD)”

  1. Hallo

    Also ich werde heute noch Euronen gegen gold tauschen.

    Oder soll ich noch warten?

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @f.s. VicoTorriani ist unvergessen! Die Bitcoin-Fischer https://www.youtube.com/wat...
  • Thanatos: @Krösus Womöglich zeigt sich am Beispiel Venezuela die blindwütige Aggression eines Hegemons, dessen...
  • f.s.: und ich höre schon wieder die Cryptonauten schreien: BTC und CO. to the moon!! vergesst Gold kauft BTC! EINEN...
  • Watchdog: Da hat mal wieder „Jemand“ $1 Billion (Milliarde) locker gemacht, um den Goldpreis unter die $1300,- Marke...
  • Goldreporter: Wir haben in der Redaktion nochmal abgestimmt. Ergebnis 3:1 für Mittwoch!
  • Watchdog: Der immer „fröhliche Goldreporter“ sollte sich entscheiden, ob heute Freitag oder Mittwoch ist. Ich tippe...
  • Blanko: @Hillbilly , ja sicher ,das war ne richtige Schweinerei , ca.600000 Opfer unter den Zivilisten . Ganz deiner...
  • materialist: Wie man als CEO von Bayer eine Firma Monsanto welche Mrd.-Klagen in den USA! am Hals fuer 66 Mrd.Dollar...
  • Hillbilly: …und Churchill ist überhaupt der Beste – unvergessen wie er die Zivilisten in Dresden...
  • Krösus: @Thanatos Nach Erkenntnissen eines Hamburger Revolverblattes, soll Brasilien demnächst NATO-Mitglied werden....

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren