Samstag,02.März 2024
Anzeige

Mehr Gold gelangt in die Türkei

Die Gold-Importe der Türkei sind im Juni wieder deutlich angestiegen. Das Niveau vom Frühjahr wurde aber noch nicht wieder erreicht.

Gold in die Türkei

Die Türkei hat im vergangenen Monat 19,3 Tonnen Gold importiert. Das geht aus aktuellen Daten der Borsa Istanbul hervor. Damit sind die Lieferungen zwei Monate in Folge wieder gestiegen. Dabei ergibt sich gegenüber Vormonat eine Zunahme der Goldimporte um 43 Prozent. Dagegen stieg die eingeführte Goldmenge im Vorjahresvergleich um 54 Prozent.

Gold, Türkei, Importe
Die Gold-Importe der Türkei sind zuletzt wieder angestiegen. Im Juni waren es mehr als 19 Tonnen. Darüber hinaus haben Importeure 85 Tonnen Silber ins Land geholt (Quelle: Borsa Istanbul)

Auch Silber-Importe gestiegen

Auch die Silber-Importe der Türkei sind gegenüber den Vergleichszeiträumen wieder stark angestiegen. Denn mit 85 Tonnen nahm diese Einfuhrmenge um 37 Prozent (Vormonat) beziehungsweise um 34 Prozent (Vorjahr) zu.

Große Goldnachfrage

Noch bis zum März holte die Türkei neun Monate lang monatlich Gold im Umfang von 20 bis 68 Tonnen Gold ins Land. Im Zuge der massiven Zunahme der Inflation stieg auch die Goldnachfrage im Land. Allerdings hatte die türkische Regierung im vergangenen Februar angekündigt, man wolle den Import von Gold deutlich einschränken. Als Begründung wurden laut damaligem Bloomberg-Bericht das große Handelsbilanzdefizit und die Folgen der Erdbeben-Katastrophe genannt. Allerdings sprachen Kritiker in diesem Zusammenhang von gezielten Kapitalverkehrskontrollen.

Wirtschafts- und Währungskrise in der Türkei

Die offizielle Inflation in der Türkei ist in den vergangenen Monaten zurückgekommen. Denn während die jährliche Inflationsrate im Oktober noch mit 85,5 Prozent angegeben wurde, lag sie im Mai bei (immer noch hohen) 38 Prozent. Dagegen wertete die Türkische Lira zuletzt noch einmal drastisch gegenüber dem US-Dollar ab. Alleine seit Juni sank der Kurs um 23 Prozent. Dagegen schmierte die Lira innerhalb der vergangenen zwölf Monate um 33 Prozent ab. Währenddessen stieg der Goldpreis in Türkische Lira innerhalb eines Jahres um 71 Prozent.

Goldreporter-Ratgeber

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter und erhalten Sie den Spezial-Report "Vermögenssicherung mit Gold" (PDF) kostenlos! Weitere Informationen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige