Anzeige
|

Gold kaufen? Bankenkrise in Deutschland droht!

Deutsche Banken sind stark in die Finanzierung von gewerblichen Immobilien involviert. Das verheißt nichts Gutes, wie Rudolf Brenner und Wolfgang Fellner in einer aktuellen Talkrunde erörtern. Aber man rät Anlegern nicht nur zu Gold.

Gold, Goldpreis, Banken (Foto: Goldreporter)

Gold ist ein wichtiger Baustein eines „Allwetter“-Portfolios. Eine Verschärfung der Corona-Krise könnte sich sich auch dramatisch auf deutsche Banken auswirken (Foto: Goldreporter).

Corona-Krise

Gold, Aktien, Immobilien? In der OE24-Sendung Fellner! LIVE diskutieren Moderator Wolfgang Fellner und Rudolf Brenner von Philoro Edelmetalle die aktuelle Lage für Geldanleger. Einmal mehr lautet die Frage, wohin mit dem Ersparten im Umfeld einer sich weiter verschärfenden Corona-Krise? Rudolf Brenner warnt vor einer möglichen Bankenkrise in Deutschland. Denn als Folge der starken COVID-19-Beschränkungen im Einzelhandel, des Hotelgewerbes und dem starken Trend zu einer Home-Office-Nutzung drohe ein starker Preisverfall bei Gewerbeimmobilen. Hier seien deutsche Banken besonders stark in der Finanzierung engagiert. Er beruft sich auf eine aktuelle Studie der Ratingagentur Moody‘s.

Banken vor Problemen?

„Nur zum Vergleich, der gewerbliche Immobilienmarkt im europäischen Raum war im Jahr 2019 ungefähr 1,6 Billionen Euro groß. Ein Drittel davon haben deutsche Banken finanziert. Das heißt, ungefähr 500 Milliarden Euro ist deren Kreditrisiko im gewerblichen Immobilienbereich“, so Brenner. Und er erklärt weiter: „Wenn nur 10 Prozent dieser Finanzierung notleidend werden, würde das die Eigenkapitalquote der Banken mit 50 Milliarden betreffen und das wäre ein verheerender Schlag für die Bankenindustrie und wir hätten unmittelbar eine Bankenkrise in Deutschland“.

Gold, Immobilien, Aktien

Die Gesprächspartner sprechen auch über Gold, dessen Kurs seit Jahresbeginn um gut 20 Prozent zugelegt hat. Brenner empfiehlt Anlegern ein „Allwetter-Portfolio“. „Das besteht aus Realwerten, Gold, Silber und Immobilien. Am Aktienmarkt würde ich auf Substanzwerte setzen und Liquidität ist auch immer gut, um die Gelegenheit zu haben, Chancen wahrzunehmen“, so Brenner. Das gesamte Interview sehen Sie im Video unten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=97020

Eingetragen von am 15. Okt. 2020. gespeichert unter Banken, Gold, Goldpreis, News, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

12 Kommentare für “Gold kaufen? Bankenkrise in Deutschland droht!”

  1. Es scheint ja fast so als ob sich heute in Casino ein Schimmer von Realitätssinn durchsetzt.Mal sehen es ist ja noch nicht 17.45 Uhr , Christine oder Olaf können ja noch ein paar Tonnen Rettung vom Balkon kippen…..

    • Wolfgang Schneider

      @materialist
      Hau drauf, hau drauf
      https://www.youtube.com/watch?v=j3g-PLunYp4

      Drücker erwacht, erhebet euch jetzt, die Rallye bei Gold hat ein End.
      Aus dem Heli fällt wieder das Bargeld hernieder vom blauen Himmelsgezelt.
      Der Index singt frohe Lieder ins Tal, der Geldstrom ermuntert uns all‘.
      Und der Goldpreis verfällt, wieder schön ist die Welt, und das Silber im freien Fall.
      /Zweimal/
      Hau drauf, hau drauf, hau drauf, hau drauf, Druckerpressen-Mario, hau drauf!
      Mit einem fallenden Goldpreis richten wir den Index auf!

      All überall das Kursfeuerwerk, die Zocker mit FIAT verwöhnt.
      Deutsche Sparer legt an, niemals endet der Wahn, bis das Armageddon ertönt.
      kein Zwang und kein Drill, der eigene Will‘, so läßt man euch glauben fortan.
      Von der Bank eingelullt, bist du selber dran schuld, deutscher Sparer, steh deinen Mann.
      /Zweimal/
      Hau drauf, hau drauf, hau drauf, hau drauf, Druckerpressen-Mario, hau drauf!
      Mit einem fallenden Goldpreis richten wir den Index auf!

  2. Anzeige
  3. Der Fehler, den viele Analysten (auch Dr. Krall) machen ist, dass sie glauben wir würden in einem Rechtsstaat leben.

    Schon vergessen: Straftatbestände wie Insolvenzverschleppung und Bilanzbetrug (keine Wertberichtigung auf Kredite) sind nun normales Alltagsgeschäft.

    Was passiert, wenn die Kredite für Hotels und Bürohäuser wackeln ?
    NIX !
    Die Bank packt die ganzen schönen Kredite (die sie ja nicht wertberichtigen muss) zu 100 % in ein Wertpapier (2006 ff, MBS CMBS etc. schon vergessen ? ) und verkauft den Schrott für 100 % an die EZB. FED, BOJ…

    Fertig !
    Dafür gibt es dann ein neues Aufkauf-Programm PPPREPPPPPTPT oder so.

    Gesetze, Markt, Analysen. EU-Verträge…… alles Quatsch von gestern.

    Jetzt geht es nur noch um Psychologie.
    Wenn die Masse Panik bekommt, dann wird es interessant.

    Sie kennen alle das Märchen, wenn der kleine Junge nach ewigen Zeiten sagt: .

    .. aber der Kaiser sitzt doch nackt auf dem Pferd…..

    • @MeisterEder

      Nachtrag zu Goldman Sucks

      Der klamme FC Barcelona möchte doch so gerne sein Stadionkomplex Espai Barça sanieren. Leider, leider ist der Verein eines Messi [der sammelt kein Müll, der heißt wirklich so!] und ter Stegen hoch verschuldet – mit knapp 100 Millionen Verlust im abgelaufenen Geschäftsjahr und kumulierten Schulden von einer halben Milliarde Euro [kurzfristige Verbindlichkeiten bei GS].

      Was liegt da näher, als sich ausgerechnet GS weiter auszuliefern. Die Spanier/Katalanen brauchen mal eben 815 Millionen Euro und müssen auch nur 1,25 Milliarden zurückzahlen! Ein unvermeidlicher „Experte“ warnt jedoch vor der Heuschrecke GS: Die seien keine normale „Geldverleihbank“, sondern – Achtung, jetzt kommt’s – eine „Investmentbank“, die bei Zahlungsverzug leidenschaftslos pfänden würde. Huch.

      https://www.barcawelt.de/news/finanzexperte-warnt-vor-deal-mit-goldman-sachs-nicht-dafuer-bekannt-geld-zu-verleihen

      Ich sehe schon den wütenden Vorstand von Barça: Na und? Dann werden wir eben eine Aktiengesellschaft oder verkommen zu einem Investmentfonds! Wir müssen eben mit der Zeit gehen – moderne Zeiten erfordern eben moderne Maßnahmen!

      Die neue Hymne von Barça

      Geh‘ n sie mit, Geh‘ n sie mit
      Geh‘ n sie mit, Geh‘ n sie mit
      Geh‘ n sie mit der Konjunktur, Geh‘ n sie mit, Geh‘ n sie mit
      Geh‘ n sie mit auf diese Tour

      Mein Freund hat ’ne Freundin und die ist Gott sei Dank
      Chefsekretärin bei ’nem Boss von ’ner Bank der Chef geht mit ihr soupieren und gibt im Schwips für unsere Aktien ein paar Tipps
      Drum: Geh‘ n sie mit der Konjunktur

      Geld das ist auf dieser Welt der einz’ge Kitt der hält wenn man davon genügend hat

      Hazy Osterwald Sextett

      • Wolfgang Schneider

        @Thanatos
        Was wenn China keine Ersatzteile mehr liefert für die Druckerpressen?
        https://www.youtube.com/watch?v=iPNYG3RAnZ4
        Das Koller-Lied

        Es steht ein Bankier am Hochhausrand, hat Verrat geübt am Vaterland.
        In dunkler Nacht allein und fern, es leuchtet ihm kein Dax, kein Stern.
        Still die Druckerpresse schweigt, eine Träne ihm ins Auge steigt.
        Und er fühlt, wie’s im Herzen frißt und nagt,
        Wenn das Geld verjubelt ist, und er klagt, und er fragt:

        Hast du, Christine, vergessen auch mich?
        Es sehnt doch mein Herz nach Boni sich.
        Du hast so viel Helikopter bei dir, schick‘ doch einen davon auch zu mir.
        Du hast so viel Helikopter bei dir, schick‘ doch einen davon auch zu mir.

      • Wolfgang Schneider

        @Thanatos
        https://www.youtube.com/watch?v=RBHZFYpQ6nc
        Und damit machst Du Englisch-Nachhilfeunterricht mit Deinen Kindern!
        Gesangstherapie hat immer funktioniert. Als ich mal Aushilfspauker war.

      • Wolfgang Schneider

        @Thanatos
        https://www.youtube.com/watch?v=nIP_AxzeVbM
        Und das hier mit Volker Pispers darfst Du Deinen Kindern keinesfalls zeigen!

        • @Translator

          Da nehme ich doch lieber die kürzere Variante. Die Aufmerksamkeitsspanne für solcherlei Dinge ist doch recht kurz bemessen. Aber da geht es der Jugend nicht schlechter, als vielen Altvorderen.

          Also denn: Volker Pispers – Kapitalismus erklärt in 2 Minuten.

          https://youtu.be/zP4ZceDd98s

          Und als Dreingabe ein aktueller Wahlkampfauftritt Donalds – bin immer noch verstört.

          https://twitter.com/RealDonalDrumpf/status/1316674577871835136?s=20

        • @Translator

          …Volker Pispers werde ich wohl auf immer mit @Krösus verbinden…

          Mein eigentlicher Kommentar befindet sich gerade im Zwischenreich der Unbedenklichkeitsprüfungen – was mich aber nicht davon abhält, Dir ein nächtliches

          FRATELLI TUTTI

          zukommen zu lassen.

          • @Thanatos Ich kann mich noch an Zeiten erinnern als die Prüfung auf systemkonformes Denken noch mehr oder weniger gelegentlich durchgeführt wurde.Jetzt liegen wir scheinbar schon bei 100%,es geht aufwärts. wie immer in Deutschland.

    • Doch wir leben in einem Rechtsstaat. Nur das Recht wird nach Gutdünken über Nacht abgeändert. Und das gilt dann auch nur für das normale Volk.

  4. @ Thanatos

    Also jetzt mal die reine Phantasie zum Barca-Deal.
    Ohne dass ich irgendwelche Details wüsste.

    Solche Kredite vergibt man als nicht mit völlig unnötigen Skrupeln geschlagene Investmentbank meistens nur zu einem Zweck:

    Der Kunde ist so gut wie pleite, hat aber eine „versteckte Perle“.
    Z.B. ein grosses Grundstück in guter Innenstadtlage oder in einem entwicklungsfähigen Bereich einer Stadt.

    Leider, leider kann der Kunde irgendwann seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen (irgendeine Regelung auf Seite 84 des Kreditvertrages) und leider muss man die Sicherheiten ziehen.
    Schade !
    Upps, und schon gehört das Grundstück der Bank.

    Durch gute bewährte Kontakte zur Regierung (irgendein Ex-Minister sitzt schon für mehr als 100.000 je Monat in irgendeinem Beirat der Bank) bekommt man sehr hohes Baurecht auf dem Grundstück….
    Ach, nochmal gut gegangen…..

    GS ist noch besser als Barca: Goldman gewinnt IMMER

  5. Anzeige

Leave a Reply to Thanatos

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

Letzte Kommentare

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren