Anzeige
|

Goldman Sachs erwartet weiter steigenden Goldpreis

Gold, Goldpreis, Zinsen

Gold stieg in den letzten Zinserhöhungszyklen parallel zu den US-Zinsen an (Bild: Dmitry Koksharov – Fotolia)

Die US-Investmentbank geht nach der jüngsten US-Leitzinserhöhung von einer anhaltenden Goldpreis-Stärke aus. Das aktuelle Marktumfeld begünstige das Edelmetall.

Am heutigen Vormittag kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.355 US-Dollar. Das entsprach 1.087 Euro. Seit der US-Leitzinserhöhung am vergangenen Mittwoch ist der Goldpreis um 3 Prozent angestiegen.

Die Analysten von Goldman Sachs erwarten nun einen weiter steigenden Goldkurs in den kommenden Monaten. „Unser Rohstoffteam glaubt, dass die Verschiebung zwischen den Goldpreisen und der US-Zinsen anhalten wird“, erklärt Goldman-Sachs-Analyst Eugene King laut CNBC in einer Mitteilung vom Montag. Gemäß empirischer Daten der letzten sechs Zinserhöhungszyklen habe Gold im späteren Verlauf viermal die Preise vor den Zinsanhebungen überflügelt.

Nach der letzten Fed-Sitzung in der vergangenen Woche gehen viele Marktbeobachter von zwei weiteren Zinsanhebungen in diesem Jahr aus. Goldman Sachs hatte bislang vier Zinsschritte prognostiziert. Nun erwarte man, dass steigende Risiken einer Aktienmarkt-Korrektur und Anzeichen für höhere Inflationsraten Gold Rückenwind verleihen könnten. Ein konkretes Kursziel nennt die Bank im Rahmen der jüngsten Mitteilung allerdings nicht.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Sicherheit zu Hause: Effektiver Einbruchschutz

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=73347

Eingetragen von am 27. Mrz. 2018. gespeichert unter Banken, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

14 Kommentare für “Goldman Sachs erwartet weiter steigenden Goldpreis”

  1. Klapperschlange

    Ja, ja -die Goldigen Männlein!

    [ / ] Deutsche Bank: John Cryan geht “wird gegangen“ ,
    und wer kommt als Nachfolger?
    Richtig: nur „Goldman Sucks“ verrichtet Gottes Werk der Deutschen , deshalb muß ein GOLD- ( ! )männlein an die Spitze:

    “ Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt ::: There the dog becomes crazy in the pan „

  2. @Klappenschlange

    Also mein Englisch ist unter aller Sau: = „My English is under all pig!“
     

  3. 0177translator

    @Klapperschlange und @Watchdog
    https://www.youtube.com/watch?v=2Wp_YOOv3QQ
    Der/die/das Neue bei der DB muß aber zuerst eine korrekte Ansprache halten.
    Die ich dann im Livestream simultan übersetzen werde.
    „Sehr geehrte Transponder …“

  4. Cryan ist fähiger Mann. Aber der kann die Deutsche Bank auch nicht retten. Die sind fertig, Punkt. Die kann keiner retten. Beim nächsten Chrash geht die deutsche Bank mit unter!

  5. Also wird es dann wohl völlig Gegenteilig kommen.
    Wie eigentlich so oft, bei den Prognosen von den Goldmännern.
    Sie wissen schon, wie sie die Lemminge hinters Lift führen.
    Sind zwar short, aber prognostizieren long … alles klar ,-)

    Übrigens dazu:
    https://www.goldseiten.de/artikel/370011–Peter-Schiff~-Gold-kann-jeden-Augenblick-ausbrechen.html

    Fällt mir das ein:
    https://www.youtube.com/watch?v=uKpTkBddyK8

    Wird schon …

  6. Schon erstaunlich, was so alle alles glauben.Besonders wenn G&S etwas
    rausrülpst.Man sollte schon glauben, aber sicher nicht an G&S oder ex und co, sondern an den Allmächtigen.
    Aber zumindest sollte man einen Funken Wissen haben.
    Übrigens ist im Islam, der kommenden mächtigsten Religion und Regierung Glückspiel und damit auch die Börse verboten.
    Dann ist Schluss mit diesen Spielchen der Herren mit dem Käppi.
    Schluss mit Theorie, dann kommt die Praxis.

  7. Ja, ja Goldmann Sack gibt wieder Empfehlungen.
    Der größte Lump auf unserem Erdball.
    Wahrscheinlich bekommen die mit ihrem Papierscheiß langsam kalte Füße

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Goldi: Kann sich noch jemand an den gestohlenen 100kg-Maple erinnern? Es gibt neue Details zum Tathergang....
  • Wolfgang Schneider: @materialist Bertolt Brecht: Das große Karthago führte drei Kriege. Es war noch mächtig nach dem...
  • materialist: @WS Kotzen könnt ich wenn ich dieses Grünkäppchen sehe,das sind genau die kriegs-u.karrieregeilen Typen...
  • Wolfgang Schneider: @materialist Mein Großvater Karl wurde schon im WK1 viermal verwundet. Ihm fehlte ein...
  • LosWochos: … das wird sich nicht spielen.
  • materialist: @WS Vielleicht sollte ich der Paukerfresse Vollmer mal eine Fotographie der Seite Verwundungen im...
  • Bernstein: FRIEDRICH und WEIK – QUO VADIS EUROPA – Zerbrechen Euro und EU? Aussicht und Empfehlungen...
  • Wolfgang Schneider: Hier was zum Thema Heuschrecken: https://de.sputniknews.com/pol itik/20181116322988419-schr...
  • Wolfgang Schneider: @Stillhalter Prinzessin Kassandra von Troja besaß die Gabe der Voraussicht. Sie war die Tochter...
  • Stillhalter: Bleibt alles wie bisher. Papiermärkte sind ziemlich stabil mit leichter Tendenz abwärts. EM heute mal...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren