Donnerstag,07.Juli 2022
Anzeige

Größter Gold-ETF: Diese US-Banken haben aufgestockt

Gold, ETF, GLD, Goldbarren
Die im Fonds-Vermögen befindlichen Goldbarren des SPDR Gold Shares werden in Tresoren in London verwahrt (Foto: Claudia Perez-Leal – Fotolia).

Im ersten Quartal haben zahlreiche Großbanken ihre Anteile am SPDR Gold Shares (GLD) aufgestockt. Morgan Stanley ist neuer Top-Investor.

SEC-Bericht

Einmal im Quartal müssen die großen Kapitalverwalter der USA gegenüber der Börsenaufsicht SEC ihre Wertpapierpositionen offenlegen. Aus dem 13F-Report filtern wir regelmäßig die größten Anteilseigner des SPDR Gold Shares (GLD). Und im zweiten Quartal haben einige US-Großbanken ihre Beteiligungen aufgestockt. Gleichzeitig gab es einen Wechsel an der Tabellenspitze.

Größte GLD-Investoren

Denn Morgan Stanley war Ende März der Top-Investor dieses ETFs mit insgesamt 14,27 Millionen Anteilen im Wert von 2,57 Milliarden US-Dollar. Gegenüber Vorquartal stockte die Investmentbank ihre Beteiligung um 18 Prozent auf.

Bank of America rutschte auf Platz zwei. Aber auch dieses Geldhaus kaufte GLD-Anteile zu und hält nun 14,01 Millionen Anteile im Wert von 2,53 Milliarden US-Dollar. Weitere prominente Aufstocker: Wells Fargo (+13 % Anteile), Royal Bank of Canada (+26 Prozent), Goldman Sachs (+59 Prozent).

Größte GLD-Investoren in Q1-2022

NameAnteileΔ AnteileWert in TSD
Morgan Stanley14.277.940+18,24 %$ 2.579.309
Bank Of America Corp14.012.822+6,95 %$ 2.531.417
Optiver Holding B.V.4.975.900+14,06 %$ 899.389
UBS Group AG4.903.412-0,21 %$ 885.802
Wells Fargo & Company/mn4.807.146+13,76 %$ 868.411
First Eagle Investment Management LLC3.778.059+1,10 %$ 682.506
Mackenzie Financial Corp2.825.689-2,61 %$ 510.461
LPL Financial LLC2.667.561+32,77 %$ 481.895
Royal Bank Of Canada2.411.057+26,27 %$ 435.558
Bank Of Nova Scotia2.186.700k.A.$ 395.027
HighTower Advisors LLC2.183.317+29,44 %$ 394.539
Bridgewater Associates LP2.107.996-7,88 %$ 380.809
Goldman Sachs Group Inc1.979.047+59,57 %$ 357.515
WealthNavi Inc1.888.248-6,15 %$ 341.112
Toronto Dominion Bank1.542.320+6,73 %$ 278.623
Mizuho Bank Ltd,1.500.000-9,09 %$ 270.975
Ameriprise Financial Inc1.493.976+0,05 %$ 272.342
FIL Ltd1.492.442+52,67 %$ 269.609
Jane Street Group Llc1.426.045+69,08 %$ 257.614
Envestnet Asset Management Inc1.307.246+18,39 %$ 236.154
Quelle: SEC

SPDR Gold Shares

Beim SPDR Gold Shares handelt es sich um den weltweit größten, mit physischem Gold hinterlegten Edelmetall-Fonds. Der Betreiber dieses Exchange Traded Fund (ETF) muss pro ausgegebenem Anteilsschein eine 1/10 Unze Gold einlagern. In der Vergangenheit gab es immer wieder Kritik, der Fonds kaufe nicht immer zeitnah das erforderliche Metall zu: TV-Reportage rüttelt an Glaubwürdigkeit des SPDR Gold-Fonds.

Die Banken und Investmentgesellschaften investieren in der Regel im Kundenauftrag oder im Rahmen von Dachfonds in den GLD. Eigene Gold-Positionen gehen die großen Geldhäuser meist über Swap-Geschäfte, Over-The-Counter-Deals (Direkthandel) oder per Futures ein.

Über die Bestands-Veränderungen dieses ETFs berichten wir einmal in der Woche im Rahmen der Rubrik Marktdaten.

Goldreporter-Ratgeber

Wie Sie Ihr Geld retten können: Vermögen sichern in der Corona-Krise

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter und erhalten Sie den Spezial-Report "Vermögenssicherung mit Gold" (PDF) kostenlos! Weitere Informationen?



5 Kommentare

  1. Die drückerei des Goldpreises in Dollar wurde wohl ausgereizt jetzt wird Gold in Euro gedrückt. Die Finanzmafia versucht wohl alles um die Goldhalter rauszuschütteln .

    • @goldi
      Meiner Erinnerung nacht geht das schon seit 1975 etwa so ganz offensichtlich und für alle erkennbar. Davor versuchte man es zu verschleiern.
      Immerhin 43 Jahre Erfolg der Golddrücker und Rausschüttler. Und ich sage Ihnen etwas, es wird die nächsten 43 Jahre genau so sein.
      Und genau deshalb ist es angebracht, Goldgeschenke anzunehmen. Von Freunden, Verwandten, Eltern oder von den Drückern. Meine Goldvorräte stammen zum grössten Teil davon.

  2. Hallo Goldie!
    Schön, dass Du an Bord bist!!!
    Es ist mir sehr recht, dass Du schreibst, was ich denke.
    Das spart mir viel Zeit und ich kann mich wunderbar zurücklehnen.
    Was soll man denn auch noch hinzufügen? Alles ist allen hier im Forum bekannt. Die Politiker verschleiern fröhlich weiter ihre Schuldenprobleme und finden und erfinden ständig neue Ursachen für ihre finanziellen Debakel. Störfaktor Gold muss da auf jeden Fall ausgeschaltet werden.
    Das leichtgläubige Volk käme sonst auf dumme Gedanken.
    Und die „wahren“ Werte werden immer noch von ganz oben entschieden.
    Na dann, gute Nacht….

  3. Bierflaschen werden knapp, schreibt Ntv.
    Wir sollten unser Fiatgeld nicht in Gold, sondern in Bierflaschen investieren, oder?

    • @Stillhalter
      Schön, dass Sie sich wieder melden! Es wird langsam alles knapp, ausser GOLD. um so mehr verkauft wird, um so günstiger zu haben.
      Läuft halt eben anders bei GOLD.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige