Sonntag,21.Juli 2024
Anzeige

Schwache Konjunkturdaten aus China

Die Wirtschaft in China ist deutlich unter Druck. Dazu hat auch die Null-Covid-Politik des Landes beigetragen. Für April wurde nun ein Einbruch der Einzelhandelsumsätze um 11,1 Prozent gegenüber Vorjahr gemeldet. Analysten hat einen Rückgang um rund 6 Prozent erwartet. Gleichzeitig schrumpfte die Industrieproduktion um 2,9 Prozent. Hier hatten die Schätzungen bei einem Plus von 0,4 Prozent gelegen. Im Vormonat war noch ein Wachstum von 5 Prozent gemeldet worden. Mehr   

Anzeige

Goldreporter-Ratgeber

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter und erhalten Sie den Spezial-Report "Vermögenssicherung mit Gold" (PDF) kostenlos! Weitere Informationen?

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige