Mittwoch,22.September 2021
Anzeige

„Silber – So glänzt der Wahnsinn“ (Zeit)

Zeit-Online: „Alle reden vom Gold – fast unbemerkt ist aber auch Silber zum Liebling der globalen Spekulanten geworden. Innenansichten eines Rohstoff-Kasinos.“

Kommentar: Papier-Silber, Comex, Spekulanten, Silber-Margins. Die Autoren haben sich die Mühe gemacht, einmal hinter die Kulissen zu schauen. Es wäre an der Stelle aber auch noch interessant gewesen, die Gründe zu untersuchen, warum der Silberpreis jahrzehntelang am Boden war. Dann wäre sicher auch der Name JP Morgan gefallen (Silbermarkt: US-Justiz untersucht Manipulationsvorwürfe gegen JP Morgan). Es wäre auch aufgefallen, dass sich die Short-Positionen der US-Banken auf Silber von März 2010 (Erste Anhörung der CFTC zum Thema einer potenziellen Silberpreis-Manipulation) bis Mai 2011 um gut 35 Prozent reduzierten, während der Silberpreis im gleichen Zeitraum durch die Decke ging (plus 195 Prozent).

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige