Sonntag,23.Januar 2022
Anzeige

US-Erzeugerpreise steigen weniger als erwartet

Anzeichen für ein Zenit bei der US-Inflation? Die Erzeugerpreise in den USA sind im Dezember um 9,7 Prozent gegenüber Vorjahr angestiegen. Der Wert des Vormonats wurde nachträglich von plus 9,6 auf plus 9,8 Prozent revidiert. Analysten waren für Dezember von einem Preisanstieg um 9,8 Prozent ausgegangen. Allerdings fiel die Kernrate mit 8,3 Prozent höher aus als im Vormonat (+7,9 %) und sie lag auch über den Prognosen (8,0 %). Dagegen stiegen die US-Erzeugerpreise im Vormonatsvergleich nur um 0,2 Prozent, gegenüber +1 Prozent im Vormonat und +0,4 Prozent im Rahmen der Analysten-Schätzungen. Mehr

Goldreporter

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

3 KOMMENTARE

  1. Dafür steigt die Zahl der Amerikaner, die zum ersten Mal Arbeitslosenunterstützung beantragen,
    in der ersten Woche des Jahres 2022 auf 419.000 .
    Das ist der höchste Stand seit Mai 2021.

    Die saisonbereinigten Erstanträge stiegen ebenfalls deutlich auf 230k (gegenüber 200k erwartet)

    Kein Wunder, daß Gold- und Silber-Kurse nachgeben – der US-Arbeitsmarkt scheint –
    wenn ich Jerome Powell zitieren darf – „überhitzt“ und strotzt vor Vollbeschäftigung.
    (͠≖ ͜ʖ͠≖)

  2. Anzeige
  3. „Verwirrt“ legen die (von der Finanz-Elite installierten und nicht demokratisch
    gewählten) EZB-Bosse (*innen) im obersten Stockwerk des EZB-Towers das Fernrohr
    auf den mit Elfenbein ausgelegten Bürotisch:
    – auf der Transatlantik-Brücke konnten sie die Zahl „ 7 “ zur US-Inflationsrate
    ablesen.
    Dabei hatte man sich so sehr auf die Expertise“ der privaten US-Notenbank
    verlassen, die Inflation sei nur „vorübergend“ -schon hatten Kollege Powell & Co. im
    Dezember letzten Jahres am sinkenden Holzpreis den „temporary Effekt
    auf die Inflation erkennen wollen.

    Schauen wir mal gemeinsam auf den aktuellen Holzpreis-Stockchart:
    [ Preis in US-Dollar Schnittholz je 1000 Fuß Brett-Länge bzw. 5000 Zahnstocher-Längen;
    Anm.d.Red. „Woody Woodpecker“ ]

    https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=%24LUMBER&p=D&b=5&g=0&id=p40782905026

    Oha!

    Und die Inflation wird weiter ansteigen – durch steigende Lieferengpässe.

    Wie Bloomberg über Nacht schreibt, beginnen die Auswirkungen der Corona-
    Beschränkungen in China die Lieferketten in der Region weiter zu beeinträchtigen,
    da das Land seine ‚Covid-Null-Politik‘ beibehält.
    Der langsame Warenverkehr in einigen der verkehrsreichsten und wichtigsten Häfen
    des Landes hat zur Folge, dass die Verlader nun nach Shanghai ausweichen und
    dort die gleichen Verzögerungen verursachen, wie im weltgrößten Containerhafen,
    die im vergangenen Sommer zu massiven Engpässen führten, die sich schließlich in
    einer Rekordzahl von Containerschiffen niederschlugen, die vor der kalifornischen Küste
    warteten – eine Flut, die sich bis heute nicht aufgelöst hat.

    Spediteure warnen vor den Auswirkungen auf die bereits überlasteten Häfen in Europa
    und den USA, da sich die Abfahrtszeiten bereits um etwa eine Woche verzögern. Aus diesem
    Grund warnen die Ökonomen der HSBC, dass die Weltwirtschaft auf die „Mutter aller“
    Schocks in der Lieferkette zusteuern könnte, wenn sich die hochinfektiöse Omicron-Variante,
    die bereits einen Großteil der Weltwirtschaft überschwemmt, über Asien, insbesondere China,
    ausbreitet und dann Störungen in der Produktion unvermeidlich sind.

    Und die Inflation wird weiter ansteigen – durch steigende Lieferengpässe und Preise.
    (╯︵╰,)

    • @Klapperschlange
      Translators Gesangstherapie. Guide me, O Thou great Jay Powell
      https://www.youtube.com/watch?v=L2QvFKKCzzs

      Guide me, O Thou great Jay Powell, pilgrim through this FIAT land,
      I am weak, but Thou art mighty, hold me with Thy printing hand.
      Money printing, money printing, cheat me till I want no more, want no more,
      Cheat me till I want no more.

      Open now the money fountain, whence the FIAT stream does flow,
      Let the crooks and bank consultants lead me all my journey through.
      When the banks and brokers pilfer,
      be Thou still my strength and shield, strength and shield,
      Be Thou still my strength and shield.

      When I tread the verge of reset, bid my anxious fears subside,
      Death of bonds, and shares destruction, land me safe on bullion’s side.
      Songs of praises, songs of praises, I will ever give to Thee, give to Thee,
      I will ever give to Thee.

Schreiben Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige