Anzeige
|

US-Goldproduktion weiter rückläufig

Gold, Mine

Tagebaumine im US-Bundesstaat Nevada. Die Fördermengen nehmen ab (Foto: Barrick Gold)

Die Goldförderung in den USA lag im Januar hinter den Vergleichszahlen des Vormonats und Vorjahres zurück. Zudem wurden die Vormonatszahlen nach unten angepasst.

Goldminen in den USA haben im Januar 17,1 Tonnen Gold aus der Erde geholt. Das geht aus aktuellen Daten des U.S. Geologicial Survey (USGS) hervor.

Die Fördermenge lag 7 Prozent unter Vormonat. In den Wintermonaten wird aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse generell weniger Metall abgebaut. Das Januar-Ergebnis fiel jedoch auch 4,5 Prozent niedriger aus als vor einem Jahr.

Auch der 12-Monatsschnitt, der bei 19 Tonnen liegt, wurde um 10 Prozent unterschritten. Hinzu kommt, dass die Förderzahlen der vorangegangenen Monate nach unten revidiert wurden. Im Gesamtjahr 2017 haben die Bergbaubetriebe nach den neuesten Daten eine Tonne weniger gefördert als noch im Vormonat avisiert.

Den größten Anteil an der US-Goldproduktion hatte wie immer der Bundesstaat Nevada. Hier werden mehr als 70 Prozent des Goldes der Vereinigten Staaten abgebaut.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=73553

Eingetragen von am 5. Apr. 2018. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Jäger & Sammeler: @ renegade, was ist wertvoller? SALZ oder GOLD? (diese Frage ist nicht aus der Luft geholt...
  • renegade: @stillhalter Nun ist aber nicht alles was man sieht und riecht schlecht und das was nicht, sauber. In...
  • renegade: @klapperschlange Und Montag morgen kann man dafür ein kleines Plus aufweisen (man nimmt dafür einfach den...
  • renegade: @klapperschlange Ja, das ist mehr als grotesk. Genau so gut könnte man auch den Chef der Cosa Nostra zum...
  • renegade: @klapperschlange Leider ist das so mit der Freigabe.Doppelte Kommentare. Aber doppelt hält besser.
  • grafiksammler: Ob die Darstellung im Artikel so richtig ist? Bereits gestern abend konnte man in den USA lesen, dass...
  • Wolfgang Schneider: @Klapperschlange Diese Frage stellt sich so mancher. Nicht nur die AfD-Blauen. Guckst Du. Was...
  • Klapperschlange: „Bloomberg“ zur Manipulation der Gold-/Silberpreise (per „Spoofing“): „JP.Morgans...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Dazu Schröders Kumpel Maschmeyer mit seinen phantastischen Anlage-Produkten, beim AWD...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Der berühmte Warenkorb zur Berechnung der amtlichen Inflation. Ist wie beim Dax, die...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren