Anzeige
|

EU verhängt Millionen-Strafe wegen manipulierter Zinsen

Die Europäische Kommission hat Strafen im Umfang von annähernd 500 Millionen Euro wegen manipulierter Zinsen verhängt. Nein, nicht gegen die Europäische Zentralbank, sondern gegen drei Großbanken. Dazu gehören JP Morgan (€ 337,2  Mio.), Credit Agricole (€ 114,7 Mio.) sowie die britische HSBC (€ 33,6 Mio.). Ihnen wird neben einer Reihe weiterer Institute vorgeworfen, den Euribor-Referenzzins zu eigenen Gunsten verfälscht zu haben. Die anderen beteiligten Geldhäuser hatten 2013 einem Vergleich zugestimmt. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=62650

Eingetragen von am 7. Dez. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

8 Kommentare für “EU verhängt Millionen-Strafe wegen manipulierter Zinsen”

  1. lachhaft diese Summen!

    7+
  2. Millionen Strafe bezahlt u um Milliarden betrogen, so macht man Geschäfte.Das sind die Grössten Verbrecher.

    6+
  3. Steuerlich abschreibbar, Peanuts.
    Das ist so, wie wenn ein Autofahrer wegen Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit von 100 Kmh in Zusammenhang mit Alkohol 2,8 Promille eine Strafe von 5,50 Euro zu zahlen hätte und diese noch beim Finanzamt absetzen könnte, da er behauptet, beruflich unterwegs gewesen zu sein..

    16+
  4. Das Problem ist, Banken werden wegen Betrug und Manipulation nicht strafrechtlich verfolgt, für sie gilt anscheinend ein anderes Mass. Mich würde jeder Richter sofort für Jahre einsperren lassen, würde ich in der Größenordnung durch Manipulationen Geld verdienen.

    8+
  5. Hat jetzt nichts mit Gold zu tun, einfach so als Lückenfüller.

    In den „normalen“ Nachrichten wird sowas nicht gezeigt.

    Berlin: Migrant gang kick woman down subway stairs
    https://www.youtube.com/watch?v=koMMk3zAKYY

    3+
  6. @Notgroschen

    Unglaublich.

    5+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • sauriger: @Taipan Und wie wird sich deiner Meinung nach Gold und Silber in diesen Zeiten verhalten? Wir vermutlich...
  • Watchdog: @sauriger Bsp. einer „Cash only economy „, gefälligst? Erkenntnis: im Chaos… hilft erst...
  • Goldminer: @Taipan Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß „auf dem Börsenparkett“ (heute am Terminal...
  • ukunda: @ Taipan Ich kaufe jedes Monat eine Unze Gold,schon seit Jahren doch die Verkäufe und Käufe mach ich rein nur...
  • Taipan: @sauriger Richtig. In einer Wirtschaftsdepression suchen alle das, was die meisten nicht haben: Geld. Es wird...
  • Force Majeure: Hallo @Christof777 „Tach, mein Name is Schneider und such ne Arbeit. Ich sag ja auch gleich, die...
  • Taipan: Unsinniges Chart Kaffesatz Lesen. Bei 1400 schreibt man dann, dasselbe für 1460. All das haben wir schon bei...
  • Christof777: @SPQR richtig. Da die Masse immer Leute braucht die Ihnen sagen was sie machen sollen, sollte man das...
  • Hoffender: Ach, er war auf dem Lidl Parkplatz in Lörrach. Hätte er sich gleich ein veganes Schnitzel oder...
  • Krösus: Ein von jeglicher ökonomischer Kompetenz befreiter Ahnungsloser. Gold ist kein Spekulationsobjekt, sondern...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren