Anzeige
|

EZB senkt Leitzins um 25 Basispunkte

EZB-Zentrale in Frankfurt

Der Hauptrefinanzierungssatz im Euro-Raum sinkt von 1,5 Prozent auf 1,25 Prozent. Gold steigt. Der Euro-Dollar-Kurs fällt.

Erste wichtige Amtshandlung des neuen EZB-Chefs Mario Draghi. Der Italiener verkündete am Donnerstag eine Leitzinssenkung für den Euro-Raum. Der Hauptrefinanzierungssatz wurde von 1,5 Prozent auf 1,25 Prozent herabgesetzt.

Grund ist die Sorge um die wirtschaftliche Entwicklung im Euro-Raum. Vergangene Woche hatten Ökonomen im sogenannten EZB-Schattenrat bereits für eine Senkung des Euro-Leitzinses plädiert.

Der Goldpreis (Spot) stieg nach der Meldung deutlich und stand kurz nach 15 Uhr bei 1.756 Dollar (1.281 Euro). Der Euro gab im Tagesverlauf mehr als ein Cent auf knapp 1,37 Dollar ab.

Leitzinsen im Vergleich:
EZB (Hauptfinanz.S.): 1,25 %
Schweiz (3-M-Libor): 0-0,25 %
USA (Fed. Fund Rate): 0-0,25 %
Japan (Diskontsatz): 0,3 %
England (Repro Rate): 0,5 %
China (Diskontsatz): 5,81 %

Goldreporter
Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=16001

Eingetragen von am 3. Nov. 2011. gespeichert unter Euro, Europa, EZB, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “EZB senkt Leitzins um 25 Basispunkte”

  1. Jetzt bitte keine neuen Theorien (Italiener und gleich Zinssenkung etc.). Er korrigiert einen großen Fehler von Trichet, der offensichtlich nicht den Mumm hatte die falsche Zinserhöhung zuzurückzunehmen.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: @ukunda Woher will auch nur ein menschliches Wesen wissen, wann es zu früh ist.Wir wissen immer nur, wann es...
  • 0177translator: @Taipan Will Dir keineswegs widersprechen. Es gibt eine nennenswerte Ausnahme. Was die angeht, welche...
  • ukunda: @ Taipan Die wenigsten fördern um 1200.-usd sorry Nein nicht weil doofe hier sind,sondern nur zum Verständnis...
  • ukunda: @ Force Majeure Danke Dir,Liebe Grüße auch an Dich !!! Noch aus Wien
  • 0177translator: Hi folks, in meinem Heimatdorf in Ostbrandenburg sah es so aus: 118 gültige Zweitstimmen, davon CDU...
  • Sao Paulo: Naja, das mit der Sperrminorität ist m.e. Nicht genau recherchiert. Er rechnet die brics mit fast 15%. das...
  • Hoffender: Ich war beim Auszählen in meiner 100.000 Einwohner Stadt und bin erschüttert, was im Fernsehen manipuliert...
  • materialist: @Klapperschlange Das mit den 4,,9% geht ja nun nicht mehr aber die 12,9 kriegen sie noch hin wetten ?
  • Klapperschlange: Was in unseren „Qualitätsmedien“ heute nicht gerne gezeigt wird: ‚wer‘ ist...
  • Taipan: @Goldminer Die grosse Stärke der USA ist deren Flexibiltät. Meist auf Kosten der Qualität. Während andere...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren