Anzeige
|

Gold-Förderung in Südafrika fällt erneut um 5,7 Prozent

Gold-Förderung: Gesteinsmühle in Südafrika (Foto: AngloGold Ashanti)

Tragisch für das Land, sicher gut für den Goldpreis: In Südafrika wird immer weniger Gold produziert.

Der Goldpreis steigt rasant, in Südafrika wird aber immer weniger Gold aus der Erde geholt.  Im Juni fiel die Goldproduktion im Land um 5,7 Prozent gegenüber Vorjahr. Auch im Vergleich zum Vormonat war der Gold-Ausstoß 0,7 Prozent geringer. Das meldet Statistics South Africa. Im ersten Quartal 2011 hatte man bereits einen Rückgang von 9,3 Prozent verzeichnet.

Neben der rückläufigen Mineralisierung innerhalb der bekannten Lagerstätten, bleiben bedeutende neue Goldfunde aus. Energieprobleme und Streiks belasten die südafrikanische Bergbauindustrie zusätzlich.

In den 70er-Jahren war Südafrika der mit Abstand größte Goldproduzent der Welt mit einem Marktanteil von gut 60 Prozent. Im Jahr 2009 entfiel auf das Land nur noch ein Anteil von 7,7 Prozent. Hinter China, Australien und den USA rangierte Südafrika damit nur noch auf Platz 4 unter den großen Goldfördernationen, knapp vor Russland.

2010 befanden sich mit AngloGold Ashanti und Gold Fields aber weiterhin zwei südafrikanische Unternehmen unter den fünf größten Goldproduzenten der Welt. Eine aktuelle Rangliste der größten Goldfirmen (nach Gold-Output) finden Sie in unserer Goldmarkt-Statistik.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=12794

Eingetragen von am 11. Aug. 2011. gespeichert unter Afrika, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Fledermaus: @ super Taipan! …einfach gemütlich zurücklehnen, du machst alles richtig, wenn du PM zugelegt hast,...
  • Hamster: Mal eine Frage an die Profis unter uns im Forum. Angenommen die EU schafft es finanzell nicht mehr und...
  • 0177translator: @Draghos https://www.youtube.com/watch? v=f83J7okTnl8 Let me out of here …
  • 0177translator: @Draghos Der Troschinsky war’s: https://www.youtube.com/watch? v=QoGl4BL0GFk
  • Goldminer: Sorry, Korrektur bei den umgerechneten Papiergold-Kosten fehlen natürlich 3 Nullen; es muß heißen:...
  • Goldminer: @taipan Die ‚glibbrige‘ Fed-Show hat die „Gold-Shortseller“ ab Punkt 20:00 Uhr in...
  • 0177translator: @Draghos Wenn sie die Prepper ins Visier nehmen – und in den USA soll es Todeslisten geben, und...
  • Watchdog: Wenn ich die 3 Charts (€/$, Gold, Silber) übereinanderlege, fällt mir auf: http://www.mmnews.de Wem noch?
  • taipan: @Oro Fino Ausgerechnet am Meeresgrund und ausgerechnet Gold,welches man nicht essen kann und keine Zinsen...
  • thomas70513: Im Grunde kann die FED uns alles erzählen. Für uns nachprüfbar ist nicht was nach der großen Ankündigung...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren