Anzeige
|

Goldpreis weiter auf Kurs

Trotz des leichten Rückschlags in der vergangenen Woche steht Gold weiter vor dem großen charttechnischen Ausbruch. Die kommende Woche dürfte besonders interessant werden.

Im Londoner Nachmittags-Fixing beendete der Goldpreis die vergangene Woche mit 1.246,50 Dollar (981,88 Euro) pro Feinunze. Gegenüber der Vorwoche legte der Kurs des Edelmetalls damit sogar um 0,48 Prozent zu.

Am vergangenen Dienstag stand der Goldpreis zur sofortigen Lieferung im Tagesverlauf mit knapp oberhalb von 1.259 Dollar jedoch nur unweit des Allzeithochs entfernt. Ende der Woche kam der Kurs noch einmal deutlich unter Druck und fiel am Freitag sogar kurzzeitig unter 1.240 Dollar.

Wie sind die charttechnischen Aussichten?

Betrachtet man aktuellen Goldchart, so lässt sich weiterhin eine so genannte Tasse-Henkel-Formation erkennen. Ende Juni war es bereits zu einem Fehlausbruch gekommen. In der Folge fiel der Goldpreis noch einmal bis auf das Niveau von 1.160 Dollar zurück.

Abb.: Goldchart in USD, 1 Jahr (Deuba-Indikation)

Gold steht nun einem hartnäckigen Widerstand bei 1.255 Dollar gegenüber. Bei einer Unterschreitung von 1.242 Dollar auf Tagesschlussbasis droht dagegen ein weiterer Rücksetzer bis auf 1.215 Dollar. Auf diesem Niveau verläuft auf die 50-Tages-Linie. Das Allzeithoch sollte also möglichst bereits kommende Woche erneut in Angriff genommen und kassiert werden, damit der Preis des Edelmetalls einen neuen Kurssprung unternehmen kann. Doch selbst nach einem erneuten Einbruch auf Kurse um 1.200 Dollar würde sich nichts an den mittel- und langfristigen Kurschancen ändern. Erst unterhalb von 1.140 Dollar wird es für die betrachtete Formation kritisch.

Sollte die Tasse-Henkel-Formation aber erfolgreich abgeschlossen werden, so ergibt sich für Charttechniker ein Kursziel von 1.450 Dollar innerhalb der kommenden acht Monate. Dazu müsste der Goldpreis dauerhaft über die jüngsten Rekordstände bei 1.260 Dollar und über die Nackenlinie hinaus ansteigen (Niveau um 1.270 Dollar).


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=424

Eingetragen von am 12. Sep. 2010. gespeichert unter Charttechnik, Gold. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Goldpreis weiter auf Kurs”

  1. Würden Sie mir raten jetzt Gold zu kaufen.Danke

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Christof777: @Hamster Wie soll nach einer 50 %igen Rasur der Euro jemals wieder stabil werden ? Wenn er es überhaupt...
  • Taipan: @Fledermaus Danke. Aber bei allen anderen Assets könnte ich das nicht tun und müsste ständig beunruhigt sein....
  • Safir: Repräsentative Demokratie als Elitendemokratie: https://www.rubikon.news/artik el/die-wahrheit-uber-die-de...
  • Safir: Was wir schon lange wissen hat jetzt auch die DB realisiert: Deutsche Bank warnt vor schweren Verwerfungen im...
  • Fledermaus: @ super Taipan! …einfach gemütlich zurücklehnen, du machst alles richtig, wenn du PM zugelegt hast,...
  • Hamster: Mal eine Frage an die Profis unter uns im Forum. Angenommen die EU schafft es finanzell nicht mehr und...
  • 0177translator: @Draghos https://www.youtube.com/watch? v=f83J7okTnl8 Let me out of here …
  • 0177translator: @Draghos Der Troschinsky war’s: https://www.youtube.com/watch? v=QoGl4BL0GFk
  • Goldminer: Sorry, Korrektur bei den umgerechneten Papiergold-Kosten fehlen natürlich 3 Nullen; es muß heißen:...
  • Goldminer: @taipan Die ‚glibbrige‘ Fed-Show hat die „Gold-Shortseller“ ab Punkt 20:00 Uhr in...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren