Anzeige
|

Goldverkäufe der Perth Mint: 186 Prozent über Vorjahr

Die Gold- und Silber-Verkäufe der australischen Prägeanstalt lagen im Mai deutlich unter denen des vorangegangenen Rekordmonats. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Absatzniveau aber weiterhin beachtlich.

Der australische Edelmetallproduzent Perth Mint hat im vergangenen Monat 86.983,54 Unzen (2,7 Tonnen) Gold in Form von Goldmünzen und Goldbarren verkauft. Gegenüber dem vorangegangenen Rekord-Monat April sank der Absatz um 22 Prozent.

Perth Mint Mai Verkäufe

Absatzzahlen der Perth Mint, Juni 2012 – Mai 2013 (Quelle: www.perthmintbullion.com)

 

Im Mai des vergangenen Jahres wurden aber lediglich 30.387,88 Unzen Gold abgesetzt. Die aktuellen liegen somit 186 Prozent über Vorjahr. Das geht aus Angaben auf der Internetseite des Herstellers hervor.

Die Silber-Verkaufszahlen beliefen sich im vergangenen Mai auf 587.454,82 Unzen (18,27 Tonnen). Der Absatz lag damit 46,7 Prozent unter Vormonat, aber 34,3 Prozent über dem Mai des Vorjahres.

Die australische Perth Mint ist unter anderem Hersteller der bekannten Anlagemünzen Känguru, Koala und Kookaburra.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldlagerung zu Hause: Ratgeber Tresorkauf

Wann Gold verkaufen? Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=33432

Eingetragen von am 11. Jun. 2013. gespeichert unter Australien, Gold, Goldbarren, Goldmünzen, Marktdaten, News, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @kawabanga Wer 2011 bei 1800 Dollar Gold gekauft und dieses bis heute nicht verkauft hat,der hat auch keine...
  • Force Majeure: Sobald ein unvorhergesehenes Ereignis eintritt welches den globalen Finanzmarkt erschüttert wird die...
  • Force Majeure: @Hans 2-3 Milliarden rein und etwas später, wie etwa Herr Duckenmiller z.B, wieder herausgenommen aus...
  • Hans: Meine Meinung: Goldinvestments hat zwei Aspekte 1. der Besorgte will Substanz sichern – er schielt nicht...
  • Boa-Constrictor: @0177translator Ich freue mich: bei fallendem Britischen £ wird der deliziöse schottische Single...
  • Watchdog: @Boa-Constrictor Interessant ist der Vorwurf von Tillerson, daß China eine „Verletzung der...
  • 0177translator: @Boa Constrictor http://www.manager-magazin.de/ unternehmen/banken/brexit-g...
  • Boa-Constrictor: Nach der Ankündigung Chinas, die De-Dollarisierung voranzutreiben und demnächst mit Gold gedeckte...
  • 0177translator: @Safir Dein Zitat: „Viele Sparer wurden noch ein weiteres Mal betrogen: 2014 untersagte die EZB...
  • materialist: @Kawabanga Wer 2008-20011 gekauft hat der hat für 1400 Euro die Oz.gekauft jetzt bei 1100 Euro,na und ?...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren