Anzeige
|

Indiens Goldimporte im September vervierfacht

Gold  Halsketten (wira91 - Fotolia.com)

Goldschmuck: Das indische Volk lässt sich nicht von seiner Gold-Tradition abbringen.

Eine aktuelle Schätzung der All India Gems & Jewellery Trade Federation bestätigt Goldimporte von fast 100 Tonnen.

In einigen Meldungen der vergangenen Wochen hatte es schon angedeutet. Die Goldimporte Indiens sind im September stark gestiegen. In einem aktuellen Bloomberg-Artikel ist von einer Vervierfachung gegenüber Vorjahr die Rede. Statt 15 bis 20 Tonnen, wie in 2013, sollen es in diesem Jahr rund 95 Tonnen Gold sein.

Bachhraj Bamalwa, Mitglied des Direktoriums der All India Gems & Jewellery Trade Federation, bezeichnet das Importvolumen zum jetzigen als ganz normal.

Der gefallene Goldpreis und die Nachfrage im Vorfeld wichtiger Festivals werden als Gründe genannt. Am 23. Oktober ereignet sich einer der wichtigsten und für Goldhändler umsatzstärksten hinduistischen Feiertage: Diwali. Im November folgen weitere Festival-Highlights. Im Mai beginnt dann traditionell die indische Hochzeitssaison.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Vorbereiten auf den Systemwechsel: Wenn Gold wieder Geld wird

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=45636

Eingetragen von am 15. Okt. 2014. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

56 Kommentare für “Indiens Goldimporte im September vervierfacht”

  1. Was schreibe ich immer wieder!
    Österreich der Pleitestaat.
    Der ATX schmiert ab.
    Der Einsatz ist verloren !

    0
    • Ist in Österreich schon egal. Heute in der Siedlung meiner Mutter am Stadtrand von Wien. Tschetschenische Diskussion, danach 3 Personen mit Schussverletzungen und einer angestochen. In meiner gesamten Kindheit gab es in der Siedlung einen einzigen Einbruch, heute kreist jede Woche der Polizeihubschrauber über dem Gebiet. Ich habe zwar nie einen Krieg miterlebt aber trotzdem lebe ich in einem besetzten Land.

      0
      • @Christian
        Ich weiß , was in Österreich los ist.
        Diese Mikl als Innenministerin – ein Wahnsinn.
        Der ORF und die Zeitungen fördern den linken Wahn.
        Kommt ALLE nach Österreich – WIR erhalten das kriminelle Pack.

        0
  2. Old Shatterhand

    @Bauernbua
    Ja, der Einsatz ist verloren, aber nicht meiner weil ich nichts eingesetzt habe (in Aktien). Der Abwärtstrend des DAX wurde bereits mit dem Unterschreiten der 9000er-Linie bestätigt. Leuschel wird sich freuen weil er wieder einmal ins Schwarze getroffen hat.

    0
    • @Old Shatterhand
      Der Abverkauf geht weiter. Der Dax kurz unter 8600 und der Dow unter 16000.
      Damit sind alle Haltelinien und die 200 Tagelinien durchbrochen.2008 kann sich nun wiederholen und dann ist es aus.Die größte Enteignung der Geschichte, völlig legal über die Wertpapiere welche dann lediglich nur noch Papiere sind. Zumindest der Großteil davon.

      0
      • Old Shatterhand

        @anaconda
        Jetzt wird es spannend. Wir werden sehen was die nächsten Wochen bringen.

        0
        • @Old Shatterhand
          Ja, durchaus. Den EM Drückern wird das Kapital ausgehen und Asien wird jubeln.Eine starke Währung kann nämlich durchaus auch Vorteile haben. Dann, wenn man die Werkbänke und Produktionsstätten besitzt und für die Warenherstellung somit ein Monopol hat. Asien hat beides.Steht bereits auf den Innereien der wichtigsten Industrieprodukten „made in China“ drauf. Nur der Aufkleber am gehäuse lautet noch: USA oder Germany.Weil es sich (noch) damit besser verkauft.

          0
        • @ Old Shatterhand
          Man will versuchen mit aller Macht abzulenken.

          0
  3. „Unser Rat:
    Geben Sie kein Stück Gold oder Silber aus der Hand, sondern nutzen Sie die aktuell günstigeren Kurse zum Nachkauf.
    Herzlichst
    Ihr Dirk Müller & Cashkurs*Gold Team “ (15.10.2014)

    Was will man mehr.
    http://www.cashkurs.com/kategorie/rohstoff-und-edelmetallwelt/beitrag/aktuelles-cashkursgold-thema-industriemetalle-im-sinkflug/

    0
  4. Gold bei 1246 (+1,1) Dax bei 8300 (- 3,1 %) Der Dow – 1,81%
    Wo sind die, die da meinen, Gold wäre überflüssig.Nur Aktien sind das Wahre. Vielleicht müssen diese nun das Gleiche erleben, wie wir bei den Edelmetallen. Den Absturz. Mit einem kleinen Unterschied: wir haben das physische Metall.
    Auf meinem Schreibtisch liegt ein Kilobarren Gold (russisch) eingelassen in Acryl als Briefbeschwerer. Der erinnert mich jeden Tag an die Vergänglichkeit des Papiers (landet im Papierkorb) und an die Haltbarkeit von Gold.
    Die Zeit der Edelmetalle ist noch lange nicht vorbei.

    0
    • @Old Shatterhand
      Danke.Das bestätigt, dass das Handelsblatt nach dem Wind schreibt.Offenbar haben die es auch gemerkt, dass es nicht so läuft. Sangen doch noch vor 2 Wochen noch das Hohelied auf die tolle Konjunktur mit Dax über 10.000 und rieten zum Einstieg in Aktien.Genau wie 2008.

      0
      • Old Shatterhand

        @anaconda
        Die Geschichte wiederholt sich immer wieder, zumindest an der Börse.
        Und deshalb können wir auch sicher sein dass die EM nicht nur steigen sondern neue Hochs erklimmen werden. Mannitou hat gesprochen!

        0
  5. Bei den Aktien aber auch bei den Bonds (Griechenland) brechen die Dämme. Die Eurokrise kehrt zurück. Was Wunder auch. Wie will man nun auch noch Gold drücken ? Das wird wahrscheinlich nur ein Drückerli werden.Herm Draghi dürfte langsam warm ums Herz werden.Die Investoren glauben ihm nicht mehr…..
    Whatever it takes, tönte er noch vor 1 Jahr. Wenn aber nichts mehr da ist, was man „taken“ kann ?

    0
  6. Wie bereits gesagt, der ganze angebliche Aufschwung in Amerika war nur ein Fake. Von wegen die Zinsen steigen. Niemals!!

    0
  7. Etwas sehr seltenes passiert Platin wird billiger als Gold!

    Ein Zeichen der schlechten Wirtschaft.

    0
    • Ein Nachdenkender

      Silberjunge,

      das ist im Moment , also an der COMEX, absouter NONSENS!!

      Begruenden Sie doch einfach einmal Ihre Behauptungen mit exakten Daten!!

      Was bezwecken Sie eigentlich, mit diesen DESINFORMATIONEN……..

      0
    • Ein Nachdenkender

      HALLO abermals, Sie Silberfachmann,

      Werden Sie schlicht NUECHTERN, dieser Beitrag ist von
      November 2011!

      Bitte beraten Sie sich weder selbst geschweige andere,Personen!
      Lesen Sie schñicht , nuechtern, morgen nach, was SIE heute geschrieben haben!!

      Danke, wuensche eine gute Nacht.

      Ein Nachdenkender

      0
  8. Was haben sie für ein Problem?

    0
  9. Nichts an der COMEX ist nonens!!! Woher beziehen sie solche Informationen bitte?

    0
    • Ein Nachdenkender

      Mein Gott, Silberjunge,

      jesen Sie mein letztes Posting hier, in diesem Forum,

      Ihre Video ist von 2011!!

      Bitte trinken Sie etwas weniger!

      Danke und abermals eine gute NACHT!

      Ein Nachdenkender

      0
  10. @ nur weil der Beitrag von 2011 ist, ändert sich doch nichts an dieser Tatsache haben sie sich ihn überhaupt angesehen? Oder haben sie einfach nur ein grosses Mundwerk finden Sie die wirtschaftliche Lage ist in Ordnung?

    0
    • Ein Nachdenkender

      Silberjunge

      Vergessen sie bitte meine Kommentare, sie sind nicht bereit etwas dazuzulernen, also gehen Sie schlicht Ihren Weg, bis ZUM BITTEREN ENDE!!

      Gute Nacht , im wahrsten Sinne des Wortes

      Ein Nachdenkender

      PS. es wird auf ein Posting in Ihren Namen, von mir keine Antwort mehr geben!
      Schlafen Sie Ihren Rausch aus!

      0
  11. Sie können ihr Geld auch gerne in Aktien lassen wenn sie ein Problem mit Silber Platin und Gold haben allerdings denke ich, werden sie viel verlieren.

    0
  12. Ich trinke kein Alkohol, ist ungesund und verträgt sich nicht mit meinem Sport ;)

    0
  13. Können sie aus einem Buch von 1984 nichts lernen? Nur weil es alt ist?

    0
  14. Schade ich liebe ihre Postings sie sind so sachlich.

    0
  15. @ein Nachdenkender

    Wer denkt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

    mit diesen Worten gute Nacht

    0
    • @Silberjunge
      Wirtschaftskrise.Industrieprodukte auf tiefstem Stand.Das zeigen auch die Aktien, nur wie immer mit Verspätung.Ob der Euro das durchhält ? Nun zeigt sich wieder, dass nur Gold und Silber Geld ist und alles andere Schuldveschreibungen sind.

      0
  16. WTF Chart Of The Day: Treasury Trading Edition
    http://www.zerohedge.com/news/2014-10-15/wtf-chart-day-treasury-trading-edition

    Non-Euro Bond Yields
    2 Year 5 Year 10 Year
    USA 0.3 -1.4% 1.31 -0.5% 2.1 +0.6%

    Das würde den riesen Verfall bei den Zinsen erklären. Eigentlich hatte ich das viel früher erwartet, da im €-Raum nichts zu holen gibt. Es könnte aber auch eine Verkaufsorder von Russland oder China sein. Vor kurzem hatten die Russen etwa 54 Milliarden verkauft.

    Putin Warns Of „Nuclear Power Consequences“ If Attempts To Blackmail Russia Don’t Stop

    Würde mich nicht wundern, wenn es nicht aus dieser Richtung kommt.

    Dallas Commissioners Will Declare State Of Disaster Tomorrow Over Ebola
    Ich denke eine Hanta Infektion hätte ähnlich Auswirkungen. War das nicht die Verwandte von Ebola, aber bereits vorhanden in der USA ?

    “Secret Scheme To Manipulate The Price Of Silver” – Lawsuits Against Banks Proceed
    http://www.maxkeiser.com/2014/10/secret-scheme-to-manipulate-the-price-of-silver-lawsuits-against-banks-proceed/
    First majestic has stopped selling silver. wonder why? ha.

    Die Silberminen haben aufgehört für den Preis physisches Silber zu liefern ! :-D :-D :-D

    0
  17. Mein Gott, jetzt versuchen die Banken schon vor Börsenbeginn den Dax hochzuziehen und den Euro zu drücken.Haben die asiatischen Börsen noch offen ?Wieder werden Millionen verpulvert.Denken die wirklich, dass irgendeiner so dumm ist, jetzt in die Aktien einzusteigen und ins fallende Messer zu greifen ? Die Kauforder-Computer sind doch längst umprogrammiert, auf fallende Kurse.
    Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man lachen.
    Physische Gold und Silberbesitzer können sich zurücklehnen und bebachten.
    Das ist ja das Schöne daran.Es kann wirklich alles pleite gehen, die Fonds, die Banken, der gesamte Euro ……man ist entspannt.

    0
    • @anaconda
      In der Tabelle finden Sie die Öffnungszeiten der asiatischen Märkte.

      http://www.kitco.com/market/index.html

      Interessant ist der Preis von Palladium/ Platin; entweder bricht die Katalysator-Nachfrage ein, oder die weit verbreiteten EM-Baskets sollen „unattraktiv“ aussehen.

      Bemerkenswert: kurz vor Eröffnung der europäischen Börsen wird versucht, die EM-Preise zu drücken, damit niemand auf falsche „Investitions-Ideen“ kommt.

      Mittlerweile ist dieses Trauerspiel der Notenbank-Dschihadisten aber schon lächerlich.
      Ob das jetzt noch hilft?

      0
      • @Comment-0815
        Danke. Scheinen noch offen zu haben.Damit ist klar, dass unsere Banken die Indizes über asiatische Börsen noch vor Eröffnung in Frankfurt kaufen.Damit es besser aussieht.Nur gibt es kaum noch private Äktionäre, welche so dumm sind, auf diesen Trick hereinzufallen.Übrigens macht man das gleiche mit Gold/Silber, nur anders rum.
        Die Banken glauben doch tatsächlich, dass irgend so ein Opa morgens in die Nachrichten guckt und sich sagt: Ah, die Aktien steigen und oh, Gold fällt, also kaufe ich lieber Aktien und rennt zur Bank.Die macht um 9 Uhr auf.

        0
        • @anaconda
          Seit Jahren geht das nun so an den Börsen.
          Ein Tag Donnerwetter, nächsten Tag Sonnenschein.
          Prognosen und Charts sind doch heutzutage völlig irrelevant und nicht ernst zu nehmen.
          Alles nur noch Lug und Trug!

          0
    • @silberjunge
      Die Medien schreiben nur das, was sie von den Banken in die Feder diktiert bekommen.Empfehle dazu das Buch von Ulfkotte: Gekaufte Journalisten.
      selbst dieses Buch wird von den Medien totgeschwiegen und und wer sich darüber beklagt, dem droht man mit einem Anwaltsbüro.Nur der Kopp Verlag hat sich wieder mal als einziger bereit erklärt, das Buch zu veröffentlichen.
      Aber den tut man ja in den gesamten MSM als Verschwörer ab.

      0
  18. @anaconda

    Ja halte diesen Artikel auch für einen Witz. Die Lehmann Pleite war nur ein Projekt um zusehen wir das Volk reagiert und wie es dies annimmt.

    Ich habe dieses Buch gelesen und verfolge das mit der FAZ sehr genau. Dieses Buch wird weltweit diskutiert nur natürlich in Deutschen Medien nicht.

    Die MainMedien sind von Rothschild gekauft mit etwas eigen Recherche findet man im Internet sehr viel zu dem Thema.

    0
  19. Nun sagt der einzige unbescholtene vernünftige Finanz-Kündige, Bill Still, zum wiederholten Male, es gebe nur eine Lösung: Die Staaten müssen aufhören, bei den Zentralbanken Anleihen aufzunehmen, das Geld selbst drucken – und Banken verbieten, Geld zu leihen, das sie nicht haben. Abraham Lincoln und John Kennedy taten das und wurden erschossen.

    0
  20. @ Silberjunge
    Ich hab´s schon einmal geschrieben, aber vielleicht hat´s nicht jeder gesehen, was von der Glaubwürdigkeit der Medien zu halten ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=dw4bOl4dH4U

    0
  21. @Gregor

    Nein habe ich leider nicht gelesen, danke für das nochmalige Posten.

    Man muß aber dazu sagen,die Journalisten machen nur was ihnen gesagt wird, dass wahre Verbrechen ist in der Redaktion.

    Journalisten, die von der Wahrheit erzählen können mit Hausdurchsuchungen und Jobverlust ect. Ausgehen.

    Wer dagegen Lügen schreibt, kann nicht mehr als den Spott der Leute erwarten.

    0
  22. Rothschild und Rockefeller sind weitaus mehr als Privatbankbesitzer und wenn wir davon reden dass ein Land schulden hat und wohin dass Geld geht dann ist es diese Familie Dynastie.

    Da draußen findet etwas weitaus bedeutenderes statt, als „lediglich“ viel Geld zu besitzen.

    0
  23. Die CH und D Börse im Vollbrand, und Gold fast regungslos!?

    0
    • @Kondor
      Gerade fliegen Aktienpakete in Millionenhöhe auf den Markt.Die Banken kaufen die wieder auf.Und so gibt es ein rauf und runter um die 8400 Punkte.Gold.? Erst mal wird das Geld wie immer zwischen geparkt.Das heißt,es ist viel Liquidität im Markt.Wenn jetzt der Euro oder der Dollar schwächelt, kann durchaus sein,dass die gesamte Liquidität in die EM flüchtet.Was das bei einem fast leer gekauften Markt bedeutet, will ich mir lieber nicht vorstellen.Gold ausverkauft nämlich.
      Machen Sie sich keiner Sorgen, der Goldkrieg ist noch lange nicht zu Ende und Gold noch lange nicht verloren.Ganz im Gegenteil, wie es scheint.

      0
  24. “Der Zweck dieser Finanzkrise ist es, den US-Dollar als stabile Währung der planetarischen Finanz, in der Mitte der daraus resultierenden Verwirrung, abzuschaffen und an dessen Stelle eine globale Monetäre Behörde (GMA) setzen – direkt von den internationalen Bankerngesteuert und von jeder Regierungs-Kontrolle befreit  – eine planetare Finanzkontroll-Organisation”

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Goldkumpel: @brunix Genua … man erwischt nie den ansoluten Tiefstkurs zum Kauf, doch ärgern darüber bedeutet...
  • Goldkumpel: @translator Danke gute links. Wer hätte gedacht dass die Popen so mit dem KiFi-Prädikat wedeln …...
  • Chinaman: Wurde bereits als fake entlarvt. Gibt aber ein lustiges video wo ein reporter leute auf der straße zum...
  • Bernstein: Former Fed Governor Warsh admits that the central bank manipulates markets http://gata.org/node/16702
  • 0177translator: Einst von der Rockefeller-Stiftung finanziert, heute von der Soros-Stiftung:...
  • KuntaKinte: ….ich vertrau den Amis und dem Reichsadler.
  • 0177translator: Tausche all mein Gold gegen Blei. Mitsamt Spritze. http://www.katholisches.inf...
  • KuntaKinte: ….würde ich bei denen auch machen. Beim Barte Buddhas! :-)
  • 0177translator: @brunix Das hier auch. Am besten mit einer Glock: http://www.katholisches.inf...
  • KuntaKinte: Danke lieber Hasenmaier, mögen Ihnen die gierigen Pfoten abfaulen…
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter