Anzeige
|

IS sammelt angeblich radioaktives Material für eine Bombe

Zuletzt spielten die geopolitischen Krisenherde hinter Griechenland und der möglichen US-Leitzinserhöhung eine fast untergeordnete Rolle bei der Einschätzung der allgemeinen Finanzmarkt-Risiken. Wird der Islamische Staat (IS) jetzt zur globalen Bedrohung (aufgebaut)? Angeblich hat die Terrorvereinigung im Irak und Syrien radioaktives Material zum Bau einer schmutzigen Bombe gesammelt. Sie verfüge bereits über genug strahlendes Material, um eine entsprechende Waffe zu bestücken. Das berichtet die britische Zeitung The Independent auf Basis von Unterlagen des australischen Geheimdienstes. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=51112

Eingetragen von am 11. Jun. 2015. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

9 Kommentare für “IS sammelt angeblich radioaktives Material für eine Bombe”

  1. Jaja, der böse IS – fragt sich, vom wem der finanziert wird, woher das Material stammt, wer ein Interesse an der Destabilisierung der Region haben könnte?

    …irgendwie sind es immer die gleichen, die bei uns sogar hofiert und als Freunde bezeichnet werden.

    0
    • @Silberhase
      Als Finanzminister der IS wird immer wieder ein gewisser John McCain (US-Republikaner) genannt.
      Der IS soll sogar für den Anschlag auf den US-Aussenminister John Kerry verantwortlich sein…
      http://www.gramsgold.com/news/jim-willie-we-are-living-in-the-twilight-zone-john-kerry-shot-by-isis
      Komischerweise ist es sehr ruhig um den Politiker geworden, und eine gewisse Victoria Nudelman (oder heißt sie ‚Nuland‘?) soll seine Nachfolge antreten.

      0
    • Hallo Silberhase,

      woher das Material stammt steht in dem Bericht:
      Krankenhäuser und Forschungseinrichtungen!

      Wobei es eigentlich noch viel einfacher ginge.
      Im Prinzip müssten Sie ja nur die Uranmunition einsammeln die die Amis im Irak verschossen haben.
      Wenn Sie das Zeug dann einfach nur per Post in die Staaten schicken wäre das vermutlich ein deutlicheres (und besseres) Zeichen an die Verantwortlichen als der Bau einer „schmutzigen Bombe“.

      0
  2. Alles was die EM-Kurse nach oben treibt ist willkommen!Die schutzbedürftigen Flüchtlinge sollen bitte hier in der BRD ihre Traumata abreagieren! Wir können ja mal wieder die Lichter ausschalten,dann sieht man nichts!Also Berlin,Frankfurt,Wiesbaden,Köln ,Hannover ,Düsseldorf und Wuppertal halte ich für tolle Ziele!Refugees are welcome!

    0
  3. Wieso berichtet der Goldreporter über so einen Schwachsinn? Ihr scheint wirklich keine eigene Redaktion zu haben die eigene Recherchen über Themen anstellt,
    z.B. wo die ganzen Milliarden geblieben sind, die die Griechen-Bosse geklaut haben. Immobilien in Deutschland sollen sie z.B. gekauft haben, Gelder überall gebunkert usw. Da gäbe es Enthüllungsjournalismus vom Feinsten inklusive Anerkennung und Ruhm. Stattdessen lest Ihr auch nur die Mainstreamblätter durch wie jeder gelangweilte Rentner.

    0
    • @Michel
      Imobilien und Geld sind transparent.Man weiss
      sehr genau wer und wo jemand gebunkert hat.
      Im Zweifel wird rückabgewickelt oder eingefroren.

      0
      • Wenn der Ifo-Chef Sinn sogar danach fragt, wo haben diese Griechen das ganze Geld her (für den Großeinkauf deutscher Immobilien), dann halte ich diese Antwort für Mumpiz. Überhaupt, wer sind Sie? Gehören Sie zur Redaktion?

        0
        • Wenn Griechenland in den default geht, werden
          Milliarden fällig. Die Ezb wird über den ESM diese
          Auch von Deutschland fordern und letzteres wieder
          Vom deutschen Michel. Dieser wird nach Einfrieren
          Der griech. Konten und Rückgabe der Immos
          Auf deutschem Boden schreien.Welche Regierung
          Kann sich dagegen stemmen und alle Last dem Bürger
          Auferlegen?
          Miemals sind Konten und Immobilien sicher.
          Jede Regierung kann jederzeit darauf zugreifen.
          Und nein, ich bin nicht die Redaktion, höchstens die
          Reaktion.

          0
  4. das hat die türkei schon geliefert an der isis! jetzt wo die usa und eu erfolgreich die wahlmehrheit der akp verhindert hat, hat erdogan doch grund genug stellung zu beziehn……

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • EN: Nun eine kleine Ergaenzung, hoffe es klappt mit dem schoenen Wochenende und darueber-hinaus, fuer die Bezahl...
  • EN: Interessante EM Gold und SIlver Bewegunge! Allseits gute Nacht und Wochenende
  • EN: Ein Hallo an Catpaw und sein altes „Ego“ nein, „wozu“ ihr persoenlicher...
  • oberdepp: @ translator Deinen letzten Satz kann ich nur zehnmal unterstreichen. Was sich da in unseren Amtstuben...
  • 0177translator: @oberdepp Mein Vater ist Imker. Was meinst Du, was wir jahrein, jahraus für einen Fez haben mit dem...
  • oberdepp: @ Bestminister und Force Majeure Mir fällt auf, dass um die großen Viecher – alle die es ins...
  • 0177translator: @Catpaw Neulich zeigten sie im Fernsehen eine Neuverfilmung des Grimm’schen Märchens Hans im...
  • freier Wettbewerb der Zahlungsmittel: …ünzlosen. Safir :D
  • Resilein: ….nur wer prüft bei einem Goldstandard die angegebenen Gold-Tonnagen auf Echtheit ? Da kann...
  • catpaw: @Lee Harvey Oswald Also,im Crash können Sie nichts mehr umtauschen, danach auch nicht mehr. Geht nur vorher...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter