Anzeige
|

Physischer Goldhandel: 40 Prozent fließen mittlerweile über Dubai

Dubai downtown at night

Gold im Wert von 75 Mrd. US-Dollar passierte im vergangenen Jahr die asiatische Finanzmetropole Dubai.

Dubai hat seine führende Position als städtisches Drehkreuz im globalen Goldhandel weiter ausgebaut. Das erklärt die Handelsbehörde des Emirats.

Dubai ist 2013 zur größten Transitstadt im weltweiten Goldhandel aufgestiegen. Das erklärte Ahmed bin Sulayem, Executive Chairman des Dubai Multi Commodities Centre auf der Dubai Precious Metals Conference am Wochenende. Über die arabische Finanzmetropole flössen mittlerweile 40 Prozent des weltweiten physischen Goldhandels. Dies habe im vergangenen Jahr 2.250 Tonnen Gold im Wert von 75 Milliarden US-Dollar entsprochen.

Wenn dem so ist, wäre dies ein enormer Entwicklungssprung. Denn im vergangenen Oktober wurde der Anteil Dubais am Goldtransitmarkt für das erste Halbjahr 2013 noch mit 25 Prozent beziffert (Goldreporter berichtete).

Dem Emirat Dubai kommt eine wichtige Rolle bei der Verschiebung der weltweiten physischen Goldnachfrage von Westen nach Osten zu. Diese hat sich in den vergangenen beiden Jahren verstärkt, nachdem große Mengen an ETF-Gold, das in London gelagert war, nach China abgeflossen ist.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Tresore zu wissen glaubten: Spezial-Report Tresore!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Private Goldreserven richtig nutzen: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=40829

Eingetragen von am 7. Apr. 2014. gespeichert unter Asien, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Physischer Goldhandel: 40 Prozent fließen mittlerweile über Dubai”

  1. Vielleicht sollten wir diese Jungs mal fragen wie lange es dauern würde unser imaginäres Gold zurück zu holen!? Wär dann sicher auch billiger ;-b

    0
  2. Haben die Bullionbanken das morgendliche Drücken verschlafen ? Aufwachen Jungs !!

    0
  3. @anaconda
    Wach sind sie schon, aber vielleicht sind die 40t der Ukraine schon in Dubai verbraten worden?!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @KuntaKinte Du hast das Marx Zitat offenbar nicht richtig verstanden. In Bezug auf Brodbeck ergibt sich, dass...
  • Krösus: @KuntaKinte Gewinne werden privatisiert – Verluste werden sozialisiert. Karl Marx (1818 – 1883),...
  • Catpaw: @Watchdog Das Problem ist halt, dass die sog. Märkte, nach denen sich der besagte Herr orientiert, schon...
  • Watchdog: Im Interview 2010: „Also nichts wie raus aus Aktien? Nicht sofort, bis zum Sommer würde ich das Spiel...
  • Watchdog: @Frznj Ich kenne seine Börsenbriefe auch seit 2010, als er noch beim Gevestor-Verlag Koblenz...
  • KuntaKinte: Tequilafähig ist ooch nich schlecht! hahaha. Am besten war immer der Tommy in meiner WG gewesen....
  • 0177translator: @KuntaKinte Im Buch „The Xenophobe’s Guide to the Germans“ werden Engländer...
  • 0177translator: @Catpaw Bei Stalin in der UdSSR hatten sie in echt mal Kybernetik und Biologie verboten. Als sog....
  • KuntaKinte: Manchmal aber auch ein Zeichen von Dummheit. Zumindest für Deutsche, die nicht taquiafähig sind.
  • 0177translator: In den Nachrichten war von Zehntausenden die Rede, welche nach Rom marschiert waren und dort (zum 60....
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter