Anzeige
|

Schweiz liefert erneut über 100 Tonnen Gold ins Ausland

Gold bars background

Die Schweiz hat im Juni knapp 5 Prozent mehr Gold ans Ausland geliefert.

Die Schweiz hat im vergangenen Juni 101,47 Tonnen Gold ins Ausland geliefert. Größter Abnehmer war Indien. Das Land nahm 35 Prozent mehr Gold ab als im Vormonat.

Die Eidgenössische Zollverwaltung hat die Schweizer Außenhandelsstatitik für den Monat Juni veröffentlicht. Demnach wurden im vergangenen 101,47 Tonnen Gold ins Ausland geliefert. Die Ware hatte einen Wert von 3,74 Milliarden Schweizer Franken (3,07 Mrd. Euro). Gegenüber dem Vormonat stiegen die Goldexporte um 4,99 Prozent (mengenmäßig) bzw. 4,73 Prozent (in CHF).

Größter Abnehmer war Indien mit 44,23 Tonnen im Wert von 1,63 Milliarden CHF (1,34 Mrd. Euro). Im Vergleich zum Vormonat fragte Indien imposante 35,7 Prozent mehr Schweizer Gold nach. Im Mai waren es lediglich 32,6 Tonnen gewesen, China hat im Juni lediglich 3 Tonnen Gold aus der Schweiz erhalten, genau wie Hongkong. Die Türkei war mit 13 Tonnen zweitgrößter Empfänger Schweizer Goldes. Alle Zahlen beziehen sich laut Definition der Schweizer Zollbehörde auf  „Gold, einschl. platiniertes Gold, in Rohform, zu anderen als zu monetären Zwecken (ausg. als Pulver)“.

Schweiz Goldexporte 06-2014

Schweiz Goldimporte 06-2014

Die Goldimporte der Schweiz stiegen im Juni deutlich an. Insgesamt lieferte das Ausland 156,6 Tonnen Gold im Wert von 4,39 Milliarden CHF (3,63 Mrd. Euro). Das entsprach einem Plus von 21,75 Prozent (bzw. 20,83 %) gegenüber Vormonat. Größter Goldlieferant in die Schweiz war einmal mehr Großbritannien mit 39,51 Tonnen (Vormonat: 31,7 t). Aus der USA kamen 16,42 Tonnen Gold (Vormonat: 10,69 t). Weitere Details entnehmen Sie bitte den Tabellen.

Wichtige Zusatzinformation: Im ersten Halbjahr 2014 hat die Schweiz insgesamt 844,78 Tonnen Gold exportiert und 1.137,12 Tonnen Gold importiert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Vorbereiten auf den Systemwechsel: Wenn Gold wieder Geld wird

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=43764

Eingetragen von am 22. Jul. 2014. gespeichert unter China, Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

6 Kommentare für “Schweiz liefert erneut über 100 Tonnen Gold ins Ausland”

  1. Mal eine kleine Frage. Vielleicht kann mir jemand helfen, diese zu beantworten:

    Importiert und exportiert die Schweiz dieses Gold auch tatsächlich physisch?

    Dann wäre jedenfalls die Erklärung der Deutschen, dass es ja sooo schwierig und teuer und speziell sei, so viel Gold physisch zu verschieben ein völliger blödsinn

    Würe mich wirklich interessieren. Auch falls das ganze wirklich physisch bewegt wird, auf welchem Wege findet das dann statt?

    0
    • Ja. Physisch! Die Schweiz hat einige Scheideanstalten und verkauft auch für den asiatischen Markt spezielle Barren. Nicht nur in Unze und Gramm, sondern auch in Tola und Kleinbarren und Goldanhänger mit verschiedenen Motiven. Pamp und Valcambi sind in diesem Segment zwei große Namen.

      Da die Schweizer Scheideanstalten einen sehr guten Ruf genießen, werde sie auch größere Mengen und größere Barren liefern.

      Auf dem welchem Wege das passiert, ist völlig egal. Gold ist eine Fracht, wie jede andere. Gold kann man wie eine andere Fracht auch dementsprechend versichern. Soll es schnell gehen, wird man es auf einige Frachtflieger verteilen, hat man Zeit dann eben auf ein Schiff.

      0
  2. Silber 5000$ / Unze !

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/19187-euroraum-schulden-933
    Schuldenstand im € -Raum bereits bei 93,9% !

    0
  3. Wo ist unser Gold?

    Bei der Summe der bewegten Tonnagen (s.o.) fragt man sich schon warum es unserer BuBa nicht gelingt unser Gold nach hause zu holen.
    Für deutsches Gold gelten wohl besodere Frachtbedingungen?

    0
    • Nee, das (unser) Gold ist aus Verwaltungsgründen nur etwas schwer auszufinden…
      ;-)

      0
  4. Deutsches Gold ist fort, nicht mehr in Fort Knox?! Egal, hab sowieso nichts davon, bin Österreicher. Aber der Goldreporter will uns doch was anderes sagen, nämlich, dass immer mehr Gold via Schweiz, Honkong, Beijing geht und die ursprünglich wichtige Commex ihre Bedeutung verspielen wird. Zuviel Lügen macht eben unglaubwürdig und wer vertraut schon sein physisches Gold, einem intrigenkarussell an, dass sich immer schneller dreht? Gold emanzipiert sich zunehmend von bloßem Fiatgeld! Das wird noch sehr spannend werden….

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Superschmitta: @scholli Ich machs jetzt mal auf Merkel-Art: Mein Bauchgefühl sagt mir der Goldpreis wird am Freitag...
  • Warc: Wenn der neue Krieg die weltwährung ist dann haben wir eh alle verkackt.die machen doch schon was die wollen an...
  • ukunda: Ach ja übrigens der Dax steht bis am 16.9 nicht über 11000 Punkte denn da ist großer Verfallstag
  • Krösus: Was zu erwarten war. …………&# 8230;………&...
  • scholli: Hat wieder 5 Millarden gekostet… http://www.zerohedge.com/news/ 2016-08-31/someone-just-dum...
  • ukunda: Dax geht jetzt rauf bis 10666+1 Dann runter auf 10375 bis am 6.9 2016 so mein Trade
  • scholli: „Aufgrund des 2011 angehobenen Ausgabeaufschlags ist der Erwerb der deutschen Euro-Goldmünzen zum...
  • scholli: Kann mir die Frage nun selbst beantworten. Es waren wohl doch die ADP-Daten, die den Goldpreis in den Keller...
  • Superschmitta: Ganz ehrlich, ich bewundere Charttechniker! Ich habe lange Zeit nicht geglaubt das man mit diesen...
  • scholli: Seit ein paar Minuten gehts bei Gold wieder steil bergab Richtung 1.300$. Liegt das am...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter