Anzeige
|

Clinton vs. Trump: TV-Duell live im Fernsehen und im Internet

Am Dienstag, den 8. November 2016 finden in die US-Präsidentschaftswahlen statt. Ab Freitag können US-Amerikaner bereits per Briefwahl  abstimmen. Und heute Nacht um 3:00 Uhr MESZ treten die Bewerber Hillary Clinton und Donald Trump erstmals live gegeneinander in einem TV-Duell an. Austragungsort: die Hofstra University in New York. Wer das TV-Duell live verfolgen möchte, kann dies im deutschen Fernsehen in der ARD und auf phoenix tun. Beide Sender schalten sich um 2:55 Uhr in die USA. Der Live-Stream ist auch auf diversen Internetseiten zu verfolgen (z.B. bei phoenix). Wer die Debatte im Originalton ansehen möchte, nutzt das Angebot der großen Nachrichtensender wie beispielsweise CNBC oder CNN. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=61170

Eingetragen von am 26. Sep. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

12 Kommentare für “Clinton vs. Trump: TV-Duell live im Fernsehen und im Internet”

  1. Ob Killary die Debatte physisch übersteht???

  2. @Prophet

    Vielleicht konnte Billyboy auf die Schnelle ein Hillary-Double auf die Show vorbereiten?

    Michael Snyder über die heute Abend stattfindende Live-Debatte zwischen Clinton und Trump:
    „wenn das Thema wirtschaftliche Erholung (Recovery) angesprochen wird, hat D. Trump die besseren Argumente auf der Contra-Seite“.

  3. Sobald die Killmary im Amt ist, isses soweit
    http://uncut-news.ch/2016/05/19/nato-general-die-nato-wird-einen-atom-krieg-mit-russland-noch-dieses-jahr-riskieren/

    Und für die Deppen, die eine Katastrophe sehen … in der Brangelina Scheidung http://uncut-news.ch/wp-content/uploads/2030/09/bratshit.jpg

  4. Boah, war Trump schecht im TV Duell. Das war ja fast nicht auszuhalten. Meiner Meinung nach ist das ein schwerer Rückschlag für ihn.

    • Haste Dir das echt reingezogen? War doch zu erwarten, dass Trump schlechter abschneidet, wenn Hillary nicht körperlich zusammenbricht. Am Goldpreis konnte man auch ablesen wer gewonnen hat. Sollte die alte Frau ins Oral Office einziehen, wird sie kurz danach zusammenbrechen und schon steht der Vize bei Fuß. Der wird dann der echte Gewinner der ganzen Show sein.

      • @scholli
        also wenn man der Lügenpresse glauben darf war das ein Tiefpunkt der amerikanischen Politik, ein Spiegel der US-Colluseums-Kultur : hitzig, fast brüllend, verletzend, rüpelhaft … eben wie bei Burgerschling aufm Hinterhof.
        Aber nun zu den Fakten : Hellary hatte ihre Hausarbeiten gemacht, war sicher gedopt worden dass sie selbst tot noch stehen würde und … punktete entsprechend mit Fachwissen und Problembewusstsein … uuups genau die Schwachpunkte des Vogelnestes !
        Das hatte sich offenbar darauf nicht vorbereitet … sondern machte genau dort weiter wo es im rein republikanischen Wahlkampf aufgehört hatte … mit faktenfreiem Schwadronieren und pauschalen Herabwürdigen, mit Verschwörungstheorien und absurden Übertreibungen.

        Entsprechend erkannten viele im Vogelnest den platten Wutbürger-Bespasser und nichts nichts mehr. Tja noch nicht einmal Bürgermeister aber gleich zum Präsi durchstarten ist möglich, doch verzeiht wenig Schwächen.

        Das Gold wird wohl weiter südwärts … nicht etwa der Killary-Effekt sondern eher der Idealkurs der Grossbanken, welcher für die Sep-Optionen (heute fällig) bei 1315 liegt. Gut dass Gold da unterkauft ist und sich schnell mit einem Sprung nach Norden bedanken wird ;))

    • Gestern Abend leider 5min des heute Journals gesehen. Puuuhhh

      Es gab wohl noch nie so eine parteiische, offensichtliche, platte und brutale Stimmungsmache sog. selbsternannter Leitmedien gegen einen amerikanischen Präsidentschaftskandidaten.

      Es war nicht zum aushalten.

      Die Moderatorin sprach unter anderem in einer Beitragsankündigung von „keiner redet ungestraft so viel dummes Zeug, keiner wird so beleidigend und vulgär, ohne dass es jemanden interessiert“… Usw!

      Irgendwie müssen die doch ein wenig Panik haben vor dem Kerl – oder es ist alles ein riesiges, professionelles Schauspiel!

      • Sorry, ich hab es im Fernsehen live gesehen. Trump war super schlecht. Wenn ein Mitarbeiter bei einem Kundentermin so grausig vorbereitet ist und keinen guten Grund dafür hat, ist der Mitarbeiten bei uns schon fast Geschichte.

        Das war einfach nur peinlich!

  5. @Stillhalter,
    Mal erhrlich gesagt, wir haben doch nichts anderes von diesem Duell erwartet. Ganz zum Schluss haben die Ami’s die Wahl: Pest oder Colera. Wie meine Frau sagt: so ein Land und bringt nichts besseres hervor ????

    Grüße

    Pinocchio

    • Überall wo die Hochfinanz die Strippen zieht, kannst Du die sog. Elite in die Tonne treten. Ist ja bei uns nicht anders. Jede deutsche Mutter mit Kindern hat mehr für das Land geleistet als das Ferkel.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @Translator Wenn Du es nicht weisst, ich weiss es, 300 Millionen von denen der Force hallizuiniert, sind das...
  • Mikki Maus: Die idiotische Mauer, dafür will er fünf Milliarden Dollar haben. Wie hoch ist die US-Neuverschuldung...
  • Mikki Maus: Guten Tag zusammen Um den Anfang der Rede von Frau Wagenknecht zu verstehen, sollte man unbedingt...
  • materialist: @Falco Die Wagenknecht ist echt einer der wenigen Lichblicke im stockdunklen Gruselkabinett der...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Was ist, wenn er Recht hat? Die eigenen Fehler sieht man nicht. Geht mir übrigens auch...
  • renegade: Und immer wieder verzapft man den gleichen Unsinn: https://www.t-online.de/fin...
  • Krösus: @Translator Dieses Recht gilt freilich für alle Seiten und wenn der Force Hysterie und substanzlosen Müll...
  • renegade: @Falco Ich frage mich immer,warum diese Poliker oder -innen jedesmal so schreien und mit Händen und Füßen...
  • renegade: @Blagonga Sieh man sich wenigstens die Charts der letzten Tage an, so bemerkt auch der...
  • Wolfgang Schneider: @ukunda https://www.youtube.com/watch? v=hc0DMpaWVeg Professor Bocker sagte, daß nur 7 von 10.000...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren