Anzeige
|

Film-Tipp: Tatort-Krimi aus dem Goldfälscher-Milieu

Ein aus heutiger Sicht etwas amüsant wirkender Tatort-Krimi aus dem Jahr 1971 beeindruckt durch seine recht gut recherchierten Hintergründe in Sachen Gold, Goldleihgeschäft und Goldfälschung.

Der Tatort-Krimi „Frankfurter Gold“ vom April 1971 erzählt die Geschichte eines ehrgeizigen Frankfurter Börsen-Spekulanten. Für eine befreundete Familie legt er Geld profitabel an. Man schenkt ihm Vertrauen, sieht ihn ihm gar ein Finanzgenie. Doch bei dem freundlichen Bankier Johannes Stein handelt es sich um einen miesen Schwindler und Hochstapler. Gemeinsam mit einem Partner fälscht er in großem Stil Goldbarren. Er nutzt die Imitate als vermeintliche Sicherheit für seine betrügerischen Geschäfte. Wie lange hat er wohl Zeit, bis der ganze Schwindel aufliegt?

Interessant an der Tatort-Folge Nr. 6 sind die bereits damals bestehenden Erkenntnisse in Sachen Investitionsrisiko und Vermögenserhalt.

Anleger: „Mal im Ernst, Herr Stein. Wenn ich heute mein Geld angelegen wollte, ohne Risiko, was würden sie mir raten?

Johannes Stein: „Heute? Ich würde ihnen empfehlen, wechseln sie es um in Silbergeld, kaufen sie sich einen großen Strumpf und legen sie in sich unters Bett. Sonst nichts. Alles andere, was sie tun, ist mit tödlicher Sicherheit zu irgendeinem Zeitpunkt nicht mehr da“.

Der aus heutiger Sicht etwas amüsant wirkende Krimi ist durchaus unterhaltsam und beeindruckt durch seine recht gut recherchierten Hintergründe in Sachen Gold, Goldleihgeschäft und Goldfälschung.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=28675

Eingetragen von am 7. Dez. 2012. gespeichert unter Gold, News, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Falco Sozialismus, so sagte mal jemand in diesem Forum hier, ist die Diktatur der Blöden über die...
  • Falco: @007translator Aha. Also, ich fasse mal zusammen: Die EU – asozialer Neoliberalismus ohne ordentliche...
  • Freier Denker: @0177translator Ich glaube Dir :-) Meine Urgroßeltern hatten Häuser kurz vor 1929 verkauft. Die...
  • Freier Denker: @Krösus Mag sein das der Spitzensteuersatz nicht der höchste ist. Aber die Breite Masse machts. Real...
  • 0177translator: @taipan In der 20er Jahren brachte mein Opa Erich ein Pferdefuhrwerk voller Gerstensäcke zur Brauerei...
  • Krösus: @Freier Denker Ich weiss zwar nicht woher du Deine Erkenntnis hast, aber Sie ist falsch. Die Steuerlast in...
  • Thanatos: @Falco Die EU ist genauso wenig „sozialistisch“ wie ein „Zentrum des...
  • Hoffender: @Goldnugget Solange das Arbeitspferd nichts merkt und das Fiatgeld vom Lohn und Konsum ausgeschlossen wird...
  • Falco: @Thanatos Hallo?! Die EU ist doch keine kommunistische Tarnorganisation? Ja, was denn nun?
  • 0177translator: @taipan Ich bin vorbereitet. Der morgige Tag ist mein. https://www.youtube.com/watch? v=FN7r0Rr1Qyc...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren