Anzeige
|

Gold-Absatz der Perth Mint auf 10-Monats-Hoch

Gold, Australien

Gold aus Australien: Auf der Wertseite der Münzen ist jeweils das Abbild von Queen Elizabeth II. zu sehen (Foto: Goldreporter)

Australische Gold-Anlageprodukte waren im vergangenen Monat so stark gefragt wie nie in diesem Jahr. Die Perth Mint hat im August 38.904 Unzen Gold abgesetzt.

Die Perth Mint hat im vergangenen Monat 38.904 Unzen Gold abgesetzt. Das ist der höchste Wert seit Oktober 2017. Gegenüber Vormonat stiegen die Verkäufe um 30 Prozent. Im Vergleich zum August 2017 wurde sogar 68 Prozent mehr Gold verkauft.

Für den Zeitraum von Januar bis August summiert sich der Goldabsatz der australischen Prägeanstalt auf 209.163 Unzen. Im Vorjahresvergleich entspricht dies einem Rückgang um 7,6 Prozent.

Der Silber-Absatz für August wird mit 520.245 Unzen beziffert. Die Verkäufe konnten gegenüber Vormonat um 7 Prozent und gegenüber Vorjahr um 32 Prozent gesteigert werden. Mit 4.768.112 Unzen im 8-Monats-Zeitraum liegen die Silber-Verkäufe 19 Prozent unter Vorjahr.

Die Perth Mint ist Hersteller bekannter Gold- und Silbermünzen wie Känguru, Koala

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=77397

Eingetragen von am 4. Sep. 2018. gespeichert unter Australien, Gold, Goldmünzen, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

9 Kommentare für “Gold-Absatz der Perth Mint auf 10-Monats-Hoch”

  1. Nach dem gestrigen Börsen-Feiertag („Labour Day“) in den „Verunreinigten Staaten “ tauchen die Drückerkolonnen am Edelmetallmarkt wieder erholt auf und arbeiten an ihrem täglichen „EM-Tuning-Projekt“:

    Tieferlegen der Gold-/Silber-Kurse.

    • systemverweigerer

      ja, unglaublich . Das Gold Silber Ratio steht aktuell bei 84,41 . Nur am 01.03.90 war es noch höher , und stand bei 97,43. Gold und Silber sind super günstig. Vermutlich ist das Tal noch nicht erreicht. Keine Ahnung. Ich kauf jetzt trotzdem nach.

      • @ systemverweigerer
        Heute wieder einmal wunderschön anzusehen gewesen, genau an der 76.4% Retracement gestoppt bei 1190,47
        Gemessen von Tief am 24.08.2018 bei 1183.09
        Kaufen würde ich noch warten denn die 1050.- sehen wir nochmals,und mit Glück bildet es dann „“vielleicht““ einen Doppelboden aus !!
        Gruß an alle Goldbullen

        • @ukunda
          Bis 1050 ist noch ein langer Weg. Und wetten, dann kaufen nur wenige, die meisten werden dan auf unter 1000 warten und warten und warten.
          Hatten wir doch schon alles hier.
          Der Dollar müsste zudem verdammt stark werden und der Euro unter die Parietät sinken, dann vielleicht.Doch, wie soll Trump dann seine Chevrolets verkaufen und, wer soll das US Öl und das LG Gas aus USA kaufen ?
          Sehen Sie, man kann nicht alles haben.
          Starken Dollar, starken Euro, billige Rohstoffe und billige Zinsen und Kredite und Gold nachgeschmissen sowie eine florierende Wirtschaft und Frieden überall.
          Wie sagt man in Österreich ?
          Das beisst sich.

          • @ taipan

            Die,die gewartet haben sind klar im Vorteil
            Denn wir werden auch noch Kurse unter 1000.- bekommen

            • @ukunda
              Fragt sich nur, wozu die Wartenden Gold brauchen ?
              Ich meine, ich warte doch auch nicht, ob die Krankenversicherung nächstes Jahr billiger wird und bleibe bis dahin unversichert.
              Kein Sammler macht so etwas.
              Man kauft, wenn sich für einen eine individuell günstige Gelegenheit bietet.Ansonsten kann man ja es mit allem so machen. Warten, bis die Häuserpreise fallen, warten bis die Aktien fallen, warten bis die Erdbeeren billiger werden.
              Natürlich gibt es Leute, die warten ihr ganzes Leben.
              Kennen Sie noch die PC ?
              Warten auf den neuen Prozessor, warten auf die neue Platine, warten auf noch billiger. Ich kenne einen, der hat bis heute keinen PC, weil er immer noch auf den besseren und billigeren Medion von Aldi wartet.Jahr für Jahr. Doppelt soviel hat er für IT Fachzeitschriften ausgegeben und er kann sich noch immer nicht durchringen.
              Dumm nur, wenn es bald keine PC mehr gibt, sondern nur Tablets.
              Ich habe Gold vor 2010 auch gekauft und danach und ich kann Ihnen sagen, es waren ruhige, entspannte Jahre des Gefühls der Sicherheit.
              Jeder Bergsteiger seilt sich an, schleppt das Seil mit sich und die Haken, obwohl er wahrscheinlich beides gar nicht braucht.
              Der Freeclimber belächelt ihn und ist klar im Vorteil, weil er schneller auf dem Gipfel ankommt.
              Ukunda, die Menschen haben individuelle und unterschiedliche Psychologien und Sicherheitsbedürfnisse.So einfach kann man keine Ratschläge erteilen.
              Für Sie mag Warten richtig sein, für einen anderen nicht.

            • @Ukunda

              Lieber Ukunda auf einen Kurs von unter 1000 US wird gewartet, seitdem der Kurs die 1000 US Dollar übersprungen hat und dies ist nunmehr 9 Jahre her.

      • @systemverweigerer
        Wenn Sie schon einen Grundstock an EM haben, kaufen Sie einfach in Tranchen.Das kann man sich immer erlauben und vergessen Sie nicht, immer dem Kartell zu danken, dass dieses Ihre Leidenschaft so grosszügig subventioniert.
        Ich tue das immer und es lohnt sich, denn ich werde erhört.
        Liebes Kartell, schmeisst raus das Gold und Silber für den immer dankbaren taipan und ein freundliches vergelts Gott.Ich sammle und verahre es, wie andere Leute ihre Picassos, Monets oder van Goghs.
        Sobsld ich genug habe, mache ich auch mal eine Ausstellung im Taipan Museum. Sicher dann, wenn eine Unze eine Million kostet.

  2. Saubere Qualität, Marketing hervorragend, Angebote durchdacht, fast etwas süchtig machend. Jetzt die drei neuen 5000er Serien: Schwan, EMU und Spatz. Kleine Kunstobjekte. Immer in Kapseln für den Sammler. Warum macht es ihnen keiner nach?

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • materialist: @Thanatos Obiges bestätigt die alte Weisheit:Ein blindes Huhn trinkt auch mal nen Korn.
  • Thanatos: @Krösus Apropos Deutsche Bank. Danke für die wirklich gute Reportage. Sollten die Rundfunkgebühren doch...
  • Thanatos: Was müssen meine entzündeten Augen da lesen: Die Erkenntnis ist zwar nicht gerade neu, aber ausgerechnet...
  • Falco: @materialist Also, ich mach das genau andersherum: Wenn mal wieder das AfD/NPD-Niveau erreicht ist, bleibe ich...
  • taipan: Gold ist immer und überall reichlich vorhanden. Sogar in der Küche hinter der Muskatnuss.Man braucht es nicht...
  • materialist: @autoverkäufer Ohne Transe und FM ist es hier auch schon merklich langweiliger geworden ich hoffe man...
  • taipan: @saurebw Das würde ganz im Sinne der Erzfeinde der USA sein. Iran, Russland, Venezuela. Aber ich denke, dass...
  • Krösus: Es ist natürlich umgekehrt. Recht hat der der heilt und das ist mitnichten ausschließlich die Schulmedizin....
  • saurebw: Und Brent steigt schön an…!!! Wenn die 80 geknackt werden gehts schnell Richtung 100 Dollar. Dann...
  • Watchdog: Im „Strafzoll-Handelsstreit“ zwischen den USA und China steht es aktuell 6:6. Das ging schnell: nur einen...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren