Samstag,15.Mai 2021
Anzeige

Goldpreis eingebremst, Anleiherenditen steigen

Goldpreis, Anleihen (Foto: Goldreporter)
Steigende Anleihe-Renditen sind kein günstiges Umfeld für Goldpreis-Rallys (Foto: Goldreporter).

Der Goldpreis scheiterte am Montag erneut beim Anlauf auf einen bedeutenden technischen Widerstand. Gegenwind gibt es weiter an der Anleihefront.

Goldpreis

Am gestrigen Montag zogen die Kurse von Gold und Silber deutlich an. Allerdings endete die kurzfristige Rally erneut an bedeutenden charttechnischen Widerständen. So scheiterte der Euro-Goldpreis erneut an der Schwelle von 1.490 Euro. Am Dienstagvormittag um 9:30 Uhr kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.786 US-Dollar. Das entsprach 1.485 Euro.

Staatsanleihen

Ein Faktor arbeitet weiter gegen den Goldpreis. Es sind die steigenden Renditen der Staatsanleihen. Und hier ging es in der Breite zuletzt weiter kräftig nach oben.  Insbesondere die Zinsen in der Euro-Staaten ziehen stark an. Und dass, obwohl die Europäische Zentralbank im Rahmen ihres Aufkaufprogramms Monat für Monat bis zu 20 Milliarden Euro in diese Papiere investiert.

So rentierten 10-jährigen Staatsanleihen Griechenlands, Portugal, Spaniens noch einmal 10 Prozent höher als in der Vorwoche. Die belgische Rendite verdoppelt sich sogar. Die Zinsen Österreichs notierten wieder im positiven Bereich. Und auch die Negativzinsen in Deutschland kamen leicht zurück auf zuletzt -0,21 Prozent.

Staatsanleihen, Renditen
Die Renditen der von uns in wöchentlichem Rhythmus beobachteten Staatsanleihen sind auf ganzer Breite gestiegen.

US-Papiere rentieren höher

Die besonders im Fokus von Goldanalysten stehende Rendite 10-jähriger US-Papiere ist erneut leicht angestiegen. Am Dienstagvormittag lag sie bei 1,6 Prozent, nach 1,58 Prozent in der Vorwoche.

Hintergrund: Wenn die staatlichen Schuldscheine mehr Zinsen bringen, dann steigt deren Attraktivität unter institutionellen Investoren. Geld aus anderen konservativ veranlagten Vermögenswerten wie Gold, wird umgeschichtet.

Goldpreis und US-Dollar

Der Goldpreis notiert häufig schwächer, wenn insbesondere die Renditen von US-Staatsanleihen steigen. Denn eine steigende Nachfrage nach den US-Papieren erhöht auch die Nachfrage nach US-Dollar und stärkt damit die US-Währung. Denn Gold und der Greenback sind klassische Gegenspieler im Währungswettlauf.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

2 KOMMENTARE

  1. Anzeige
  2. @Falco
    Gar ruhmvolle Dinge werden ihm nachgesagt, dem edlen Metall. Du alter Teslataxi-Fahrer – erzähl uns doch mal, ob in Kreuzberg alles vom 1. Mai mittlerweile gelöscht ist.
    Glorious things of thee are spoken
    https://www.youtube.com/watch?v=WGPM0nDEDfQ

    Glorious things of thee are spoken, hidden splendour of our gold;
    It whose worth cannot be broken, worthy for its own abode;
    In the cosmic star blasts founded, what can shake thy sure repose?
    With short sellers’ walls surrounded, thou may’st smile at all thy foes.

    See the streams of printed money springing from Jay Powell’s trove,
    Well deceive thy sons and fathers, and all common sense remove;
    Who can drown, when such a river ever flows their thirst t’ assuage?
    Fate which, like the Fed, the giver, ever cheats from age to age.

    Dweller of the Goldbug City, I, through grace, a member am,
    Let the world deride or pity — I will glory in Thy name.
    Fading is the broker’s pleasure, all his boasted pomp and show;
    Solid joys and lasting treasure, none, no none, none but bullion’s children know.
    Solid joys and lasting treasure, none, none but bullion’s children know.
    Joy they know.

Schreiben Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige