Anzeige
|

Kann das den Silberpreis bremsen? Erneute Margin-Erhöhung

Silber, Silberpreis

Der Silberpreis ist seit Anfang Juli um 53 Prozent gestiegen (Foto: Jedru – Fotolia).

Die erforderlichen Sicherheitsleistungen im US-Handel mit Silber-Futures werden um weitere 15 Prozent angehoben. Bislang konnten Margin-Erhöhungen die Silber-Rally nicht bremsen.

Silber-Margins

Ob die Maßnahme Silber aufhalten kann? Die CME Group erhöht die Silber-Margins innerhalb von zwei Wochen zum dritten Mal. Wer an der US-Warenterminbörse COMEX mit Silber-Futures handelt muss ab dem kommenden Montag bei Vertragsabschluss pro Standard-Kontrakt (5.000 Unzen) 12.650 US-Dollar als Sicherheit nachweisen (Initial Margin). Wer Futures länger als einen Tag hält, muss 11.500 US-Dollar pro Kontrakt hinterlegen (Maintenance Margin). In beiden Fällen steigt die Margin um 15 Prozent.

Silberpreis-Rally

Durch die höheren Margins wird bei den Silber-Händler mehr Kapital gebunden. Das kann im aktuellen Umfeld theoretisch Gewinnmitnahmen begünstigen. Die letzten beiden Anhebungen hatten allerdings keinen Einfluss auf die Silber-Rally. Am heutigen Vormittag um 8:30 Uhr kostete die Silber-Unze am Spotmarkt 28,68 US-Dollar (24,12 Euro). Gegenüber Vortag gaben beide Notierungen etwas nach (-0,5 % in Euro). Seit Anfang Juli hat der Silberpreis allerdings um 53 Prozent zugelegt. In Euro gerechnet ergibt sich ein Kursgewinn von 45 Prozent.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=95819

Eingetragen von am 7. Aug. 2020. gespeichert unter Handel, News, Silber, Silberpreis, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “Kann das den Silberpreis bremsen? Erneute Margin-Erhöhung”

  1. Wolfgang Schneider

    https://www.marketwatch.com/story/gold-prices-notch-record-close-for-fifth-straight-session-as-metal-approaches-2100-2020-08-06
    Es sind die Papiergoldaffen, die den Preis treiben. Ich freue mich schon auf heute nachmittag.

  2. Anzeige

Leave a Reply to Wolfgang Schneider

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

Letzte Kommentare

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren