Anzeige
|

Euro-Krise: Jetzt ist Slowenien dran

Der winzige Inselstaat Zypern hat in der europäischen Schuldenkrise für ordentlich Wirbel gesorgt. Nun ist das nächste kleine Euro-Land von der Pleite bedroht. Es wird damit gerechnet, dass Slowenien demnächst einen Antrag auf Hilfsgelder aus dem europäischen Rettungsfonds stellt. Wieder einmal sind die Banken das Problem. Mehr 

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=31931

Eingetragen von am 16. Apr. 2013. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Euro-Krise: Jetzt ist Slowenien dran”

  1. Schon mal den DAX beobachtet oder den Ölpreis der letzten Tage ?.Ich hoffe, die Aktienanleger, ETF ler und Fondsinhaber haben sich abgesichert und Stopp marken gesetzt oder Optionsscheine gekauft. Gold immer noch viel zu billig, Öl / Gold Relation noch unter 14. (Ich habe mal 12 erlebt, aber auch schon 18). Also, wer bei 12 nicht kauft,dem ist nicht mehr zu helfen.Da würde ich sogar Oma anpumpen.

  2. Und weiter geht es mit dem Dax.Nach einem Jahr sind nur eine Handvoll im Plus, alle anderen im Minus.Manche bis 30 % wie die Commerzbank, aber auch Eon, Infineon oder Thyssen Krupp.Alle in den 20igern.Und es wird weiter abwärts gehen.
    Pah, Slowenien. Italien und Frankreich sind die Bomben. Ach ja, Italien hat etwas Gold, so 2500 Tonnen und Frankreich auch etwa.2 Jahres Produktionen zusammen .Die reichen aber grade mal zur Finanzierung von der Hälfte der Beamten, ein Jahr lang.Aber soweit kommt es nicht, das Volk würde die Politiker vorher aufhängen.Dassault soll schon mal Sonderschichten einlegen, für die Regierungs-Jets.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Taipanh: @goldminer Ein Kursverlust beim Dow und co kommt natürlich Trump sehr gelegen. Kann er doch diesen den...
  • Taipanh: @goldminer Was overbougt is, sind sicherlich Aktien des Dow, der Bonds und der Bitcoin. Der Dollar ist...
  • Krösus: @Falco Ich wollte damit lediglich zum Ausdruck bringen, dass ich die Begrifflichkeit Sexismus zuallererst für...
  • Goldminer: @Thanatos Danke für die Informationen; however – ich bin kein Freund von „kitco“, weil...
  • 0177translator: Hab ich auch nur von @Krösus geklaut, das Zitat. Wo ist er eigentlich? Mag er uns nicht mehr?
  • Thanatos: @translator Dafür verleihe ich Dir den „Orden der drei Revolutionen“!...
  • Thanatos: @Goldminer In der Tat, vorschnelle Hoffnungen auf einen Schub für die EM-Preise durch das abermalige...
  • Taipan: @0177translator Sowieso unnütz, das weisse Haus. Man kann Trump problemlos über Twitter erreichen. Auch die...
  • Goldminer: @Force Majeure Gruß zurück, @Stillhalter Dann schaun ‚mer mal, wie‘s kommt. Wäre ich ein Chinese/Russe,...
  • 0177translator: @taipan Ihr Kommentar muß noch freigegeben werden !!! https://de.sputniknews.com/...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren