Anzeige
|

EWF: Bundesbank gibt Gold nicht her

Diskussionen über die mögliche Verwendung europäischer Goldreserven zur Hinterlegung eines Europäischen Währungsfonds machen die Runde. Doch die Bundesbank winkt bezüglich einer Freigabe deutschen Goldes schon einmal ab.

Das Nachrichtenmagazin Focus berichtete am vergangenen Samstag, das Finanzministerium (BMF) habe den Vorschlag gemacht, alle Euro-Länder sollten ihre Goldreserven „buchhalterisch“ in einen Stabilitätsfonds einbringen. Das BMF wollte die Sache allerdings weder bestätigen noch dementieren.

Aber die Deutsche Bundesbank meldete sich daraufhin zu Wort.

„Sollten sich die Pläne bestätigen, würden sie auf den entschiedenen Widerstand der Bundesbank stoßen“, sagte eine Bundesbank-Sprecherin am Wochenende gegenüber der Presse.

Fakt ist, über die Verwendung der deutschen Goldreserven hat der Vorstand der Deutschen Bundesbank alleinige Entscheidungsgewalt. Weder die Bundesregierung noch die EZB hat darauf Zugriff. Die Goldreserven gelten als Volkseigentum, da sie aus Exportüberschüssen finanziert wurden, die deutsche Unternehmen erwirtschaftet haben.

Es ist wie im privaten Bereich: Gold ist Geld, wenn keine andere Währung mehr im Handel angenommen wird, Gold ist auch auf Notenbankebene ein immer akzeptiertes Tauschmittel.

Interessant in diesem Zusammenhang: Die Bedeutung des Goldes als wichtige Währungsreserve wurden in den vergangenen Jahren immer heruntergespielt.

Mit der Aufhebung des Gold-Devisen-Standard, Anfang der 70er-Jahre, zielte man auf eine komplette Demonetarisierung des Goldes ab.

Die bedeutenden Zentralbank-Käufe des vergangenen Jahres (u.a. Indien, China, Russland) haben bereits deutlich gemacht, dass Gold alles andere als ein „barbarisches Relikt“ darstellt, wie es der Ökonom John Maynard Keynes einmal bezeichnete.

In Krisen wie der jetztigen, muss auch der letzte Währungshüter eingestehen: Banken, Währungen, selbst Staaten können pleite gehen. Gold dagegen, ist immer etwas wert.


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=1800

Eingetragen von am 15. Mrz. 2010. gespeichert unter Banken, Europa, EZB, Gold, Hintergrund. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Hoffender: @Taipan Genau zu dem Schluss sind wir gekommen. Anschlussfinanzierung ist das böse Stichwort. Und dabei...
  • Watchdog: @Taipan Gestern Abend, 20:00 Uhr bei der zwangsfinanzierten ARD-Inkasso-Tagesschau wurde (obwohl Reuters...
  • Klapperschlange: @LosWochos Da die Mehrzahl der Leopard-Panzerchen mit Dieselmotoren angetrieben werden, dürften...
  • Taipan: @watchdog Merkwürdige Spitzen und Zacken beim Euro und beim Gold. Die Kämpfe scheinen heisser, als es sich...
  • Boa-Constrictor: „Nichts“ passiert zufällig; alles ist geplant(e Verschwörung): Barcelona: „die...
  • LosWochos: Bei den Nordkoreanern soll es ähnlich sein. http://derwaechter.net/putin-n ordkorea-hat-keine-atomwaff...
  • Safir: Das ist das Mantra: Sei schlau und stell Dich dumm.
  • LosWochos: Ursula soll mal ihrem Volk erklären warum man an den Sulten Panzer bzw. Panzerfabriken liefert. Mich würde...
  • Taipan: Was viele übersehen haben, seit Juni 2017 gibt es kein Bankgeheimnis mehr: Behörden dürfen jederzeit, auch...
  • Watchdog: …und das Tageshoch beim Goldpreis (Silberdoctor) liegt bei $1303,-. http://www.silverdoctors.co...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren