Anzeige
|

Industrieproduktion in der Euro-Zone schrumpft

Die Industrieproduktion im Euro-Raum ist im März um 0,3 Prozent gegenüber Vormonat gesunken. Von Ökonomen erwartet worden war laut Presseberichten ein Plus von 0,4 Prozent. Im Vergleich zum März 2011 ging der Wert der Güterproduktion sogar um 2,2 Prozent zurück. Die größten Einbrüche gegenüber Vorjahr verzeichneten demnach Luxemburg (-11,3 %), Griechenland (-8,5 %) und Spanien (-7,5 %).  Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Realwert-Investment mit Extra-Rendite: Whisky als Geldanlage

Für Einsteiger und Profis: Handbuch Silber-Investment

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=22225

Eingetragen von am 14. Mai. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Industrieproduktion in der Euro-Zone schrumpft”

  1. Ein Interview mit dem slowakischen Politiker Sulik
    (aus einem Link von cashkurs.com)
    echt lesenswert.
    http://guentherlachmann.wordpress.com/2012/05/15/wir-werden-einen-unvorstellbar-hohen-preis-zahlen/

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Mr. President Denk mal an die Hunnen-Rede von Scheißer Wilhelm-Zwo im Jahr 1900 bei der Einschiffung...
  • maß_voll: Das besonders einseitige China-Bashing fällt negativ auf, Kollege. Schreib vllt mal etwas differenziert und...
  • dachhopser: @Präsident. Ja und bei den Amis kommen die Drohnen um dich zu liquidieren. Also wirklich nur...
  • Goldtaler: China und Indien kaufen z.Zt. massiv Gold in der Schweiz: http://www.zerohedge.com/ne...
  • dachhopser: @Päsident. schließe mich Lucutus inhaltlich voll an. Besser du trollst dich!!!!! Dummschwätzer braucht...
  • Pehmöller: Es ist doch die Vielfalt die diesen Globus ausmacht. Es kann unmöglich in jedem Land so zugehen wie in der...
  • Präsident: Wenn du in China irgendwas aufdecken willst, von größerer Bedeutung, dann kriegste in der Mittagspause, in...
  • Pehmöller: Richtig, ich würde selbstverständlich auch nur da investieren, wo das Vermögen in Sicherheit ist, so wie...
  • Präsident: Lucutus … Äpfel und Birnen … Man kann nur dieselben Bereiche miteinander vergleichen. Wenn...
  • Lucutus: Nee – aber WIR kennen UNS! Und deshalb sollte es einfach auch mal heißen: Die Füße stillhalten und vor...