Donnerstag,24.Juni 2021
Anzeige

„Au!“ Goldbarren mit Otto-Witz

ESG Edelmetalle hat Otto Waalkes zur Gestaltung zweier lustiger Geschenkbarren überredet – wahrscheinlich mit Geld. Die Motive sind nicht ohne Witz!

Geschenk-Goldbarren

Man muss die Goldanlage nicht immer nur bierernst nehmen. Kennen Sie denn? Bekommt ein Ottifant einen Goldbarren auf dem Kopf. Was sagt er? „Au!“.

Otto, Goldbarren, Au
Eines von zwei Otto-Motive in der Reihe von Gold-Geschenkbarren zu 1 Gramm. „Au“ ist auch das chemische Symbol für Gold (Aurum) Foto: ESG Edelmetalle

Dies ist eines von zwei Motive, die der ostfriesische Entertainer Otto Waalkes im Auftrag der ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. gestaltet hat. Das zweite Werk zeigt zwei küssende Ottifanten. Der Spruch lautet: „Für eine goldene Zukunft“.

Die Zeichnungen zieren jeweils die Verpackungen eines 1g-Gold-Geschenkbarren aus dem Sortiment des Edelmetall-Spezialisten.

AUfgeld

Hergestellt werden die Stücke beim Schweizer Goldaufbereiter Valcambi. Am Mittwochnachmittag kosteten die Minibarren mit Otto-Motiv 60,40 Euro pro Stück. Somit betrug das Aufgeld 24 Prozent. Also etwas für echte Liebhaber.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

4 KOMMENTARE

  1. Anzeige
  2. Anzeige
  3. https://sputniknews.com/us/202105121082872597-us-fiscal-2021-budget-deficit-hits-record-193tln-treasury-data-shows/
    Man nimmt das nur noch abgestumpft zur Kenntnis. Was für Signale brauchen manche Leute eigentlich noch, um aus ihrer Trance zu erwachen?
    Das Internationale
    https://www.youtube.com/watch?v=UXKr4HSPHT8

    Wacht auf, Verdummte dieser Erde, die stets man noch zum Riestern zwingt.
    Das Geld der deutschen Hammelherde jede Bank zur Wall Street bringt.
    Reinen Tisch macht mit den Bedrängern, Heer der Sparer wache auf,
    null Zins zu seh’n, tragt es nicht länger, das Bargeld horten wir zuhauf.
    /Refrain:/ Sparer hört die Signale, auf zum letzten Gefecht.
    Das Schuldenkrach-Finale bekommt dem Konto schlecht.
    Sparer hört die Signale, auf zum letzten Gefecht.
    Das internationale, das Geld aus Gold ist recht.

    Es rettet uns kein höh’res Wesen, kein Gott, kein Blankfein, kein Shogun.
    Uns aus dem Elend zu erlösen können nur wir selber tun.
    Leeres Wort des Sparers Rechte, leeres Wort der Banken Pflicht.
    Verschwörer nennt man uns und Rechte, duldet die Schmach nun länger nicht.
    /Refrain:/ Sparer hört die Signale …

    In Stadt und Land wir Sparers-Leute, wir sind die stärkste der Partei’n.
    Die Goldman-Sachsen schiebt beiseite, unser Geld muß unser sein.
    Unser Geld sei nicht mehr der Raben, nicht der Wall-Street-Banken Fraß.
    Wenn sie uns erst enteignet haben, dann grinsen sie ohn‘ Unterlaß.
    /Refrain:/ Sparer hört die Signale …

Schreiben Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige