Anzeige
|

Fed hebt US-Leitzins an

Der Offenmarktausschuss des U.S. Federal Reserve Systems hat heute um 19 Uhr seine Zinsentscheidung bekanntgegeben. Demnach steigt die Federal Funds Rate (der US-Leitzins) um 25 Basispunkte auf den Korridor von 1,50 % bis 1,75 %. Dieser Zinsschritt war im Vorfeld erwartet worden. Es ist die erste US-Leitzins-Anhebung in diesem Jahr. In der Pressekonferenz um 19:30 Uhr wird sich Fed-Präsident Jerome Powell zur aktuellen Sitzung und dessen Ergebnis äußern. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=73272

Eingetragen von am 21. Mrz. 2018. gespeichert unter Fed, Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

15 Kommentare für “Fed hebt US-Leitzins an”

  1. War ja klar!

  2. Was ist heute mit der Deutschen Bank los. Kräftiges Minus. Gibt es Meldungen?

  3. Die Geldhüter müssen jetzt weiter zaubern, aber das Publikum ist bereits gelangweilt. Man nimmt den Zentralbanken nicht mehr ab, dass sie alles unter Kontrolle haben. Daher ist die Reaktion beim Goldpreis eindeutig.

    Goldpreis: Die Krisen kommen wieder
    https://www.start-trading.de/2018/03/21/goldpreis-die-krisen-kommen-wieder/

  4. Nun hat gestern die FED ja massiv Gold vom Balkon geschmissen und die Aktien in die Höhe gehoben.
    Damit ist es klar, Gold verschwindet in der Versenkung und die Aktienpapiere und der Bitcoin steigen gerade ins Unermessliche. Der Dax mittlerweile bei 20.000 Punkten und der Bitcoin bei 50.000 Dollar. Öl unter 4 Dollar.
    Gold kostet jetzt nur noch 420 Dollar, weit unter dem Ukunda Tief.
    Die Wirtschaft boomt, Vollbeschäftigung überall auf der Welt. Keine Armut mehr, alle haben in Hülle und Fülle alles.Arbeiten braucht keiner mehr, es gibt für Jedermann genug Geld.
    Danke, Draghi, Danke Jellen.

    • Klapperschlange

      @Taipan

      Wie der „Daily Star“ soeben berichtete, hat es vor 40 Minuten in der Nähe der New Yorker FED (ich tippe auf die Hexenküche des PPT) eine Explosion gegeben.
      https://www.dailystar.co.uk/news/world-news/690870/new-york-explosion-blast-manhattan-140-broadway-police-news-latest

      Angeblich sind zwei große Topfdeckel mit der Aufschrift „Rigging GOLD/ Rigging SILVER“ am 140 Broadway in „Lower Manhattan“ völlig zerbeult auf der Straße gefunden worden.

      • Klapperschlange

        Die Kommentare unter einem 0-Hedge-Artikel sprechen für sich:

        “Sounded like a very loud bubble bursting??? „

        “The PPT literally blew up „

        “Germans coming for their gold? „

        • Gut geklappert, §chlange!

          Wie wäre es hiermit?

          “Die FED-Gelddrucker-Presse ist explodiert? „

          “Oder war es die Derivate-Bom.be, die geplatzt ist?„

          “Ein chinesischer 60-Tonnen-Truck hat US-Treasuries vor der FED-Tür abgeworfen… „

          “Wurde ein Reisepaß am Tatort gefunden? (Wladimir…) „

          “Hat das US-Militär nach 105 Jahren endlich die FED übernommen? „

          “Es gibt keine Nachrichten über Verletzte. Nur…die 1236 Tonnen Goldreserven der Buba sollen geraubt worden sein. „

      • @Klapperschlange
        Déjà-vu. War da nicht was Ähnliches am 11. September 2001, als entgegen allen Gesetzen der Physik hunderte Tonnen Gold im Keller der Türme sich in heißen Rauch auflösten?

        • Klapperschlange

          @0177translator /WatschnDog

          Die letzte Zeile in @Watchdogs Kommentar… unser Gold ist weg.
          Wahrscheinlich hat es jetzt „Papa Bush“.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Jäger & Sammeler: @ renegade, was ist wertvoller? SALZ oder GOLD? (diese Frage ist nicht aus der Luft geholt...
  • renegade: @stillhalter Nun ist aber nicht alles was man sieht und riecht schlecht und das was nicht, sauber. In...
  • renegade: @klapperschlange Und Montag morgen kann man dafür ein kleines Plus aufweisen (man nimmt dafür einfach den...
  • renegade: @klapperschlange Ja, das ist mehr als grotesk. Genau so gut könnte man auch den Chef der Cosa Nostra zum...
  • renegade: @klapperschlange Leider ist das so mit der Freigabe.Doppelte Kommentare. Aber doppelt hält besser.
  • grafiksammler: Ob die Darstellung im Artikel so richtig ist? Bereits gestern abend konnte man in den USA lesen, dass...
  • Wolfgang Schneider: @Klapperschlange Diese Frage stellt sich so mancher. Nicht nur die AfD-Blauen. Guckst Du. Was...
  • Klapperschlange: „Bloomberg“ zur Manipulation der Gold-/Silberpreise (per „Spoofing“): „JP.Morgans...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Dazu Schröders Kumpel Maschmeyer mit seinen phantastischen Anlage-Produkten, beim AWD...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Der berühmte Warenkorb zur Berechnung der amtlichen Inflation. Ist wie beim Dax, die...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren