Anzeige
|

Goldnachfrage des Iran in Q2 verdreifacht

Gold, Iran

Die Iraner horten Gold. Neue US-Sanktionen könnten das Land wirtschaftlich weiter schwächen (Foto: Alexlm – Fotolia)

Der Iran hat im zweiten Quartal 2018 15,7 Tonnen Gold nachgefragt. Anleger sichern sich gegen kommende Unsicherheiten ab.

Laut den aktuellen Zahlen des Marktforschers GFMS hat der Iran im zweiten Quartal 2018 dreimal mehr Gold nachgefragt als im Vergleichszeitraum 2017. Von Mai bis Juni werden als Nachfrage der islamischen Republik 15,2 Tonnen Gold gemeldet. Laut den GFMS-Zahlen war es der höchste Wert seit dem 1. Quartal 2014. Die Zentralbank des Iran habe mehr Goldmünzen für den heimischen Anlagemarkt geliefert.

Der Iran bereitet sich derzeit auf neue US-Sanktionen vor. Ab 4. November wird ein US-Embargo gegen den iranischen Energie- Finanz- und Versicherungs-Sektor erwartet. Die Landeswährung Rial (IRR) hat innerhalb eines Jahres um gut 10 Prozent gegenüber dem US-Dollar abgewertet.

Gold, Iran, Anlage

Gold-Investment-Nachfrage des Iran seit 2010 (Quelle: GFMS, Gold Demand Trends, World Gold Council)

Im GFMS-Report es: „Die sich abschwächende Wirtschaft des Iran, das wachsende Gefühl der Unsicherheit und eine Währung, die ihren Wert fast halbiert hat, haben die Nachfrage nach Barren und Münzen angekurbelt.“

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=76654

Eingetragen von am 3. Aug. 2018. gespeichert unter Asien, Gold, Marktdaten, News, Politik, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

8 Kommentare für “Goldnachfrage des Iran in Q2 verdreifacht”

  1. Wenn man sich die letzt datierten beiden Threads hier im Forum anschaut, so könnte man fast meinen, Gold wäre beliebter als je zuvor.

    Wer aber mittlerweile sein Gold in Massen abverkauft hat, davon liest man leider nichts. Sehr sehr einseitig das ganze.

    Manchmal glaube ich, ich lese hier die BILD.

    Mittlerweile verkaufen selbst der Silberpapst & Bußler ihr Gold.
    Die letzten 2, von denen ich es je geglaubt hätte.

    Ich bleib an Bord Freunde :-)
    Ganz eigennützig selbstverständlich.

    Schönes WE !

    • @ex

      Es wird nicht ein Gramm Gold verkauft, nur Papiergold. Das ist kein Gold, wird auch keines werden. Gold ist heute so beliebt wie 2011 oder 1929-1945.

      Sie können ja ihre Frau fragen, ob sie eine Goldkette möchte oder lieber Modeschmuck?

      Was sich nur ändert ist der Preis nicht der Wert!

      • Genau so ist es! Alles nur Papier! Wer es verstanden hat, kauft stetig in phyischer Form zu. Da kann uns keiner was anhaben!

    • Haha wie genial! Nur weil ich ein paar kleine Goldbarren in Vrenelis umgetauscht habe spricht hier jemand davon, das ich mein „ganzes“ Gold verkaufe. Bin doch nicht blöd, bei diesen Schleuderpreisen! Genau umgekehrt mache ich es! Schön immer falsche Tatsachen verbreiten, kann man ja im Internet anonym wunderbar! Und ja, ich bin es wirklich!

    • @ex
      Wozu verkaufen, man kann es doch ganz einfach entsorgen lassen.Steuerfrei und ohne Altlasten.
      Also, rufen Sie toto an, gegen 50 Euro Genühr pro Unze holt er auch Ihr Gold ab und entsorgt es. Im Preis ist sogar die Bescheinigung drinnen.Dann haben Sie Zeit und Muße und können sich völlig entspannt den Aktien und Zertifikaten widmen.

  2. In allen muslimischen Ländern, aber auch in Indien und den asiatischen Ländern sowieso hält man nichts von Papiergeld oder Aktien.
    Dort ist ausschliesslich Gold werthaltiges Geld.Nicht mal der Dollar kann da mithalten.
    Jede Braut bekommt, wenn sie aus besserem Hause ist, als Brautgabe mindestens 2 Kg Gold.
    Wenn nicht so vermögend, mindestens aber Haustiere und etwas Gold.
    Nur wir sind so blöd und kaufen das amerikanische Zeug, genannt Aktie und glauben wahrhaftig wir würden an der Firma partizipieren.
    So dumm ist dort nicht mal ein Tagelöhner.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Mamba: @Denker – es gibt da noch andre Möglichkeiten . Die geheimen Dienste haben ihn kassiert , weil er zuviel...
  • Freier Denker: @Falco Ich meine nicht seine Scholle…. Er hatte mal so Andeutungen gemacht. Ich glaube das wir...
  • Falco: @Freier Denker Stimme Dir zu! Die eigene Scholle ist das Eine – unser Forum ist doch aber auch ein stück...
  • Freier Denker: Hallo 0177translator bitte melde dich oder müssen wir uns Sorgen machen? Wir vermissen Deine...
  • Berolina: @Lupus Taipan pflegt seine Neigung zur Provokation. Was mich aber wirklich beschäftigt, ist die...
  • Toni: @Goldreporter Die großen Spekulanten waren meines Wissens letztmalig im Mai 2001 netto short, also nicht...
  • Lupus: Die Verschwörung der Herren mit dem „Käppi“ ?? Ist es wieder soweit ??
  • taipan: Schon klar, dass die Herren in den Logen mit dem Käppi Zinsen von der Türkei fordern und zwar kräftig. Und...
  • taipan: @systemverweigerer Es geht nicht um das Goldverbot. Ein Bankschliessfach ist den Behörden bekannt und ein...
  • Systemverweigerer: @taipan, Sie schreiben, dass man sein Gold nicht im Bankschließfach aufbewahren soll. Bedingt gebe...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren