Dienstag,11.Mai 2021
Anzeige

Inflationsrate in den USA zieht an

Am heutigen Nachmittag wurden in den USA neue Inflationsdaten veröffentlicht. Demnach ist der amerikanische Verbraucherpreis-Index im Dezember um 2,3 Prozent gegenüber Vorjahr angestiegen. Es war gleichzeitig der höchste Wert seit Oktober 2018. Im Vormonat hatte die offizielle US-Inflation bei 2,1 Prozent gelegen. Die Kerninflationsrate blieb gegenüber November unverändert bei ebenfalls 2,3 Prozent. Das Ergebnis lag innerhalb der Analysten-Erwartung. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

1 KOMMENTAR

  1. Die täglichen Injektionsspritzen für den US-Patienten auf der REPO-Intensivstation ziehen auch an.

    Fed-Repo-Operationen haben sich beruhigt ?

    Weit gefehlt – seit Jahresanfang … (siehe hier:)

    Quelle: „Northman Trader“.

  2. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige