Sonntag,19.September 2021
Anzeige

Schwache Nachfrage nach spanischen Staatsanleihen

Mehrere schwache Auktionsergebnisse spanischer Anleihen mit einer Laufzeit zwischen drei und acht Jahren haben am Mittwoch Marktteilnehmer verunsichert. Die Regierung hatte gehofft, insgesamt bis zu 3,5 Milliarden Euro von Anlegern zu erhalten. Die drei neuen Anleihen lieferten dem Land aber lediglich 2,59 Milliarden Euro und das auch noch zu höheren Zinsen als erwartet. Mehr

Goldreporter
Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige