Anzeige
|

Sparkasse fällt auf gefälschtes Gold herein

Falschgold, Tipps

Der Falschgold-Report: Tipps und Informationen zu Aufkommen und  Identifizierung von Falschgold.

Zunächst einmal muss man die Angestellten der Sparkasse Göttingen in Schutz nehmen. Gefälschte Goldmünzen und Goldbarren sind mittlerweile so gut gemacht, dass man sie kaum mehr mit bloßem Messen und Wiegen als Imitate identifizieren kann. Allerdings sollte sich die starke Verbreitung qualitativ hochwertiger Goldfälschungen unter Branchenprofis mittlerweile herumgesprochen haben. Wer als Ankäufer kein geeignetes Prüf-Equipment verwendet, handelt extrem fahrlässig.

Nun wurde ein Fall bekannt, in dem das eingangs genannte Finanzinstitut mehrfach Goldmünzen und Goldbarren von einem 18-jährigen Schüler ankaufte, die sich am Ende als Falschgold herausstellten. Er selbst soll die Ware bei Ebay gekauft haben. Es geht um eine beträchtliche Schadenssumme in Höhe von 300.000 Euro. Aufgeflogen ist der Schwindel erst, als Sparkasse das Gold an eine Landesbank weiterreichte (mehr).

Brisant: Das Falschgold hätte bei der Sparkasse genauso in den Wiederverkauf gelangen können. Auch deshalb sollte man Gold und Silber nur bei renommierten Fachhändlern kaufen. Wie man gefälschtes Gold sicher entlarvt und wie man sich vor Betrügern schützt, erfahren Sie hier: Der Falschgold-Report

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=76997

Eingetragen von am 16. Aug. 2018. gespeichert unter Gold, Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

11 Kommentare für “Sparkasse fällt auf gefälschtes Gold herein”

  1. Eine Sparkasse nimmt von einem 18 Jährigen Schüler 300.000 Euro an, ohne den Verdacht der Geldwäsche oder Terrorfinanzierung zu hegen oder nach der Herkunft zu fragen. Denn auch bei ebay bekommt man echtes Gold nicht umsonst. Und Hehlerware ist ebenfalls strafbar.
    Alleine das ist schon strafbar. Denn, verdient kann der Schüler das wohl kaum haben.Wenn diese Geschichte stimmt, soll sie uns sagen, kauft keinesfalls physisches Gold, nicht mal von Banken. Denn Gold gehört als ETF aufs Bankdepot.Als Beimischung, höchstens 5%.
    Ansonsten, die Angestellten samt Schüler ab in den Knast und zwar lange.

  2. Goldbug fällt auf Artikel von Goldreporter rein, GR postet einfach Alles ohne es auch nur im Mindesten zu hinterfragen.

    • @hillibilly
      Nun, der Artikel stand in der HAZ ( Hannoversche Allgemeine)
      Und sicher kein Aprilscherz. Was nicht stand, ist, dass der 18 jährige Realschüler ist und aus Somalia stammt.Samt beteiligter Mutti.
      Ein echtes Goldstückchen eben.

  3. Dass jemand heutzutage ungeprüfte GOLDBARREN ! ankauft halte ich für ein Gerücht so taub ist nicht mal die Sparkasse.

    • @materialist
      Die Sparkassen haben keine Prüfgeräte.
      Ich kenn das so: Das Gold wird angekauft und zur Scheideanstalt geschickt.
      Erst wenn diese den Goldgehalt feststellt wird der Preis festgelegt und aufs Girokonto gutgeschrieben. Das dauert erfahrungsgemäss 3 Wochen. Bar ausbezahlt wird in keinem Fall.
      Falsch ist im Bericht die Bemerkung, dass in der Prüfanstalt das falsche Gold eingeschmolzen werden könnte und als Echtgold weiterverkauft wird.
      Das ist unmöglich, denn das ist eine Scheideanstalt und durch den Schmelzprozess wird das echte Gold von falschen getrennt.
      Einwandfrei.

      • @Taipan Was die Annahme bestätigt dass die obige Story so nicht stimmen kann,vielleicht will man die Leute wirklich verunsichern.

  4. Gold gibts es also auch in wertlos ?

    Hätte ich ja nicht gedacht.

    /ironie off

    • @ex
      Schön wärs. Leider gibt es Gold nur gegen Euro.
      Ich hätte aber nichts dagegen, dass es selbiges gegen wertlos gäbe.
      Also, wenn Sie welches haben, auch Altgold und Bruchgold, nur her damit.
      Ich nehme Ihnen kulanzhalber das wertlose Zeug ab. Sie müssen gar nichts bezahlen. :)

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Bürgerrechtler: Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärt Impfgegner zur globalen Bedrohung...
  • Wolfgang Schneider: @Goldfisch Genauso ist es. Die so an die Wand gequetschten Länder werden sich gegen Deutschland...
  • Goldfisch: @WS Ein guter Text,soweit ich das beurteilen kann (@Omen darf sich ruhig an alle wenden, ich traue mich...
  • Wolfgang Schneider: @Goldfisch https://www.tichyseinblick.de/ wirtschaft/wie-die-waehrung...
  • Wolfgang Schneider: @Berolina Bei der NVA hatte ich Kameraden, die waren Panzerfahrer wie ich. Weil es zu wenig...
  • renegade: @berolina Es sind Geschichten, welche das Leben lehrt. Das finden Sie nicht bei Karl Marx, auch nicht bei...
  • Goldfisch: Grade Sahra Wagenknecht bei Anne Will zum Brexit. Man solle doch mal überlegen, was die Leute an der EU...
  • Goldi: @Falco Geteilte Welt: Die emerging markets und Schwellenländer, die sich notgedrungen gegen die Risiken des...
  • Falco: Dimitri Speck, Beruf Goldmarkt-Experte und Jochen Stanzl, Beruf Chef-Analytiker im Interview mit SPUTNIK...
  • Watchdog: @materialist Ironie der Pressefreiheit des Schicksals: bereits am 6.10.2018 bot der...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren