Montag,19.April 2021
Anzeige

US-Inflation im Juni deutlich gestiegen

Die Inflationsrate in den USA ist im Juni auf 0,6 Prozent gestiegen. Es ist der höchste Stand seit März 2020. Im Vormonat war die offizielle US-Inflation noch auf 0,1 Prozent abgerutscht. Der aktuelle Wert lag aber im Rahmen der Analysten-Erwartungen. Die Kerninflation ist im Juni auf 0,2 Prozent angestiegen (Vormonat: -0,1 Prozent). Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

5 KOMMENTARE

    • @almut
      Würden Sie auch schreiben:
      Die Zuwanderer:
      Wie Heuschrecken wenden sie sich nun der Sozialhilfe Abzocke zu.?
      Na,also.
      Lassen Sie mal die Heuschrecke zukünftig aus dem Spiel

    • @Almut

      Ein wunderbares Lehrstück für die Funktionsweise des „fiktiven Kapitals“ (Marx). Die Superreichen nehmen Kredite auf, die aufgrund der Krisensituation zum Nulltarif zu haben sind und die ihnen aufgrund ihres Status auch ohne Weiteres gewährt werden, um einerseits von der Krise zu profitieren und sie andererseits gleichzeitig zu verschärfen.

  1. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige