Anzeige
|

Warum China seinen Goldhunger verschleiert

Goldbarren China (Foto: malp-Fotolia.com)

China und das Gold: Die Regierung schweigt, die Zahlen sprechen für sich.

Die Macht des Goldes ist den Chinesen wohl bewusst. Hinter der großen Goldnachfrage des Landes steht ein höheres wirtschaftliches und politisches Ziel, dass den USA nicht gefallen dürfte.

Im vergangenen Jahr gelangten fast 1.500 Tonnen Gold über Hongkong nach China. Dokumentiert wurde dies in der monatlich erscheinenden Außenhandelsstatistik der ehemaligen britischen Kronkolonie (Goldreporter berichtete). Die Goldimporte Chinas über Hongkong sind nun in den vergangenen Monaten deutlich zurückgegangen. Zuletzt fielen die Zahlen auf ein 17-Monats-Tief. Ist dies ein Anzeichen für einen deutlichen Rückgang für die chinesische Goldnachfrage oder ist diese Entwicklung anderen Faktoren geschuldet?

Chinas Goldimporte
Tatsache ist, dass China selbst keine Angaben zu den eigenen Goldimporten macht. In Sachen Gold sind die Verantwortlichen in Peking ohnehin schweigsam. Während die meisten Zentralbanken der Welt regelmäßig Veränderungen ihrer offiziellen Goldreserven bekanntgeben, tut China dies nur in großen zeitlichen Abständen, zuletzt 2009.

Dennoch steigt die Goldnachfrage Chinas seit Jahren kontinuierlich an, wie die Zahlen des World Gold Council und Daten von aufmerksamen Analysten dokumentieren (Chinas Goldnachfrage übersteigt im Juli bereits 1.000 Tonnen). Im April dieses Jahres wurde nun bekannt, dass China einen neuen Direktzugang für Goldimporte in Peking geschaffen hat (Goldreporter berichtete). Schon seinerzeit wurde spekuliert, dass die Zentralregierung die Goldeinfuhr umleiten wolle, um die wahren Importzahlen zu verschleiern.

Verschleierung
Welche Gründe könnte es für ein solches Verhalten geben? Klar, ist: China baut seit Jahren seine nationalen Goldschätze auf. Die Inlandsproduktion wird angekurbelt, den Menschen wird der Kauf von Gold und Silber empfohlen und die Goldimportzahlen des Landes steigen seit Jahren an. Im vergangenen Jahr hat man Indien als weltweit größter Goldkonsument abgelöst. Der niedrige Goldpreis hilft China dabei, weiterhin günstig Gold zu akkumulieren. Alles was den Goldpreis zu stark treiben könnte, ist derzeit eher hinderlich. Dazu zählt sicher auch die Bekanntgabe, dass man große Mengen des Edelmetalls zusammenrafft.

Kommt die chinesische Goldwährung? Lesen Sie Weiter auf Seite 2


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

1 2

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=44358

Eingetragen von am 22. Aug. 2014. gespeichert unter China, Gold, Marktkommentare, News, Währung. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

16 Kommentare für “Warum China seinen Goldhunger verschleiert”

  1. Die müssen doch verrückt sein, die Chinesen.Das wertlose Zeug zu horten.Ohne Zinsen, man kannes nicht zum Reis mischen und essen.Und wird doch von G&S ständig im Wert oh, pardon, Dollarpreis gedrückt.Wie wollen die jemals eine Weltmacht werden, wenn sie so dumm sind.? das fragen sich sicher hier und heute, all die Goldgegner, welche auf US Bonds und die erwarteten Zinsen von 0,01% setzen.Frau Jellen, sie sind jetzt am Zug.

    0
  2. Russland macht es nicht anders und auch die Türken bunkern GOLD!
    Das Ziel ist nach wie vor den papierenen Dollar, welcher unendlich gestreckt wurde in den vergangenen Jahren, durch eine mit Gold gedeckte Währung zu ersetzen!
    Diese Absicht ist den Amis längst bekannt und sie machen alles um dieses Vorhaben zu verhindern, auch ein Krieg ist nicht ausgeschlossen.
    Im Gegensatz zu den Amis sind die vorher genannten Länder leidensfähig und können Entbehrungen besser vertragen als die verwöhnten Europäer und Amis, die sich bereits jetzt bei den karitativen Suppenküchen anstellen (zeitweise ja fast 25%!) und legen Zeugnis über den Zustand der Wirtschaft im Amiland ab.

    Gold hatte immer einen Wert, dieser richtete sich immer nach den wirtschaftlichen Gegebenheiten, seitdem man aber Gold handeln kann ohne es real zu besitzen, wird es nachhaltig beeinflusst, die Verurteilungen der Institute in Milliardenhöhe, welche den Goldpreis in den letzten drei Jahren nachweisbar manipulierten, bezeugen das auch klar und deutlich!

    Der Tag wird kommen wo das nicht mehr möglich sein wird!

    0
  3. Vielleicht schon, an eine wirklich goldgedeckte Währung gedacht?
    Kein Fiat-Money durch immer weniger hingterlegtem Wert.
    So kann der Reminbi/Juan vielleicht zu einer Leitwährung werden.
    Mal sehen wer stärker ist.

    0
  4. Sollte der Tag dann kommen, an dem China seine Goldreserven bekannt gibt, um Weltwährung zu werden, und den Dollar abstoßen, den Euro vielleicht gleich mit, wird der Goldpreis enorm steigen, und der privatel Handel mit Gold wird im Westen verboten, jede Wette! Eine gewisse Art von Diktaturen werden die westlichen Industrieländer sowieso schon, auch dank China. Die wirbeln mit ihrer aggressiven Art auf ganzer Breite die ganze Welt durcheinander.

    0
  5. Der korrupte Laden namens CME-Gruppe (Comex-Bullshit-Terminbörse) senkt erneut drastisch seine Gebühren für den Klopapier-Handel (braune Goldpapier-Futures), weil die eigentliche Ware „Edelmetalle“ nur mehr in Asien gehandelt wird.
    Diese Spielwiese der Bullionbanken sieht ihrem gerechten Ende entgegen.

    Die „ehrlichen“ EM-Händler flüchten nach Asien.

    Der physisch hinterlegte Goldhandel findet in Shanghai statt, nicht an der Toiletten-Papier-Gold-Börse in New York/COMEX:
    http://www.goldreporter.de/shanghai-will-gold-im-september-in-yuan-handeln/gold/44548/

    0
  6. Tommy Rasmussen

    „Verschleierung – Welche Gründe könnte es für ein solches Verhalten geben?“:
    .
    ???:
    .
    12 Aug 2014 – The SDR will next be reviewed in 2015, and RMB inclusion is sure to be high on the agenda.
    http://www.centralbanking.com/category/central-banks/financial-market-infrastructure
    .
    Der IWF hält alle 5 Jahre eine Konferenz zu den SDR. Nächste Treffen: Ende 2014/Anfang 2015. Ein US-Dollar ist heute 0,64 SDR wert. Nach Einbindung des Yuan in den SDR-Korb wird der Dollar in den Pennybereich abstürzen.
    http://www.alt-market.com/articles/2126-false-eastwest-paradigm-hides-the-rise-of-global-currency
    http://konjunktion.info/2014/05/ukraine-das-ablenkungsmanoever-auf-dem-weg-zur-weltwaehrung/
    .
    29.09.2000 – Steward Swerdlow: „Wir wissen Jetzt, wie die moslemischen Fundamentalisten weg sollen. Da bleibt nur noch die USA als Problem einer globalen Weltregierung, und die Lösung haben sie schon…. ein finanzieller Kolaps! USA wird in Distrikte aufgeteilt werden. New York City – das Heim der UNO – wird eine Internationale Zone.“
    .
    DAS WIRD HIER BESTÄTIGT:
    http://s.wsj.net/public/resources/images/P1-AO116_RUSPRO_NS_20081228191715.gif
    http://online.wsj.com/news/articles/SB123051100709638419

    0
    • @T.Rasmussen.Das wäre dann ein Angriff auf Rockefeller und die Trilateralen!Dann wäre der Sozialismus sowie unsere Fr.Merkel Geschichte!

      0
  7. Franz Peter JELLY

    es scheint das CHINA mit der eigenen Währung nicht den US-Dollar stürzen kann aber wenn der US-Dollar als Leitwährung absäuft dann wollen die Chinesen die eigene Währung und Ihre enormen US-Dollarkäufe durch das bis dann angehäufte GOLD ohne Schulden VS anderer Geldmächte überleben !

    0
  8. Alle aufgeführten Argumente sind bekannt und wahr. Leider bedarf es noch einer Zutat: Vertrauensverlust am Papiergeld seitens der breiten Masse.

    0
    • @okky
      bevor es dazu kommt gibt es eine sogenannte Währungsreform.Kein Staat kann sich einen Vertrauensverlust seiner Währung leisten.Es ist dann so wie bei einem Minister oder Kanzler wenn die Vertrauensfrage gestellt wird.Meist muss dann ein Neuer her.

      0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: @Goldkiste Irgendein Typ ist halt wie der Spurwarnassistent im Auto: Verlässt Gold mal seine ihm...
  • Draghos: @Notgroschen und genau das Selbe habe ich heute auch gedacht….
  • Goldkiste: @alle seht ihr Gold hat die 1170 weggerotzt dabei dachte so mancher heute gehts noch süüüdlich … und...
  • Goldkiste: @Katzenpfote Silber geht immer dem Gold voraus … hier frohe Botschaft : http://www.zerohedge.com/n...
  • 0177translator: @Thanatos Katzen galten zu Zeiten der alten Ägypter als die Wächter an den Toren zur Unterwelt. Meine...
  • Stillhalter: @mikel Stimmt absolut. Jedes System bleibt erhalten bis es nicht mehr zu halten ist. Nur leider kennt...
  • catpaw: @Goldkiste Ja,eine sehr seltene Gelegenheit.Fallender Dollar und fallende Goldpreise.Heißt Gold in Euro...
  • 0177translator: @Force Majeure Auf den Koppel-Schlössern der Wehrmacht stand „Gott mit uns“. Auf den...
  • Mikel: Ja erinnert mich an 1928-29 da gingen die Börsen auch bis zum Schluss hoch.
  • 0177translator: Und dann wurden für 2 Mia. Dollar Zigaretten von Philip Morris importiert. Mit Devisen, die man...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter