Sonntag,18.April 2021
Anzeige
StartInflation

Inflation

USA: Exportpreise steigen um 9,1 Prozent

3
Die Exportpreise in den Vereinigten Staaten sind im März um 9,1 Prozent gegenüber Vorjahr angestiegen. Es war der größte Preissprung seit seit September 2011.

US-Inflation zieht an, Gold und Silber steigen

19
Die US-Inflationsrate ist im März auf 2,6 Prozent angestiegen. Gold und Silber profitieren.

Deutsche Großhandelspreise ziehen stark an

2
Die deutschen Großhandelspreise sind im März um 4,4 Prozent angestiegen. Das war die stärkste Zunahme seit April 2017.

Inflation in Deutschland steigt auf 1,7 Prozent

8
Im März ist die Inflationsrate in Deutschland auf 1,7 Prozent gestiegen. Im Vormonat lag die Inflation noch bei 1,3 Prozent.

Großhandelspreise steigen deutlich

12
Im Februar ergab sich laut Destatis ein Anstieg der deutschen Großhandelspreise um 2,3 Prozent gegenüber Vorjahr.

US-Inflation steigt auf 12-Monats-Hoch

6
Die offizielle Inflationsrate in den USA ist im Februar auf 1,7 Prozent angestiegen. Es ist der höchste Wert seit Februar 2020.

Hyperinflation im Anflug: Venezuela mit neuen Banknoten

10
Venezuela bereitet sich offensichtlich auf eine Hyperinflation vor. Die Zentralbank gibt neue Banknoten aus - mit Nominalen von bis zu 1 Million Bolivar.  

Inflation in Deutschland zieht stärker an

8
Laut erster Schätzung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) lag die Inflationsrate in Deutschland im Februar bei 1,3 Prozent.

Deutsche Importpreise steigen stärker als erwartet

4
Die Importpreise in Deutschland sind im Januar um 1,9 Prozent gegenüber Vormonat gestiegen. Analysten hatten nur eine Zunahme von 0,9 Prozent erwartet.

Gold: Was ist mit dem Kursfaktor Inflation?

33
In einem Umfeld anziehender Anleiherenditen, steigender Inflation und Erwartungen neuer US-Konjunkturhilfen notierte Gold zuletzt schwächer. 

Erzeugerpreise mit größtem Anstieg seit Juli 2008

4
Es sind Vorboten einer steigenden Inflation in Deutschland. Im Januar sind die Erzeugerpreise um 1,4 Prozent gegenüber Vormonat angestiegen.

Inflationsrate in China rutscht ins Negative

2
Die offizielle Inflationsrate in China ist nach einem leicht positiven Verlauf im Vormonat erneut negativ ausgefallen. Sie lag im Januar bei -0,3 Prozent.

Inflation im Euroraum überraschend stark gestiegen

4
Die offizielle Inflationsrate im Euroraum wird für Januar mit 0,9 Prozent angegeben. Das ist der höchste Wert seit Februar 2020.

Inflation in Deutschland zieht deutlich an

30
Für Januar meldet das des Statistische Bundesamt (Destatis) 1,0 Prozent Inflation, nach -0,3 Prozent im Dezember

Bundesbank rechnet mit steigender Inflation

9
Die Deutsche Bundesbank rechnet für Januar wieder mit einer positiven Inflation, nach den letzten Negativ-Runden.
Anzeige

Letzte Beiträge

Anzeige