Anzeige
|

Diese Banken haben kräftig in Silber investiert

Wer hat im 2. Quartal in den weltgrößten Silber-Fonds investiert? Wer hat Anteile abgestoßen? Bank of America ist nicht mehr der größte Anteilseigner des SLV. Goldman Sachs gehörte zu den größten Käufern.

Silber, SLV, ETF (Foto: Goldreporter)

Für Investoren des iShares Silver Trust waren zuletzt offiziell 11.824 Tonnen Silber im Wert von 6,5 Milliarden US-Dollar eingelagert (Foto: Goldreporter)

Größter Silber-Fonds der Welt

Der iShares Silver Trust (US-Börsenkürzel: SLV) ist der größte Silber-Fonds der Welt. Jeder Anteil dieses börsengehandelten Exchange Traded Funds (ETF) ist offiziell mit einer Unze Silber hinterlegt. Die Betreiber meldeten per 21. August 2018 Fondsbestände von 11.824,13 Tonnen Silber. Das entsprach einem Wert von 6,5 Milliarden US-Dollar.

JP Morgan größter Lagerist

Der größte Teil dieses Silbers, 55 Prozent der offiziellen SLV-Bestände, lagerte zuletzt in Räumlichkeiten der US-Investmentbank JP Morgan (JPM). 3.987 Tonnen befand sich im JPM-Vault in New York, 2.546 Tonnen Silber in deren Einrichtung in London. Der Rest des Metalls wurde vom Logistikspezialisten Brinks in London verwahrt.

Die größten SLV-Investoren

Wer die größten Investoren dieses Fonds sind, erfährt man einmal im Quartal, wenn die größten Kapitalverwalter der USA ihre Wertpapierbestände gegenüber der US-Börsenaufsicht SEC melden müssen. Und per Ende Juni 2019 gab es einige bedeutende Veränderungen in den Eigentumsverhältnissen. Im ersten Quartal war Bank of America noch größter SLV-Investor. Die US-Investmentbank rangierte zuletzt nur noch auf Platz 2, überholt von der Investmentgesellschaft Susquehanna International Group, die ihre SLV-Beteiligung mehr als verdreifachte. Zweitgrößter Käufer im vergangenen Quartal war Goldman Sachs. Die US-Großbank stockte ihr Investment um 320 Prozent auf und ist nun auf Platz 4 positioniert mit Anteilen im Wert von 44,35 Millionen US-Dollar.

Die größten Silber-Verkäufer

Zu den größten Verkäufern unter den Großbanken gehörten Bank of Montreal (-41 %), Citigroup (-83 %) und Barclays (-36 %). JP Morgan hatte sich schon im ersten Quartal von praktisch allen Anteile am SLV getrennt (-97 %).

In Exchange Traded Fonds investieren die Kapitalverwalter vor allem im Kundenauftrag. Eigene Positionen auf dem Goldmarkt und Silbermarkt werden von den Großbanken bevorzugt über den Terminmarkt und im Rahmen von Swap-Geschäften abgeschlossen.

iShares Silver Trust - Größte Investoren Q2-2019

NameAnteileΔ AnteileΔ ProzentWert in TSD USD
SUSQUEHANNA INTERNATIONAL GROUP LLP5.721.4254.128.034+259,07 %91.829
BANK OF AMERICA CORP4.515.596221.046+5,15 %72.475
MORGAN STANLEY2.974.874506.886+20,54 %47.747
GOLDMAN SACHS GROUP INC2.763.8022.106.915+320,74 %44.359
UBS GROUP AG2.263.422321.704+16,57 %36.328
WELLS FARGO & COMPANY2.073.476217.738+11,73 %33.279
DEER PARK ROAD CORP1.900.0000+0,00 %30.495
OPTIVER US LLC1.827.938507.674+38,45 %29.338
BELVEDERE TRADING LLC1.779.0791.779.079Neu28.554
MD FINANCIAL MANAGEMENT INC1.551.367-13.276-0,85 %24.899
ROYAL BANK OF CANADA1.365.683-422.757-23,64 %21.919
BANK OF MONTREAL1.237.101-857.834-40,95 %19.855
LPL FINANCIAL LLC1.202.092103.108+9,38 %19.294
SAGIL CAPITAL LLP1.170.000520.000+80,00 %18.779
MILLENNIUM MANAGEMENT LLC1.148.485609.719+113,17 %18.433
WOLVERINE TRADING LLC1.039.504262.803+33,84 %16.684
GROUP ONE TRADING LP1.021.104880.751+627,53 %16.389
PALOMA PARTNERS MANAGEMENT CO1.008.374561.276+125,54 %16.184
TWIN TREE MANAGEMENT LP995.404142.010+16,64 %15.976
BARCLAYS PLC933.434-524.830-35,99 %14.982
Quelle: SEC; Tabelle: Goldreporter

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=88111

Eingetragen von am 22. Aug. 2019. gespeichert unter Banken, Gold, Marktdaten, News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

6 Kommentare für “Diese Banken haben kräftig in Silber investiert”

  1. @Bernd Zu kurz gedacht vom businessinsider,auch mit Breitbandausbau wird man das durch Kredit-und Geldschwemme erzeugte unnormale Blasenwachstum nicht wiederbeleben können.

    • @materialist
      Eben. Genau so gut können 20 Arbeiter eine Grube ausheben und weitere 20 diese am nächsten Tag wieder zuschütten.
      Es ist eben ein Unterschied zwischen Beschäftigung und Arbeit.
      Was kommt nach dem sinnlosen Breitband ?
      Ah, ich weiss, gepflasterte Wege für Seifenkisten Rennen oder Nistplätze für Krähen.

  2. Wolfgang Schneider

    Der morgige Tag ist mein
    https://www.youtube.com/watch?v=FN7r0Rr1Qyc

    Der Ausblick für Aktien ist sommerlich warm,
    der Dax läuft in Hochform waldein.
    Doch sammelt Euch alle, der Sturm ist nah,
    der Goldschatz im Schrank ist mein.

    Die Euros und Dollars sind frisch und sind schön,
    das Gold geht nach Asien hinein.
    der schwarze Schwan, der ist noch ungeseh’n,
    das Silber im Schrank ist mein.

    Die Anleger alle sind selig im Schlaf,
    die Wall Street holt Silber herein.
    Doch bald weckt ein Erdbeben jedes Schaf,
    das glaubte dem schönen Schein.

    O Banken, Regierungen, ihr steht bereit.
    zu plündern landaus und landein.
    Mein Gold kriegt ihr nicht, das ist gut versteckt,
    der morgige Tag, der morgige Tag, der morgige Tag ist mein.

    • Wenn ich vor 15 Jahren geahnt hätte wohin sich dieses famose Wirtschaftssystem entwickelt Gold teuer/Immos teuer/Zinsen negativ dann hätte ich arbeitsmässig schon viel eher 3 Gänge zurückgeschaltet.Frei nach dem letzten Sachsenkönig Albert :Dann macht doch euern Dreck allene…..

Antworten

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: Lieber @Krösus, das ist zur Zeit meine Lieblings-Melodei vom Rio. Die möchte ich Dir widmen....
  • Krösus: @Thanatos IWF / FED / EZB / Laissez-faire usw. usw. die machen sich selbst kapput, Sie wissen es nicht, aber...
  • Thanatos: @Translator Opium ist irgendwie old fashioned. In Berlin grassiert inzwischen der Hang zu Kokain –...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Deswegen etwas Opium für’s Volk. Und für Dich. Amazing gold...
  • Thanatos: Während mein Kommentar noch das Plazet des Hohen Rates bedarf.. @renegade Respekt, mein lieber Renegade,...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Und hier ist die frohe Botschaft für alle, die (noch) an Aktien glauben. Die Erlösung,...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Alles eine Frage des Glaubens. Des rechten Glaubens. Guckst Du. My cash has found a...
  • renegade: Die Anleger (Opa Kuspelbeck mit Frau Erna) und die Investoren (Rentner Knarrenheim samt Frau Berta) sind in...
  • Thanatos: Lieber @Translator In was für Zeiten leben wir nur? https://www.bild.de/regiona...
  • Wolfgang Schneider: Dieses Weihnachtslied singen wir jetzt alle den Goldhändlern. Hold gold till I come...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren