Anzeige
|

Diese Länder haben 2018 das meiste Gold gefördert

Gold, Förderung, Länder (Foto: Goldreporter)

Die Förderländer unternehmen große Anstrengungen, um mehr Gold zu produzieren. Die Ressourcen sind aber endlich (Foto: Goldreporter)

Der U.S. Geological Survey hat eine Schätzung der weltweiten Gold-Fördermengen im Jahr 2018 veröffentlicht. Die Produktionsmenge aller Länder ist gegenüber Vorjahr um nicht einmal 1 Prozent gestiegen.

Wer sind die größten Gold-Förderländer der Welt? Der U.S. Geological Survey (USGS) hat seine Schätzungen für das Jahr 2018 veröffentlicht. Auf den ersten sechs Plätzen der Rangliste hat sich nichts geändert. China hat auch im vergangen Jahr das meiste Gold gefördert. Allerdings ging die Ausbeute zurück. 400 Tonnen sollen es insgesamt gewesen sein, 6 Prozent weniger als 2017.

Russland, Australien, Kanada und Indonesien haben ihre Goldproduktion teilweise deutlich gesteigert (siehe Tabelle). Zu den Absteigern gehört einmal mehr Südafrika. Unter den größten Gold-Fördernationen steht das Land nur noch auf Platz 9 mit 120 Tonnen. In der Rangliste ging es um zwei Plätze nach unten. Ghana hat dagegen mit geschätzten 130 Tonnen fünf Plätze aufgeholt und wird beim USGS nun auf Postion 7 geführt. Die weltweite Gesamtfördermenge ist gegenüber Vorjahr gemäß der USGS-Schätzung um nicht einmal 1 Prozent gestiegen.

Gold-Förderländer 2018

RangLand20172018*Veränd.Reserven*
1 (1)China426400-6,10 %2.000
2 (2)Australien301310+2,99 %9.800
3 (3)Russland270295+9,26 %5.300
4 (4)USA237210-11,39 %3.000
5 (5)Kanada164185+12,80 %2.000
6 (6)Peru151145-3,97 %2.600
7 (12)Ghana128130+1,56 %1.000
8 (8)Mexiko126125-0,79 %1.400
9 (7)Südafrika137120-12,41 %6.000
10 (9)Usbekistan104105+0,96 %1.800
11 (11)Indonesien7585+13,33 %2.500
12 (13)Kasachstan85850,00 %1.000
13 10)Brasilien8081+1,25 %2.400
14 (14)Papua-Neuguinea6465+1,56 %1.300
Andere Länder883920+4,19 %12.000
Weltweit (gerundet)32303260+0,93 %54.000
Quelle: U.S. Geological Survey; In Klammern: Vorjahresplatzierung; * = geschätzt

Die amerikanischen Geologie-Experten haben auch Schätzungen über die aus heutiger Sicht noch wirtschaftlich abbaubaren Goldmengen (Reserven) abgegeben. Demnach liegen in Australien noch 9.800 Tonnen Gold erreichbar in der Erde. In Südafrika sollen immer noch 6.000 Tonnen gefördert werden können. Während man China nur noch weitere 2.000 Tonnen zutraut. Die Goldminen des Landes müssten somit bei gleichbleibender Produktionsmenge theoretisch schon in fünf Jahren ausgebeutet sein.

Die USGS-Daten sind jedoch erfahrungsgemäß nur ein grober Anhaltspunkt. Denn deren geschätzte Goldreserven haben sich sowohl weltweit (54.000 Tonnen) als auch für China gegenüber Vorjahr nicht verändert. Und Surbiton Associates hat für 2018 gerade erst 317 geförderte Tonnen australisches Gold gemeldet.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=82019

Eingetragen von am 4. Mrz. 2019. gespeichert unter China, Gold, Marktdaten, News, Russland, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

4 Kommentare für “Diese Länder haben 2018 das meiste Gold gefördert”

  1. Habe ich Euch nicht gesagt, dass ihr Euer Gold nicht verkaufen sollt?

  2. Tut mir leid! Nachbar Putin hatte einfach ein unschlagbares Angebot. Grundrente ab sofort in Wodka ;o) Esch lebeee dIE Jesundheitt

  3. Diesmal hat es die Volks- und Raiffeisenbanken getroffen.
    https://www.t-online.de/digital/sicherheit/id_85350692/volks-und-raiffeisenbanken-bundesweite-technische-stoerung.html
    Demnächst vielleicht auch mal mehrere Wochen lang? Oder flächendeckend durch einen Hackerangriff?

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @DerKosmonaut Wenn es ums Bürgen geht, ums Zahlen und Haften und das Abtragen der...
  • Thanatos: Wie schreibt das Zentralorgan des deutschen Kapitals, die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ): Es gäbe...
  • Bauernbua: Vor ca 10 Tagen kaufte ich mir 2 Philis. 1389 Euro das Stück. Vor wenigen Jahren um 1000 Euro. So ist das...
  • Staunender Beobachter: Habe ich auch gesehen. Wie die auf 1481 usd /oz kommen ist völlig rätselhaft. Der Chart stimmt...
  • Klapperschlange: @renegade Die Börsenverluste und EM-Gewinne von gestern werden auch auf finanztreff gezielt...
  • DerKosmonaut: Alles Unsinn. Wir haben immer noch eine „Volksgemeinschaft“ ;! Schon vergessen?
  • Bernd: @Falco Der BDI soll erstmal bei sich selber ausmisten. https://www.badische-zeitun...
  • renegade: Nun bangen und hoffen sie wieder, die Börsianer. Der G7 Gipfel in Biaritz. Mit Merkel und Macron und einem...
  • Bernd: @Goldi Der Handelskrieg ausser Kontrolle und dann auch der Feind im eigenen Land! https://www.spiegel.de/wir...
  • renegade: Wenn die alle short gehen, wer geht long ? Das smart money. Man kann zusehen, wie die Papiertrader...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren