Sonntag,26.September 2021
Anzeige

Vorerst kein QE3: Fed agiert nur symbolisch

Kein QE3 aber eine Verlängerung der „Operation Twist“. Die US-Notenbank will weiterhin kurzfristige gegen langfristige Staatsanleihen tauschen, um die langfristigen Zinsen zu senken. Die liegen aber schon auf sehr niedrigem Niveau. Die Maßnahme wird deshalb vor allem als symbolischer Akt gesehen. Im Rahmen der heutigen Fed-Sitzung hielt man sich erneut weitere Maßnahmen zur Geldlockerung offen, sollte die US-Konjunktur nach Meinung der Geldpolitiker zusätzliche Stimuli benötigen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige