Menu
Steigender Goldpreis: Geld verliert gegenüber Gold immer mehr als Wert (Foto: ELEN - Fotolia.com)
Gold und Silber: Die Kursrelevanz von Fed-Terminen
25. April 2012 Fed

Kurzfristig kaum berechnenbar, dennoch relevant: Die Goldpreisentwicklung im Umfeld von Fed-Terminen.

Am heutigen Mittwoch meldet sich einmal mehr der US-Notenbank-Chef Ben Bernanke zu Wort. Zuletzt sorgten seine öffentlichen Auftritte immer wieder für Turbulenzen auf dem Gold- und Silber-Markt.

Der Offenmarktausschuss der Fed gibt heute um 20:15 Uhr MESZ das Sitzungsergebnis bekannt. Die öffentlichen Auftritte von US-Notenbank-Chef Ben Bernanke haben zuletzt immer wieder für Bewegung bei den Edelmetallpreisen gesorgt. In diesem Jahr gab es bereits ein munteres Auf und Ab mit wechselndem Ausgang für Gold und Silber.

04. April 2012: Fed-Protokoll: Erneute Kursfalle für Gold und Silber

26. März 2012: Rede in Arlington: Ben Bernanke stimuliert den Goldpreis

29. Februar 2012: Kurseinbruch bei Gold und Silber – Die Ursachen

25. Januar 2012: Ben Bernanke befeuert Kurse für Gold und Silber

Letztlich geht es weiter um die Frage, wann und in welchem Umfang die Fed erneut mit dem Ankauf von US-Staatsanleihen Konjunkturhilfe leistet (Stichwort: QE3). Derzeit wird nicht mit einer solchen Ankündigung gerechnet. Dennoch könnte es im Umfeld der heutigen Pressekonferenz zu Kurs-Ausschlägen bei Gold und Silber kommen.

Dabei sind nicht alleine die Aussagen Bernankes entscheidend, sondern vielmehr deren Interpretation durch große Spekulanten und die Reaktion besonders kapitalstarker Händler am Warenterminmarkt. Denn zuletzt lag immer wieder die Vermutung nahe, dass solche feststehenden Termine gezielt zu konzertierten Marktmanipulationen genutzt wurden (Vgl. unseren Artikel vom 04.04.12).

Wenn man die oben aufgeführten „Fed-Events“ analysiert, dann wäre nun rein statistisch gesehen wieder ein deutlicher Kursanstieg der Edelmetalle an der Reihe. Aber zugegeben, das ist reine Spekulation, wie viele Dinge in diesen Tagen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Kommentare deaktivert
Anzeige
*