Donnerstag,25.April 2024
Anzeige
Goldreserven

Goldreserven

So viel Gold hat China im März gekauft

2
Chinas Zentralbank meldet für März eine weitere Zunahme ihrer Goldreserven um knapp 5 Tonnen. Seit November 2022 kamen rund 314 Tonnen Gold hinzu. 

Gold gekauft: Steigende Goldreserven bei vielen Ländern

1
Mindestens elf Länder haben zuletzt einen Anstieg ihrer Goldreserven gemeldet. China, Indien und die Türkei gehörten zu den größten Gold-Käufern.  

Aktuelle Goldreserven: Diese Staaten haben Gold gekauft

7
Neue Zahlen zu den weitweiten Goldreserven: Neben China gehörten zuletzt auch Indien, die Türkei, Jordanien und Tschechien zu den staatlichen Goldkäufern.

China deckt sich weiter mit Gold ein – neue Zahlen!

0
Die chinesische Zentralbank meldet für Januar eine weitere Zunahme ihrer Goldreserven um 9,5 Tonnen. In den vergangenen 15 Monaten hat sie fast 300 Tonnen Gold gekauft.

Russland kauft Gold – erstmals seit 3 Monaten

6
Im August sind die Goldreserven Russlands um 100.000 Unzen angestiegen. Zuvor hatte die Zentralbank drei Monate keine Gold-Käufe gemeldet.

Zehn Länder haben gerade Gold zugekauft!

1
Zu den größten Käufern auf dem Goldmarkt gehörten zuletzt China und Polen mit jeweils rund 23 Tonnen. Aber es gab viele weitere Gold-Aufstockungen.

China geht ins Gold und raus aus dem Dollar

21
Die chinesische Zentralbank hat im Juli noch einmal 23 Tonnen Gold gekauft. Dagegen wurden die Bestände an Dollar-Reserven weiter abgebaut.

Staatliche Goldreserven: Diese Länder haben Gold zugekauft!

0
Zuletzt haben unter anderem China, Indien, Polen, die Türkei und Usbekistan ihre Goldreserven teilweise substanziell aufgestockt.

China kaufte auch im Juni tonnenweise Gold

4
China hat seine Goldreserven im Juni um weitere 21 Tonnen oder ein Prozent aufgestockt auf zuletzt 2.113 Tonnen.

Goldreserven: Zentralbanken massiv in Kauflaune

9
China, Russland, Polen, Indien, Irak und zahlreiche weitere Länder haben substanzielle Mengen an Gold gekauft. Die deutschen und türkischen Goldreserven sind dagegen zurückgegangen. 

Chinas Zentralbank kauft weiter tonnenweise Gold

2
Die Goldreserven Chinas sind im Mai um weitere 510.000 Unzen (knapp 17 t) angestiegen. Seit November kaufte man mittlerweile mehr als 4,6 Millionen Unzen Gold zu.

Goldreserven der Länder: Starke Bestandsveränderungen

3
China und Polen gehörten zuletzt zu den größten Goldkäufern. Dagegen trennten sich die Türkei und zahlreiche ehemalige Sowjet-Republiken von Gold.

Mehr Zentralbanken wollen Gold kaufen

0
In einer Umfrage des World Gold Councils erklärten 71 Prozent der ausgewerteten Zentralbanken, sie erwarteten einen Anstieg ihrer Goldreserven in den kommenden zwölf Monaten.

Goldreserven der Türkei: Rekord-Abgänge im April

2
Die Goldreserven der Türkei sind im April um den Rekordwert von 92 Tonnen auf 728 Tonnen zurückgegangen.

Chinas Zentralbank kauft weiter Gold, aber viel weniger!

5
China meldet im April einen Anstieg seiner Goldreserven um weitere 8 Tonnen. Allerdings waren das die geringsten Goldkäufe seit das Land wieder monatlich Zahlen meldet.
Anzeige

Letzte Beiträge

Anzeige